neue Beleuchtung für 240L

Fabi

Member
Hi,

da ich auch vorhabe mein Juwel 240er Becken neu zu gestalten, möchte ich die Beleuchtung aufstocken
am besten auf 4x54W

Hier mal ein Bild wie es jetzt aussieht:




es gibt mehrere Möglichkeiten:

2 zusätzliche Lampen selbst einbauen, sprich EVG, Lampen und Fassungen

oder

einen weiteren Juwel Highlite Doppelleuchtbalken kaufen, die Abdeckung selbst anpassen

oder

diesen Balken verkaufen und einen 4x54W T5 kaufen

welche der drei würden denn überhaupt in Frage kommen?
wie umsetzen? und welche Lampen?

schönen Sonntag :bier:

edit:
habe mal nachgemessen, der Balken ist samt Reflektoren 20,5cm breit
d.h ich kann einen zweiten Juwel Balken nur einbauen, wenn ich beide ohne Reflektoren betreibe :bonk:

an Länge habe ich 117,5cm Platz, Breite sind 37,5, da aber dieser Steg in der Mitte ist bleiben je nach Reflektoren ca. 34-36cm Platz
 

Anhänge

  • BILD0537.JPG
    BILD0537.JPG
    595,7 KB · Aufrufe: 1.369

Andy85

Member
Hey,
ich habe unter Beleuchtung und dann "Vision 180 Tuning" mal erklärt, wie ich mein Juwel erweitert habe!
Passt zwar nicht 1 zu 1 zu deinem Becken!
Aber vllt als kleine Anregung!

Gruß
andy
 

fguitar

Member
Hallo Fabi,

hab mir für mein Rio240 2x54W mit einem Hagen Glomat dazu gebastelt und das ist bei raus gekommen:

Hab somit 184W für 240l und bin mit der Lichtmenge sehr zufrieden.Nur die Qualität des Glomat bleibt auf der Strecke :(,
da sind die Ultraseal-Fassungen schon echt um Meilen besser.

Vielleicht hilft dir das ja ein wenig weiter :D
 

Anhänge

  • S6300563.jpg
    S6300563.jpg
    110,4 KB · Aufrufe: 1.319
  • S6300567.jpg
    S6300567.jpg
    126,1 KB · Aufrufe: 1.319

fguitar

Member
Hallo Fabi

Schön das dir mein Beleuchte-Tuning gefällt :beten:
Ich werde mal auf deine Bitte eingehen und mal versuchen zu schildern,was ich mit dem Glomaten gemacht habe. :wink:

Vorher möchte ich jedoch nochmal sagen,dass ich mich im nachhinein eher für eine Lösung mit Ultraseal-Fassungen und einem EVG entscheiden würde! Warum will ich kurz erläutern.
Ich will hier nichts schlecht reden aber meine Erfahrung war,das die Dichtungsringe des Glomaten recht schnell gebrochen sind und nicht nach zu bestellen gingen :shock: .Ich war mit dem Teil in einem halben Jahr Drei mal!! :shock: zum tauschen und sie sind mittlerweile schon wieder gerissen :(
Hab mir vor kurzem bei Tobi die Ultraseal-Fassungen bestellt und es ist wie es ist..
..die sind schon von der Qualität ne riesen Ecke besser und bestimmt um einiges langlebiger. :D

mein Fazit:
Für den bequemen und schnelleren Weg (denk ich mal) ist der Glomat die beste Lösung!
Aber wenn man sich mit dem Verkabeln auskennt und den Platz im Unterschrank übrig hat würde ich mich heute eher für die andere Variante entscheiden.


So,nun zu meiner Erklärung:

Ich hab mir also einen Hagen Glomat für 2x 54Watt und u.a.verschiedene Aluprofile aus dem Baumarkt besorgt.
Mein Einkaufszettel sah etwa so aus:

H G 2x54w
2x T5 54w 104,7cm
1x1m L-profil 1-2cm
1x1m U-profil 0,8-1cm
2x2m U-profil 1-2cm
Sekundenkleber(Tangit)

Dazu hatte ich diverse Werkzeuge wie eine Metallsäge,Metallbohrer,Schraubzwingen,etc.

1.Zu erst habe damit begonnen die Schienen auf das genaue Maß zu zuschneiden.
2.Dann hab ich das L-profil bündig unterhalb der Tropfkante verklebt.Diese Schiene passt so von der Höhe genau auf den Vorsprung der Innenseite deines Abdeckungsrahmens.
Das sieht bei mir so aus:

3.Dann hab ich das kleine U-profil auf das L-profil geklebt und trocknen lassen
da lass ich jetzt die Kabel der Fassungen am Balken vorbeilaufen (so hängen sie nicht im Wasser :D)
Jetzt hatte ich die richtige Höhe um die Röhren an die großen U-profile zu klippen.(bei meinen Reflekoren waren Clips zum anschrauben dabei,was schon vorteilhaft war für die Montage)
Das sieht bei mir so aus:
4.Wie auf dem Bild zu erkennen,hab ich noch die Reflektoren mit den großen U-profilen verschraubt,dann den Glomaten mit den Röhren verbunden und alles in meiner Abdeckung installiert.

Jetzt kann ich die Beleuchtung über zwei Zeitschaltuhren unterschiedlich schalten und die gewollte Lichtmenge wie gewünscht einstellen :D

Ich denke damit hab ich alles wichtige zusammen gefasst und dir damit ein wenig geholfen :D
 

Anhänge

  • S6300569.jpg
    S6300569.jpg
    89,5 KB · Aufrufe: 1.277
  • S6300570.jpg
    S6300570.jpg
    90 KB · Aufrufe: 1.277
  • S6300572.jpg
    S6300572.jpg
    83,7 KB · Aufrufe: 1.277

fguitar

Member
Hallo Fabi

Röhren hab ich von Dennerle in 104,7cm.Das sind die nächst größeren,die sich bequem in die Abdeckung installieren lassen.
Leider sind günstige Röhren von Osram,Philips,etc. nicht in diesem Maß zu erhalten und sind mit 114,9cm im Baumaß 2mm zu lang.Mit 114,7cm bei den von Dennerle hatte es auch gepasst.Ist mir in der Abdeckung aber noch zu eng gewesen, weil es dann passgenau sitzt und die Fassungen nachher unter dem L-profil sitzen.Ohne den Leuchtbalken an zu heben,lassen die sich dann nicht abnehmen.

Die Reflektoren sind die von Juwel.Ich hab noch klemmen aus Kunstoff verwendet.Würd mir aber welche aus Metall besorgen.Die von dann von Juwel,weil die sich an den Reflektor schrauben lassen

Ich hab noch einen LeuchtbalKen mit T8.Daher komme ich auf 184W(2x38w+2x54w=184W)

Da du ja schon 2x 54w hast und auf 4x 54w aufstocken kannst,hättest du auch die möglichkeit ein dimmbares EVG zu nehmen.
Kannst ja mal hier schauen
Damit könntest du dann die Lichtmenge besser dosieren.
Die Fassungen sind die,die ich meinte und richtig,davon brachst du denn Zwei.
 

Fabi

Member
Hi,

alle benötigten Sachen sind bereits auf dem Weg zu mir, die Aluprofile sind dank Florians Anleitung :top: :beten: schon eingeklebt und zugesägt
werde dann nochmal genauer berichten wenn ich fertig bin

schönen Abend
 

Fabi

Member
Hi Flo,

jop der Glomat ist super, ist im Unterschrank verbaut, da an den U-Profilen aber noch insgesamt 8 M4 Flachkopfschrauben fehlen sind die Profile vorerst noch reingelegt
die Schrauben sollte ich bis nächste Woche bekommen, dann gibts Finale Bilder
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
D Neue Beleuchtung für 250l Aquarium Beleuchtung 6
H Neue LED Beleuchtung gesucht (für 130x70x60) Beleuchtung 2
jelu Neue Beleuchtung für ein 2m Becken Beleuchtung 81
M Neue Beleuchtung für eine bestehende Aquarienabdeckung Beleuchtung 2
L 54 l Aquarium neue beleuchtung für bodendecker Beleuchtung 3
Raphy Neue Beleuchtung für 80x30x35 Beleuchtung 15
R Brauche Hilfe für neue Beleuchtung Beleuchtung 5
M Neue Beleuchtung für 50er Becken - T5? Beleuchtung 0
S Neue Beleuchtung für mein 130x50x50 Becken Beleuchtung 2
Matz Neue Beleuchtung für ein "neues" Becken Beleuchtung 6
D Neue Beleuchtung für 130L - Erfahrung mit 35W? Beleuchtung 13
Witwer Bolte 390L (brutto) Becken sucht neue oder gebrauchte LED Beleuchtung, dimmbar mitProfilux Beleuchtung 7
F Juwel LIDO 200 - neue Beleuchtung, aber welche? Beleuchtung 18
J Neue Beleuchtung fürs Fluval Flex 34L (Chihiros) Beleuchtung 1
Robin2 Neue Beleuchtung, jetzt dunkler Belag auf den Pflanzen Algen 2
W Neue Beleuchtung von Daytime Beleuchtung 5
Contenance Neue Beleuchtung im ersten AQ? Einbindung in Abdeckung Beleuchtung 2
M neue Beleuchtung - Vetzy? Beleuchtung 2
A Aquarium Umbau - Neue Beleuchtung und Abdeckung Technik 2
C Neue Beleuchtung da!! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8

Ähnliche Themen

Oben