Magnesium Mangel

Lixa

Well-Known Member
Kiteaunt":2efpyq87 schrieb:
Meine Frage ist nun, im wiki von AR steht einen viertel Teelöffel Magnesiumsulfat hinzu geben. Ist es egal bei wie viel Liter im Aquarium?
Dann steht dort auch:
Oft wird für Wasserpflanzen ein „ideales“ Calcium-Magnesium-Verhältnis von 3:1 bis 4:1 angegeben.
Naja, davon bin ich weit entfernt... Alleine was mein Trinkwasser mitbringt.
Ich bin verwirrt!
Hallo Moni,

Das erste ist ein echt gutes Foto. Bei dem Zweiten wäre es gut alte und neue Blätter zu forografieren.

Das Magnesium Calcium Verhältnis hat eine große Bandbreite von 2:1 bis 4:1 weil 2:1 bei hohen Calcium-Werten echt viel Magnesium(sulfat) ist. Bei 20mg/L Ca im Leitungswasser nimmt man 2:1 also das Minimum von 10 mg/L Mg.
Wenn jetzt 50 mg/L Ca vorliegen, sind 10 mg/L Mg 5:1 also zu wenig. Hier 2:1 zu düngen würde auch die Härte und Leitfähigkeit erhöhen - man muss ja oft auch die Fische und Wirbellosen bedenken. In diesem Fall nimmt man besser 3:1 bis 4:1 also ca. 13-17 mg/L. Probleme sind häufiger bei hohen Calcium Werten mit niedrigen Magnesiumwerten, z.B. 8:1

Dein Leitungswasser ist allerdings echt gut. Bei so niedrigem Calcium könnte man einfach 10 mg/L anstatt 7 mg/L versuchen. Das würde das Verhältnis umdrehen - bleibt die Frage ob dann die Pflanzen Probleme mit Calcium bekommen.

Den Eisendünger scheinst du unterhalb der Empfehlung zu düngen mit nur 1,7 mL/Tag. Es kann sein das es auch ein Eisenmangel ist. Ist der Messwert vor oder nach dem Düngen?

Viele Grüße

Alicia
 

Nightmonkey

Member
Hi Moni,

mit etwa 8mg/l Mg sollte eigentlich kein Mangel auftreten, wie oft und wie viel Wasser wechselst du?
Mg - Mangelerscheinungen können auch durch zu hohe Kaliumwerte verursacht werden, heißt wenn Kalium über Mg liegt.
Ich habe deine Dünger - Dosierungen mal durch den Nährstoffrechner gejagt, da liegen Kalium und Mg zumindest schonmal auf dem gleichen Level, wäre also möglich.
Mein Tipp: Mg solltest du nicht zudüngen, eher Calcium auf 20mg/L einstellen und Kalium auf ~ 5mg/L halten, dann mal abwarten.

Gruß Marco
 

Namron

New Member
Hallo,

die Angabe mit Calcium 7,2 im Eröffnungsbeitrag ist bei einer GH von 13 nicht schlüssig. Ca mit 72 macht eher Sinn.
 

Thumper

Well-Known Member

Nightmonkey

Member
HI,

Namron":30423qoj schrieb:
Hallo,

die Angabe mit Calcium 7,2 im Eröffnungsbeitrag ist bei einer GH von 13 nicht schlüssig. Ca mit 72 macht eher Sinn.

die GH 13 habe ich nicht wahrgenommen, somit ist mein Tipp für die Füße.

Gruß Marco
 

Ähnliche Themen

Oben