Glosso Probleme

Ben

Member
Hallo Leute,

ich habe wirklich große Probleme mit meinem Glosso.
Es wächst am Rand , wo es nicht richtig ausgeleuchet ist teilweise 5 cm hoch.
Und auch in der Mitte ist es viel zu hoch.

Meine Arcadia 2x 15 W streut auch ziemlich stark über das Becken hinaus :(.
Becken 63 L

Düngen tue ich täglich:

1ml EL Profit
2ml Makrodünger 'Aquasabi'
beim wöchentlichen WW EL Ferro 2ml

Ich habe das Glosso seit dem 12.02 drin.

Wasserwerte:

Ph ca7
GH 12
Kh 8-10
Co2 Dauertest zeigt grün an.

Bin langsam am verzweifeln!

LG Ben
 

Ben

Member

Tutti

Active Member
Hallo Ben,

das war bei mir am Anfang auch so,einfach abschneiden alles was höher wie 2 cm ist und wieder neu stecken,das wir schon !

Grüße Tutti
 

Ben

Member
Hi Tutti,

dein Becken ist ein Vorbild für mich.

Ich finde dein Glossoteppich umwerfend.

Danke dir! :)

LG Ben
 

Tutti

Active Member
Hallo Ben,

danke schön :oops: das freut mich aber !
habe ja ein neues Bild eingestellt,leider ist die Glosso da schon 5-6 Lagen übereinander gewachsen weil ich so faul bin :p

Grüße Tutti
 

Ben

Member
Hi Tutti,

wow wahnsinn wie dicht die Glosso ist!

Deine Blxya wäre noch mein Wunsch aber habe ja leider so hartes Wasser :(.

LG Ben

P.S. 10 Punkte ;).
 

Tutti

Active Member
Hallo,

naja ich finde das sieht garnicht mehr so schön aus,ich müsste mal alles rausreißen und neu stecken aber die Faulheit hat bisher immer gesiegt :D Die Blyxa sollte bei werten von Gh 10 und kh 7 oder so in etwa aber noch wachsen,wie hoch sind denn deine Werte ?
Habe dir nochmal 2 bilder der Glosso angehängt !





Grüße Tutti
 

Ben

Member
Hi,

Gh 11
Kh 8-10 ( mein Test ist kaputt)
Ph 7

BTW tolle Bilder!

LG Ben
 

Tutti

Active Member
Hi,

also bei den Werten sollte sie denke ich noch gut wachsen !Würde es auf jeden fall auf einen Versuch ankommen lassen !
Die Blyxa ist meine Lieblingspflanzen überhaupt !
Ich verstehe auch nicht was da bei C Kasselmann geschrieben seht von wegen kaum zu halten und so,die ist eigentlich recht einfach zu pflegen !

Grüße Tutti
 

addy

Active Member
Huhu Ben,
das ist ja schade das die Glosso von mir nicht so richtig will. Ist doch die von mir oder? Wenn nicht wem habe ich sie dann geschickt? :wink:
Alzheimer lässt grüßen...
Wie hoch ist den dein Fe Wert? Glosso ist ein Wahnsinniger Nährstoffzehrer. Mit 1ml profito kommst du da nicht weit.
Kannst du auch mal die anderen Werte wie NPK posten?
Das die Pflanze so hochwächst liegt denke ich am geringen Licht.
Du hast ja eine baugleiche Abdeckung wie ich. Nehme doch einfach die Plexiglassscheibe raus und setze die lampe ohne die Füße direkt auf das Becken. Aber da erzähle ich ja nix neues... :D
 
A

Anonymous

Guest
hey ben,
ich vermute das licht ist schuld. habe bei der glosso ... mit blauem licht 7200 k die besten wuchs_erfahrungen gemacht...oder auch gut rot/blau gemischt 3000K/6500K (je 1 x dennerle T5)
was arcadia da bei den kl. lampen (bei dir) genau an kelvin verwendet weiß ich net.
die arcadia pro plant 39 watt ist wiederum der hammer.
 

Ben

Member
Hi Ingrid,

meinst du die Pro Plant 15 W und die Freshwater haben andere Kelvn zahlen?
Kann ich mir jetzt igendwie net vorstellen.

LG Ben
 
A

Anonymous

Guest
meinst du die Pro Plant 15 W und die Freshwater haben andere Kelvn zahlen?
Kann ich mir jetzt igendwie net vorstellen.
ich vermute es, die glosso wächst ja bei dir nach dem licht.
 

Ben

Member
Hi Ingird,

ich habe eher gedacht, dass ich zu wenig Licht habe.

Leider streut auch die Arcadie Lampe stark.

LG Ben
 
A

Anonymous

Guest
ich habe eher gedacht, dass ich zu wenig Licht habe.
du hast 0,5 watt/l... ich meine das sollte reichen bei 25 cm wasserhöhe.
eine lampe mit höherer kelvinzahl, deren strahlen dringt tiefer ins wasser. auch kommt es auf die lumen der *lichtquelle* an. diese kann ich dir bei arcadia lampen nicht sagen.
 

Ähnliche Themen

Oben