etwas feines eingefangen?

bodo-otto

Member
Hallo,
ja was habe ich den hier feines eingefangen?
Mann bekommt es relativ leicht ab mit eine Pinzette,
aber ich vermute kleine Stückchen bleiben im Becken zurück.
Mit einer Spitze etwas easycarbo auf gespritzt mag es auch nicht,
nur was ist es?
 

Anhänge

  • IMG_1107.klein_webjpg.jpg
    IMG_1107.klein_webjpg.jpg
    203,3 KB · Aufrufe: 1.030

Matz

Moderator
Teammitglied
Hallo Eberhard,
könnte irgendwas Richtung Thorea oder Richtung Froschlaichalge sein,
Aber um mehr sagen zu können, ist das Bild leider zu schlecht.
Bis bald,
:bier:
 

bodo-otto

Member
Hallo,
danke für das anschauen des Bildes und eure Anmerkungen.
Ich habe lange nichts geschrieben, hatte das Gewächs ja geerntet.

Relativ dicht daneben und an anderer Stelle ist es nun neu gewachsen.
Ist gar nicht so leicht gewesen bessere Fotos zu machen.
Hoffe meine Schnappschüsse sind zur besseren Beurteilung geeignet.
Wäre nett wenn ein Profi dazu etwas sagen wird. Ehrlich gesagt, ich mag es nicht. :sceptic:
Schönen Rest Sonntag noch.
 

Anhänge

  • IMG_1150ak_Web.jpg
    IMG_1150ak_Web.jpg
    131,5 KB · Aufrufe: 671
  • IMG_1149ak_Web.jpg
    IMG_1149ak_Web.jpg
    107,2 KB · Aufrufe: 670
  • IMG_1152ak_web.jpg
    IMG_1152ak_web.jpg
    138,9 KB · Aufrufe: 671

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo,
ja, Froschlaichalge (Batrachospermum), tolle Fotos! Für die ist die etwas perlschnurartige Struktur typisch.
Wird nach meinem Eindruck nicht wirklich lästig, lässt sich einfach durch Wegkratzen entfernen, falls man sich denn überhaupt an der stört.

Gruß
Heiko
 

DJNoob

Active Member
Sumpfheini":3dcvsmi3 schrieb:
Hallo,
ja, Froschlaichalge (Batrachospermum), tolle Fotos!
Gruß
Heiko

Hi, hatte ich auch mal, nach besprühen mit H2O2 sah sie dann Lila aus.
 

Anhänge

  • BF0_1129.jpg
    BF0_1129.jpg
    419 KB · Aufrufe: 536
  • BF0_0806.jpg
    BF0_0806.jpg
    338,9 KB · Aufrufe: 536

bodo-otto

Member
Hallo,
Danke für die Bestimmung der Alge.
Muss nun sehen das sie sich nicht verbreitet, ganz weg bekommen wird schwierig werden.
Kleinste Teile brechen bestimmt immer ab und verteilen sich im Becken.
Vielleicht sollte ich sie abzupfen und gleichzeitig absaugen.
Das einnebeln mit EC verfärbte sie auch und löste sie nach einigen Tagen auf.
Werde mal sehen wie das wird.
 

Ähnliche Themen

Oben