Die ersten Algen nach 4 Wochen

Eric77

New Member
Hallo,
Hab mein Becken jetzt seit 4 Wochen laufen.
Seit ein paar Tagen sind die ersten Algen aufgetaucht.

Ich dünge auf 200 Liter Wasser:

Aqua Rebell Mikro Basic Eisen 2ml täglich
Aqua Rebell Advanced GH Boost N 2ml täglich
Aqua Rebell Makro Basic Estimative Index 10ml täglich

Mein Nitrat wert liegt bei 1
Eisen ist aber nicht feststellbar
KH=3
GH=5

Achso co2 kommt auch ins Becken.
Wasserwechsel mache ich 30% jede Woche.

Mein Rasen wird langsam braun und eine Pflanze musste ich schon wegwerfen, weil sie lauter löscher hatte.
Wie bekomme ich jetzt die Algen von der Rosa Nervig weg
 

Anhänge

  • image2.jpeg
    image2.jpeg
    63 KB · Aufrufe: 513
  • image1.jpeg
    image1.jpeg
    84,7 KB · Aufrufe: 505
  • image3.jpeg
    image3.jpeg
    74,4 KB · Aufrufe: 507

unbekannt1984

Well-Known Member
Hallo Eric,

Eric77":2tto89hq schrieb:
Mein Rasen wird langsam braun und eine Pflanze musste ich schon wegwerfen, weil sie lauter löscher hatte.
wie ich sehe hast du Red Fire Garnelen im Aquarium... Was für eine Pflanze hat Löcher bekommen?

$Alternanthera reineckii 'Mini'
???
Die Pflanze wird von einigen Garnelen gerne angeknabbert... Wenn es sich um A. reineckii 'mini' gehandelt haben sollte, dann würde ich mir da keinen Kopf drüber machen.

Mein Nitrat wert liegt bei 1
Eisen ist aber nicht feststellbar

Da sollte man sich den Filter gut anschauen. Sind irgendwelche Nitrat-reduzierenden Hochleistungsfiltermedien, wie z.B. sera Siporax im Einsatz?
Auf deutsch gesagt sind solche Filtermedien ein bisschen blöde, wenn man täglich Nitrat düngt. Zusätzlich begünstigen diese Filtermedien die Ausfällung verschiedener Nährstoffe.

Zu deiner Nadelsimse (Eleocharis): An der Pflanze kann man jetzt nicht so gut testen wodurch die Pflanze braun wird. Es können absterbende Blätter/Nadeln sein, es können Kieselalgen-Beläge sein,...

Weiterhin könntest du Probleme mit Blaualgen bekommen, auf dem erstem Foto erkennt man schon Algenbeläge, die etwas tiefer im Boden sitzen - das können durchaus Cyanobakterien werden.

Evtl. solltest du einen Thread im Erste-Hilfe Bereich erstellen, da kommt ein umfangreicher Fragebogen, der anderen Leuten hilft einen Überblick über dein Aquarium zu bekommen.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M Die ersten Algen nach „Neueinrichtung“ Boden + Röhrenwechsel Algen 40
moskal Die ersten R9-15 tauchen auf Beleuchtung 24
M Die ersten Versuche emers Emers 4
J Hallo & gleich die ersten Fragen Mitgliedervorstellungen 4
M Die ersten Impressionen aus Hannover Kein Thema - wenig Regeln 36
Alexander H Hilfe!! Ich kriege die Algen nicht weg Nährstoffe 10
F Osmoseanlage: Druckerhöhungspumpe sinnvoll? Leidet die Quali bei mehr GPD? Technik 54
Larsmd_neu Alge die sich in Osmosewasser ohne Beleuchtung vermehrt?! Algen 6
TeddyTheri Hallo in die Runde Mitgliedervorstellungen 1
A Co2 Diffusor Positionierung und mögliche Auswirkungen auf die Bakterienkultur Technik 2
Continuum Kleines Timer Programm für die JBL Tröpfentests (Windows) Bastelanleitungen 0
Don Pedro Ihr kennt die sicher ;) Artenbestimmung 12
P Neue Lampe und die Algen kommen,Hilfe! Beleuchtung 13
Aryas Tylos HILFEEE!! König Salmer stehen die Kiemen ab Fische 12
Renato Schraube am Dennerle Carbo Night / Space Druckminderer. Was macht die? Technik 1
P Frage in die Runde - Nährstoffverbrauch und Symptom Pflanze Erste Hilfe 13
H AQ-Neustart in Dresden - Hallo in die Runde Mitgliedervorstellungen 0
Dev_Manu Neues Heim für die Leos Aquarienvorstellungen 2
M Wann ist die aquaristik Session Kein Thema - wenig Regeln 1
L Terraristik trifft auf Aquaristik- oder: Landratte macht sich die Welt, wie sie ihr gefällt Kein Thema - wenig Regeln 47

Ähnliche Themen

Oben