Corydoras + Aquascaping

Bennys

Member
Hallo.

Corydoras + Aquascaping geht das?

Mein Aquarium 100ltr. möchte ich umgestalten, derzeit mit L46 werden verkauft, geplant mit
anderen Fische u.a. Corydoras am Boden und ein mehr an Wurzeln und Wasserpflanzen. CO2 Einrichtung vorhanden, derzeit stillgelegt. Beleuchtung EHEIM POWER LED Leuchte 25W 771mm lang.

Für Gestaltungsvorschläge o. Bilder bin ich dankbar!

Mfg. Benny
 
Hi Benny,

Stichwort "Barteln" meiner Meinung nach ist da Sand notwendig und die Steine sollten nicht "scharfkantig" sein.
Hier im Forum oder Netz findet man doch tausende Bilder/Videos die als Inspiration dienen - da kann doch Niemand wissen was Dir gefällt.

Gruß
Simon
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo Benny,

Außer Sand und vielleicht runde Flußssteine hast du freie Wahl. Wobei die meisten anderen Steine auch nicht so rau sind wenn erstmal ein Biofilm drauf ist.

Viele Grüße

Alicia
 

Bennys

Member
Hallo.

Mir geht es nicht um den Sand vielmehr um das Gesamte. Zum Beispiekl könnte ich mir vorstellen, dass mit Corys
keine Cuba Pflänzchen und ähnliches gehen daher suche ich Anregungen wie man Aquascaping u. Corys vereinbaren kann.
 

Kopernium

New Member
Hallo Benny,

also ich habe auch Corys und habe Ende letzten Jahres ein neues Aquarium eingerichtet inkl. Eleocharis acicularis 'Mini'. Nach 2 Wochen habe ich die Corys dann aus dem altene Aquarium raus, in das neue rein und die haben nichts ausgebuddelt. Momentan nutzen sie das Gras zum ausruhen (sind gerade seit Anfang Januar am Laichen...hört das irgendwann wieder auf? Die erste kleinen sind schon ziemlich groß geworden).
Ich finde was das umgraben angeht Garnelen (gerade Amaons) viel schlimmer. Die holten bei mir immer alles neugepflanzte aus dem Boden.

Ansonsten habe ich auch Drachensteine und Wurzeln im Aquarium sowie Kies mit einer Körnung 0,4-0,8mm als Bodengrund. Der Nachwuchs versteckt sich auch in den vielen Löchern der Drachensteine ohne Probleme.

Viele Grüße
Sven


 

Katja E.

Member
Moin,
ich kann Svens Aussage durchaus bestätigen.
Ich hatte in zwei Becken mit Sandboden auch Panzerwelse. Da wurde werder die Zwergnadelsimse, noch das Kubaperlkraut ausgebuddelt. Die haben sich immer die freien Stellen zum "gründeln" ausgesucht.
Gruß
Katja
 

stephan*

Member
Hallo Benny ,
wie wäre es mit richtig kleinen Corydoras , wie hastatus ode habrosus . Da passiert Deinen Planzen , vorausgesetzt sie sind angewachsen nichts . Nur solltest Du wissen , ein ganz perfekt klares Wasser bekommt man mit Cory-Besatz nicht . Da sie ständig am herum stöbern sind .
Grüsse Armin
 
Hi,

ich habe Pygmaeus und die sind so klein da wird nichts ausgebudelt. Unglaublich schöne und putzige Fische vor allem wenn Sie wieder mal in der Gruppe durch das Freiwasser schwimmen :smile: Die lieben es auch den 0,4-0,8mm Poolfiltersand zu durchstöbern. Wasserwerte und Co. sind natürlich wichtig. Wenn Du viel Nachwuchs willst wäre ein eher niedrigeres Becken besser wegen dem Luftholen an der Oberfläche.

Hastatus hab ich schon mal beim Händler gesehen - die würden mir genau so gut gefallen!

Ich persönlich würde aber allgemein nur deutsche Nachzuchten kaufen. Unter ca. 10 Stück würde ich die kleinen Welse auch nicht halten, je mehr je besser.

p.s. oft sieht man die Pygmaeus nicht da sie irgendwo im den Pflanzen rumlungern, scheu sind sie bei mir zwar nicht aber doch schreckhafter als die Vietnam. Kardinäle (welche aber doch schon eher "karte" Kerle sind :wink: ).
Willst Du also eine Art die Nichts aus der Ruhe bringt sind die vielleicht nicht die erste Wahl.
 

Wolke

Member
stephan*":8w0v4g8a schrieb:
Nur solltest Du wissen , ein ganz perfekt klares Wasser bekommt man mit Cory-Besatz nicht . Da sie ständig am herum stöbern sind .

Das kann ich so nicht bestätigen. Das 54er, wo meine Trilineatus + Adolfois auf Spielkastensand leben, zeigt keinen Unterschied in der Wasserklarheit ggü coryfreien AQs. Im Gegenteil, zufällig oder nicht, ist das AQ eines meiner stabilsten, und das mit dem effektivsten Biofilm. Eine Trübung des Wassers durch Gründeln habe ich nie beobachten können.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben