Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbecken

Audowagen

Member
Servus,

unser neues Becken steht nun. Wir sind hochzufrieden. :grow:

Nun hätten wir gerne eine Strömungspumpe vorne, da die Fische oft hinten in der Strömung des Filters schwimmen und da nicht oder kaum zu sehen sind. Aber welche? Ich finde 1000e Pumpen mit allen möglichen Leistungen.

Wichtig wäre uns Sparsamkeit und Ruhe und klein sollte sie sein oder optisch schick :smile:

Wir möchten ungern etliche Pumpen kaufen um zu testen, ob die Strömung passt und bitte daher um Eure Meinung. Viele haben ja sicher welche in ihren Becken. Unser Becken ist 180cm lang, 80 cm tief. Hinten läuft ein EheimPott mit 1200 L/h, ich weiß aber nicht, ob er das wirklich bringt.

Lieben Dank an Euch :tnx:

Stefan
 

Biotoecus

Active Member
Re: Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbe

Moin,

welche Fische schwimmen denn da?

Gruß Martin
 

DJNoob

Active Member
Re: Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbe

Moin, kann dir da Tunze Turbelle empfehlen. Ich habe das 6015 und finde bei mir für 150cm Becken Breite ein ticken zu viel aber für deine 180 cm wäre es wohl gut geeignet. Meine Rotkopfsalmler sowie roten Neons finden die Strömung nicht so toll, aber mein augenmerkmal liegt auch bei den Pflanzen und so habe ich eine gut durchströmte Zirkulation.
 

Audowagen

Member
Re: Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbe

DJNoob":24aufvi1 schrieb:
Moin, kann dir da Tunze Turbelle empfehlen. Ich habe das 6015 und finde bei mir für 150cm Becken Breite ein ticken zu viel aber für deine 180 cm wäre es wohl gut geeignet. Meine Rotkopfsalmler sowie roten Neons finden die Strömung nicht so toll, aber mein augenmerkmal liegt auch bei den Pflanzen und so habe ich eine gut durchströmte Zirkulation.

Moin, danke für die Empfehlung. Ist sie leise bei dir?




Biotoecus":24aufvi1 schrieb:
Moin,

welche Fische schwimmen denn da?

Gruß Martin

Moin Martin,

Kongo-und Kaisersalmlerschwärme, sowie Pinselalgenfresser lieben anscheinend die Strömung und sausen da viel drin herum. Aber wie gesagt, ich hätte sie zu gerne vorne am sausen. :D
 

DJNoob

Active Member
Re: Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbe

Hi, ja sie ist leise. Nur beim anlaufen hat man 2 sek. rackern, danach ist sie leise.
 

PiGo

New Member
Re: Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbe

Hallo,

Ich verwende aktuell eine Jebao RW-8 in einem 720 ltr (200x60x60) und bin sehr zufrieden damit. Die Pumpe wird mit einem Controller geliefert über den man die Leistung frei wählen kann. Die die ich im Einsatz habe ist sehr leise, ausser bei Wellensimulation da finde ich sie etwas laut. Schön anzusehen ist sie jetzt nicht wirklich. Für das wo für ich sie brauche ist sie perfekt und war auch nicht zu teuer (58,99€) .

Mfg
Dan
 

Audowagen

Member
Re: Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbe

Hey hey,

hier wollte ich ja noch Bescheid geben :irre: glatt vergessen.

Wir haben die von Bülent empfohlene Pumpe gekauft, für feine 29€. Sie ist wirklich schön leise. Tatsächlich finde ich die Strömung von der Pumpe grade richtig. Und sie hält so super mit dem Magneten, feines Ding.

Danke an Bülent für die gute Empfehlung.

Madlen


PiGo":3d44gfuv schrieb:
Hallo,

Ich verwende aktuell eine Jebao RW-8 in einem 720 ltr (200x60x60) und bin sehr zufrieden damit. Die Pumpe wird mit einem Controller geliefert über den man die Leistung frei wählen kann. Die die ich im Einsatz habe ist sehr leise, ausser bei Wellensimulation da finde ich sie etwas laut. Schön anzusehen ist sie jetzt nicht wirklich. Für das wo für ich sie brauche ist sie perfekt und war auch nicht zu teuer (58,99€) .

Mfg
Dan
DJNoob":3d44gfuv schrieb:
Hi, ja sie ist leise. Nur beim anlaufen hat man 2 sek. rackern, danach ist sie leise.
 

DJNoob

Active Member
Re: Bitte Eure Strömungspumpenempfehlung für 864l Pflanzenbe

Hi, freut mich das es dir gefällt. Meine läuft über eine zeitschaltuhr. Nachts ist Ruhe. Damit die Fische ihre Ruhe haben. Stößt aber unter der Wasseroberfläche angebracht viel co2 aus. Ich habe die Strömungspumpe seit ein Jahr nicht mehr umgestellt, die Richtung ist noch die selbe.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Alexander H Mehrere Algen im Becken. Faden + Bartalgen inkl. Cyanos Bitte um eure Unterstützung. Erste Hilfe 31
Alexander H Erstes Aquascaping in Planung gestaltet sich als schwierig!! Bitte um eure Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
L Neuling braucht eure Hilfe ••BITTE•• Pflanzen Allgemein 4
kleinkosta bitte um eure hilfe bei der Pflanzenwahl Pflanzen Allgemein 2
A Bitte um eure Hilfe bei meinem neuen Projekt - 130x70x60 Aquascaping - "Aquariengestaltung" 34
N Brauche eure Hilfe BITTE Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
H Bitte um eure Meinung! Beleuchtung 7
Marion Was ist das? Bitte um Eure Hilfe ... Pflanzen Allgemein 8
ckohl Ich brauche BITTE :) EURE Unterstützung!!! Kein Thema - wenig Regeln 2
W Das Becken des Grauens! Brauche eure Hilfe, bitte!! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
S Bitte um eure hilfe!!! Erste Hilfe 19
fguitar Ich bitte um eure Hilfe - EVG Verkabelung Technik 24
B Bartalgenproblem Bitte um Hilfe Erste Hilfe 17
B Bitte um Algenbestimmung - Bartalgen? Algen 7
Spity87 Bitte um Algenbestimmung Erste Hilfe 20
D Bitte Hilfe bei Düngeroptimierung Nährstoffe 15
A Bitte einmal CPO Geschlecht bestätigen Krebse 1
Alexander H Makro Dünger aus mehreren Komponenten zusammenstellen, bitte um Unterstützung Nährstoffe 6
F Bartalgen und Pinselalgen, bitte um Tipps Erste Hilfe 8
Zamiera Bitte um Rat zur Aquariumleuchte Beleuchtung 2

Ähnliche Themen

Oben