Besuch bei Mr. Takashi Amano

Hallo,
gemeinsam mit Crustamaniac Chris Lukhaup gehts in ein paar Tagen nach Japan und wir haben die große Ehre von Takashi Amano eingeladen worden zu sein, den kommenden Montag bei und mit ihm zu verbringen. :D
Geplant ist eine Führung durch seine Galerie der Naturaquarien http://www.adana.co.jp/_gallery/ und ein ausgiebiger Klön-Nachmittag.
Bei Sushi und Sake werden wir ihn mit Fragen löchern und falls Ihr ihm welche stellen möchtet, dann schreibt hier die Fragen auf und wir versuchen diese von ihm beantworten zu lassen. :wink:

Grüße
Carsten
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Carsten,

super Sache :). Ich wünsch euch ganz viel Spaß bei Herrn Amano und auch natürlich so in Japan.
 

Mark1

Member
Hallo Carsten,

da wünsche ich Euch ganz viel Freude und gute Unterhaltung! Fragt ihn doch mal, wieso er nicht seine gesamte Produktpalette (ADA Solar II etc.) nach Europa liefern lässt?

Ob er Algizide verwendet.

Was er tut, wenn es dann doch mal zu Algenbefall kommt.

LG Mark.
 
Hi Mark,
mach ich, aber ich könnte mir vorstellen, das es was mit unseren 220V zu tun hat. Vorschaltgeräte für die Solar I HQI 150W sind ja einfach umzurüsten, aber vieleicht gibt es bei den Leuchtstoffröhren Probleme.

Grüße
Carsten
 

bini

Member
:shock: Wow Carsten!

Beneidenswert. Ich wünsche dir/euch eine schöne, erfahrungsreiche Zeit und würde mich über einen anschließenden Bericht - ev. mit Fotos - sehr freuen. :D

Liebe Grüße
Sabine
 

Mark1

Member
Hallo Carsten,

mach ich, aber ich könnte mir vorstellen, das es was mit unseren 220V zu tun hat. Vorschaltgeräte für die Solar I HQI 150W sind ja einfach umzurüsten, aber vieleicht gibt es bei den Leuchtstoffröhren Probleme.

ich hatte dahinter eigentlich Geschäftspolitik vermutet, da auch die Amerikaner Ihre ADA Produkte nicht nach Europa liefern (dürfen?)?

Reicht es zu der Elektrik nicht einfach das Kabel mit Stecker zu wechseln?

LG Mark.
 
Hallo Mark,
ich bin kein Elektriker, aber es reicht ja auch bei 110V Geräten aus Amerika nicht einfach nur einen 220V Stecker dran zu machen. Die Vorschaltgeräte würden wohl abdanken. :wink:

@Sabine,
einen ausführlichen Reisebericht wird es natürlich geben. Wir werden auch von einem Kameramann begleitet und mal sehen was dabei später rauskommt.... aber das ist eigentlich noch voll geheim. :wink:

Grüße
Carsten
 

Heiko-68

Member
Hallo,

Mark1":33jnurx3 schrieb:
Reicht es zu der Elektrik nicht einfach das Kabel mit Stecker zu wechseln?

so einfach ist es nicht immer. Wir haben hier in Europa eine Frequenz von 50 Hz und in Japan und Nordamerika sind es 60 Hz. Dies könnte eine Beeinflussung sein. Manche Typenschilder weisen aber auch auf 100-220V und 50-60Hz hin. Denen dürfte es egal sein. Früher gab es mal ein Netz in Deutschland mit 2 Phasen und je 110V. Heute haben wir zwischen der Phase und dem Nullleiter 220V.

http://de.wikipedia.org/w/index.php?tit ... 1214135031

Gruß
Heiko
 
Hi Mark,
nein das macht die ADA Europazentrale in Italien.
Ich werd aber bei Amano mal nachfragen und mir diese Lampen anschaun. Wenn es auf einfache Weise möglich ist diese umzurüsten, dann werden wir sie importieren und anbieten.

Grüße
Carsten
 

eoto

Member
Frag mal wann sie die Schränke für 600€ aus dem Sortiment nehmen, die baut inzwischen jeder selber. :wink:

Mich würde interessieren in welchem Alter er mit Aquascaping begonnen hat (nicht Aquaristik allgemein) und wieviele AQs er ca. schon eingerichtet hat.
 

Mark1

Member
Hallo Carsten,

Ich werd aber bei Amano mal nachfragen und mir diese Lampen anschaun. Wenn es auf einfache Weise möglich ist diese umzurüsten, dann werden wir sie importieren und anbieten.

da gibt es einmal die Grand Solar oder Solar II mit 1 x 150 Watt HQI und 2 x 36 Watt Kompaktleuchtstofflampen, dann gibt es noch je 2- und 4-flammige Beleuchtungen nur mit 36 Watt Kompaktleuchtstofflampen und alle in diesen formschönen Gehäusen!

Die Reflektorgröße und -gestaltung würde mich auch sehr interessieren, ganz besonders im Falle der Kompaktleuchtstofflampen, da hier der Reflektor eine große Rolle spielt und schwieriger zu gestalten ist!

Hach, ich hätte selbst soviele Fragen ;).

LG Mark.
 

SebastianK

Active Member
Hi Carsten,

für den Besuch bei Mr. Amano ist es natürlich entschuldigt, dass Ihr mir erst nach dem Besuch die Tiere schicken könnt! :D :D :D :D

Was ich gerne wissen würde ist inwieweit ihn die Firma Dennerle in der Gestaltung seiner Produkte beeinflusst hat.

edit:

Dear Mr. Amano,

Sebastian from Krefeld would like to know if/to what extend the company Dennerle influenced you in developing products.
 
Hallo,
ich habe grad mit Chris Lukhaup gesprochen, wir werden das Interview mit Fragen aus verschiedenen Foren per Kamera aufnehmen und später als Video zum free Download auf unseren Seiten zeigen. Fragesteller werden namentlich genannt, aber bitte habt Verständniss, das wir nicht alle Fragen stellen können.
Es wäre also auch schön, wenn Ihr bei den Fragen Euren Namen und Euren Wohnort nennt.... dann heißt es * Mr. Amano, Michaela from Hamburg would like to know why.....* :wink:

Grüße
Carsten
 
Na denne:

Amano-san, can you tell me if you are using tab water or reverse osmosis water. If you use RO water, how do you re-mineralize your water.

Thanks and best regards
Axel
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben