50l "Spring of Ohkoyama"

milka

Member
Hallo,
gibts was Neues vom geilsten Riparium ever? :D :bier: :shock: :thumbs:

Welche Pumpen/Filter verwendest du? Und welche Nebelanlage? Läuft die Nebelanlage den ganzen Tag über?

lg
Evie
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Geilstes Riparium ever?! Oha... Danke schön :D

@Evie:
Ich verwende einen Dennerle Nano Aussenfilter und einen Nebler aus der Terraristik von Trixie, wobei der Nebler jetzt schon bestimmt 6 Wochen nicht mehr läuft. Es geht auch ohne :wink:

Joa, stimmt. Hier hat's schon länger kein Update mehr gegeben. Eigentlich gibt es auch nicht sooo viel zu berichten. Die Pflanzen wachsen, den Gernelen geht's scheinbar gut (nur vermehren wollen sich die Biester nicht), Algen sind wenige bis keine zu sehen. Eine schöne Entwicklung gibt es jedoch über die sich berichten lässt. Und zwar beginnt die Bacopa australis zu blühen. Bis jetzt sind es 4 sichtbare, kleine, blau-violette Blüten mit weis-gelbem Inneren. 4-6 weitere Blütenstände wachsen gerade heran und ich will hoffen, dass es nicht die einzigen bleiben.

Entschuldigt die relativ schlechte Fotoqualität, ist mit dem Handy entstanden.
 

Anhänge

  • IMG-20140411-WA0003_resized.jpg
    IMG-20140411-WA0003_resized.jpg
    551,5 KB · Aufrufe: 857
  • IMG-20140411-WA0001_resized.jpg
    IMG-20140411-WA0001_resized.jpg
    514,6 KB · Aufrufe: 857

TomDK

Member
Eigentlich wollte ich ja was ganz anderes hier im Forum, aber nachdem ich über dein Riparium gestolpert bin...

Ich bin hin und weg!!! :shock: Wirklich super gemacht.

Gruß Thomas
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Och?!? Sorry, hab grad erst den letzten Beitrag gesehen. Danke vielmals!

An dieser Stelle dann auch grad ein kleines Update... Das Becken ist abgebaut. Vor meinem Urlaub bereits habe ich das Becken mehr oder weniger aufgelöst. Ausschlaggebend dafür waren mehrere Gründe.

Danke vielmals an alle die das Thema hier verfolgt und kommentiert haben. Danke auch an das viele nette feedback!
 

moss-maniac

Member
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

Danke, dass du es gebaut und mit uns geteilt hast Andy. :thumbs:

Schöne Grüße
Ev
 

papaya01

Member
Lieber Andy,

habe nicht aufs Datum des Threads geschaut und war daher erst hellauf begeistert und dann zu Tode betrübt, dass Du das Becken abgebaut hast. Meinst Du, Du hättest trotzdem Lust, mir nochmals näher zu erklären, wie das mit dem Filter bzw. Bachlauf funktioniert hat?

Am liebsten wär mir gewesen, Du hättest das Becken wie es war in einen Karton gepackt und mir geschickt.
Das ist sowas von wunderschön, da bleibt mir wirklich die Spucke weg! Ganz ganz großes Kompliment!

Liebe Grüße
Elisa
 

Ähnliche Themen

Oben