50l Scapers Tank...erste Scaping Versuche

ChaosB99

Member
Hallo Leute,

ich hatte schon vor ner Weile mal mein "normales" Aquarium hier vorgestellt. Nach viel Lesen und anschauen der Bilder hier, möchte ich mich auch an mein erstes Scape wagen. Scaping-Tools habe ich schon bestellt.
Ich hoffe ich bekomme etwas Unterstützung.
Hier noch paar Angaben zur Planung:

Scapers Tank von Dennerle 50 mit original Ausstattung, also Aussenfilter, 24W Scapers Light usw.
Bodengrund Dennerle Deponit-Mix mit Gümmer Garnelen Sand in braun.
CO2 Anlage von Dennerle
Mini-Landschaft

Bestellte Pflanzen:
Myriophyllum mattogrossense Red
Hydrocotyle tripartita
Ammania sp. Bonsai
Eleocharis sp. Mini

Grundsätzlich soll der Bodengrundgrund hinter dem grossen Fels noch etwa auf halbe Höhe eben dieses ansteigen. Ich habe aktuell nur das Deponit drin um beim hin und her schieben es nicht mit dem Garnelen Sand zu vermischen. Was meint Ihr zu den Vorschlägen? Hätte eigentlich gerne die Wurzel mit dabei um auf diese noch etwas Moos zu binden...









LG
Oli
 

Anhänge

  • comp_ScapersTank_0004.jpg
    comp_ScapersTank_0004.jpg
    298,4 KB · Aufrufe: 2.785
  • comp_ScapersTank_0003.jpg
    comp_ScapersTank_0003.jpg
    291,2 KB · Aufrufe: 2.785
  • comp_ScapersTank_0005.jpg
    comp_ScapersTank_0005.jpg
    271,5 KB · Aufrufe: 2.785
  • comp_ScapersTank_0006.jpg
    comp_ScapersTank_0006.jpg
    292,8 KB · Aufrufe: 2.785

ChaosB99

Member
So, ich denke ich habe mein Setup gefunden. Hinten/Mitte rechts werd ich noch etwas Sand auffüllen .Irgendwelche Einwände? Oder ne Idee wie ich die schöne Wurzel integrieren könnte?

:tnx:

LG
Oli
 

Anhänge

  • comp_ScapersTank_0009.jpg
    comp_ScapersTank_0009.jpg
    297,9 KB · Aufrufe: 2.613

GreenBully

Member
hi!


Ach ich will ja nicht der Meckerer sein.......

aber ich finde das es zu wenig und zu kleine Steine sind .....

den Anstieg würde ich noch viel höher machen ....
mit der Zeit löst das eh auf wenn du das nicht "befestigt"

probier auf jedenfall noch weiter rum und vielleicht kannst du noch Steine kaufen :D

aber ist ja nur meine persöhnliche Einschätzung .

Gruß und viel Erfolg
Mayo
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Also, für meinen Geschmack ist das viel zu wenig Hardscape, und das verhandene ist teilweise auch zu klein. Abgeshen davon ist der letzte Layoutversuch der schlechteste, es wirkt sehr unnatürlich und gekünstelt. Sorry, is meine ehrliche Meinung. Versuche immer aus Steinen die Vorzeigeseite herauszukitzeln und diese vernünftig in Szene zu setzen. Mit den wenigen Steinen lässt sich wahrscheinlich keine Hardscapebombe basteln, von daher rate ich dir noch etwas mehr Stein zu kaufen. In einem Becken dieser Größe kann man geschmeidig 10-20kg Stein unterbringen, je nach dem was man vor hat.
 

ChaosB99

Member
Danke für eure Meinungen, dachte schon ich bin alleine hier. Bin froh für jede ehrliche Kritik, das hat ja nichts mit Meckern zu tun :bier:
Ich hab noch mehr Steine, leider passen die von der Struktur her nicht zu den eingesetzten. Echt schwierig die Natur nachzubauen...

Hier mal mein nächster Versuch:



Und das ist der Rest der Steine:
 

Anhänge

  • comp_ScapersTank_0011.jpg
    comp_ScapersTank_0011.jpg
    277,6 KB · Aufrufe: 2.541
  • comp_ScapersTank_0012.jpg
    comp_ScapersTank_0012.jpg
    297,5 KB · Aufrufe: 2.541

GreenBully

Member
hi ich nochmal ....

dein Versuch geht schon in die richtige Richtung und sieht auch so nicht schlecht aus ...
aber du musst etwas vorrausschauender gestallten ..
soll heißen ...du musst bedenken das wenn du z.b. Glossostigma elatinoides pflanzen willst
verschwinden deine Steine völlig ....

versuche vielleicht deine Steine zu einer Formation zusammen zu stellen ...
aber 3 Große Steine und ein "Mainstone" würden deinem layout echt gut stehen... :D

aber gib nicht auf ... und versuche es weiter und stell deine Bilder hier weiter ein ...

ein interessantes Projekt ....

Gruß Mayo
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Sind das auf dem dritten Bild die restlichen Steine, die du hast?! Warum verwendest du die nicht? Die Struktur ist doch ok. Später, wenn Pflanzen im Becken und bestenfalls Moos auf den Steinen ist, fällt das eh nicht mehr auf, ob sich die Strukturen der Steine 100% harmonisch ergänzen. Also ab, rein mit den Steinen!
 

GreenBully

Member
ich wieder ....

hau rein das Zeug !

ist doch wie im Buddelkasten .....
leb dich richtig aus jeden Tag 3 Layouts ....
das wird was ...

und den Anstieg schön hoch ! :lol:

beim Steine setzen, Pflanzen setzen, und generell beim arbeiten im Becken wird das wieder weniger.

bin gespannt !.... auf mehr .....

mayo!
 

Andreas74

Member
Nur ein kleiner Tip von mir der mir so auffällt.

Ganz vorne und links am Beckenrand zur Scheibe den Bodengrund abziehen so das man nix mehr sieht davon und alles nach hinten rechts oben ziehen.

Dann wirkt der Anstieg nochmal ein Stückchen besser, könnte ich mir vorstellen.
 

ChaosB99

Member
So, die Nervensäge ist wieder da :gdance:

Ich hab versucht mal eure Ratschläge umzusetzen und alle Steine reingepackt. Gefällt mir ganz gut so wie es jetzt ist. Was meint Ihr?

Die Höhe hinten rechts täuscht auf dem Bild etwas, es ist einiges höher als es aussieht.
 

Anhänge

  • comp_ScapersTank_0013.jpg
    comp_ScapersTank_0013.jpg
    279,5 KB · Aufrufe: 2.254

GreenBully

Member
Hi,

Da bis jetzt noch keine weitere Reaktion kam....

Ich will dich echt nicht entmutigen .....

aber deine steine sind einfach immer noch zu flach,klein und zu wenige ...
und meiner Meinung nach ist dein Kies insgesamt zu flach ....etwas mehr würde deinem späteren Pflanzen
besser tun ....

wenn du dir mal einige Layouts anguckst wirst du merken das von den Steinen später nicht mal mehr 50% von
zu sehen sind ....
selbst bei einer sehr flachen bepflanzung wird das schwer....


bau einfach weiter ....lieber 3 Wochen rumprobiert als sich dann später ärgern (ich kenn das ich hatte für mein 125l Becken nur 2 Tage Zeit) ....also nicht ungeduldig werden.
bis jetzt finde ich das jedes deiner folgenden Layouts immer einen Tick besser ist ....

Mfg
Mayo
 

GreenBully

Member
ich nochmal ....

um dir das bisschen zu verdeutlichen war ich mal so frei an deinem letzten bild rum zu fummeln ..... :pfeifen:

Ich bin mit der bepflanzung noch recht moderat gewesen aber so läst sich schon ungefähr erkennen was von deinen Steinen übrig bleibt .....

(so sieht deine bepflanzung sicher nicht aus soll nur eine verdeutlichung meiner Worte sein)

Und den Pflanzen würde ich mehr als 4cm Kies gönnen

:besserwiss: :besserwiss: :besserwiss:

wie gesagt nur meine Meinung und Ideen was du machst bleibt dir überlassen ...

und wenn du dir unsicher bist kannst du das auch einfach mit paint machen ....
so kannst du dir nen Pflanzplan erstellen oder ein ersten Eindruck von deinem Scape bekommen...

Weiterhin viel spass
MAyo.......
 

Anhänge

  • comp_Scapers beitrag.jpg
    comp_Scapers beitrag.jpg
    893,7 KB · Aufrufe: 2.164

ChaosB99

Member
Hey Mayo,

Du entmutigst mich doch nicht :D, bisn froh für jeden Tipp. Ich habe nochmal ne Ladung Steine bestellt. Mal schauen was die schicken, hier bei uns gibts ja leider nirgends Minilandschaft zu kaufen.
Sobald das Zeugs da ist mach ich weiter.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Neueinstieg mit Scapers Tank 50l Nano Aquarien 0
B Neuer 50l Scapers Tank und ein paar Fragen Pflanzen Allgemein 2
I 50l Scapers Tank Aquarienvorstellungen 3
N Scapers Tank 50l oder lieber Juwel Primo 70? Technik 4
Alexas_AQ Hilfestellung gesucht bei Düngung von Scapers Tank 50l Nährstoffe 8
spezzeguti Eheim Ecco 300 (2036) - zuviel Power für Scapers Tank 50l? Technik 4
P 50l Dennerle Scapers Tank Neueinrichtung Aquarienvorstellungen 2
Alexas_AQ 50l Scapers Tank mit Trocal LED - zuwenig? Beleuchtung 5
T 50l Scapers Tank Umgestaltung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
P DIY LED für 50l Scapers Tank Beleuchtung 20
I Scapers Tank 50l Aquascaping - "Aquariengestaltung" 11
I Scapers Tank 50l mit Taiwan Bees geplant Pflanzen Allgemein 0
T Neueinstieg mit dem scapers tank 50l Pflanzen Allgemein 10
-Daniel- Scapers Tank 50L Aquarienvorstellungen 7
S Scapers Tank 50l umgestalten Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
S Scapers Tank 50L: Beleuchtung, CO2, Düngung? Pflanzen Allgemein 5
schokojula Vom 240L Scape zum Dennerle Scapers Tank 50L Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
N Scapers Tank 50l Hilfe welchen Bodengrund? Substrate 10
Buntbarsch Meine Zwei Becken (Nano Cube 30l)und Scapers Tank 50l Aquarienvorstellungen 0
I 50l Scaper's tank Aquarienvorstellungen 36

Ähnliche Themen

Oben