Post Reply
14 posts • Page 1 of 1
Postby Torf » 10 Dec 2015 23:21
Hallo,

ich möchte mir eine Nachtabschaltung zulegen.
Gibt es da größere Qualitätsunterschiede?
Könnt Ihr bestimmte Produkte empfehlen?

Danke für Eure Hilfe!

Tom
Torf
Posts: 249
Joined: 19 Nov 2015 20:47
Feedback: 4 (100%)
Postby JasonHunter » 11 Dec 2015 02:38
Hallo Tom,

Geht es dir konkret um ein Magnetventil? Qualitätsunterschiede kenne ich nicht, nur heftige Preisunterschiede. Ich habe mein Magnetventil (Bavaria Fluidtec) bei Aquasabi gekauft und das Teil arbeitet genauso gut wie eins z.B. von Dennerle. Das Magnetventil von Dennerle ist übrigens fast viermal so teuer!

Gruss,

Jason
Mein 50l Nano "Wildscape"

Wildscape
User avatar
JasonHunter
Posts: 423
Joined: 04 Jun 2014 23:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Torf » 11 Dec 2015 10:42
Ja, es geht mir nur um das Magnetventil.
Ich hatte dieses ins Auge gefasst, weil es sehr gut verarbeitet aussieht:
http://www.magnetventile-shop.de/co2-nachtabschaltung/co2-nachtabschaltung.html

Es gibt allerdings auch welche, die nur 15,- kosten.
Da bin ich mir dann unsicher, ob die ok sind.
Deshalb meine Frage.

Gruß
Tom
Torf
Posts: 249
Joined: 19 Nov 2015 20:47
Feedback: 4 (100%)
Postby BonesMC » 22 Dec 2015 12:51
Dürfte ich mich mit einer Frage hier anhängen....?

Und zwar würde mich interessieren ob diese Nachtschaltungs-Magnetventile NC oder NO (im stromlosen Zustand geschlossen oder offen) sind? Wenn man das überhaupt so allgemein beantworten kann....


Viele Grüsse,
Markus
Viele Gruesse,
Markus
BonesMC
Posts: 100
Joined: 01 Jan 2010 23:15
Feedback: 11 (100%)
Postby Wuestenrose » 22 Dec 2015 12:54
Mahlzeit…

Die im Aquaristiksektor angebotenen Ventile sind NC.


Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6432
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Marisco » 22 Dec 2015 18:13
Hallo zusammen,
Also ich hatte bisher auch immer NC
Aber es gibt meiner Meinung nach qualitätsunterschiede,
Habe mal ein günstiges von ebay geholt und das war extrem laut wenn es auf oder zu gemacht hat.
Also entweder hatte ich einfach Pech mit dem Ding oder es gibt wirklich Unterschiede :P
MfG Marisco
Marisco
Posts: 244
Joined: 14 May 2011 10:37
Location: 46509 Xanten
Feedback: 0 (0%)
Postby Wasserfloh » 22 Dec 2015 22:22
Hallo

Im stromlosen Zusatand sind sie geschlossen
lg. Heiko
Wasserfloh
Posts: 540
Joined: 22 Feb 2014 00:45
Feedback: 0 (0%)
Postby BonesMC » 04 Jan 2016 10:25
Jetzt wollte ich mich nochmal kurz melden und mich für die Info bedanken! :thumbs:

Mittlerweile kann ichs auch bestätigen, meine JBL Nachtabschaltung ist stromlos geschlossen. Ich frage mich allerdings schon warum es genau so herum gehandhabt wird? In der Aquaristik ist es doch eher so dass das Ventil über 24h gesehen länger offen (tagsüber) als geschlossen (nachts) ist...und damit würde eine stromlos offene Schaltung doch mehr Sinn machen, oder?
Viele Gruesse,
Markus
BonesMC
Posts: 100
Joined: 01 Jan 2010 23:15
Feedback: 11 (100%)
Postby phlnx » 04 Jan 2016 10:34
So kann man es einfach mit an die Zeitschaltuhr von der Beleuchtung hängen. Das Magnetventil verbraucht außerdem nur minimal Strom.
MfG Frederick
User avatar
phlnx
Posts: 400
Joined: 01 May 2015 01:50
Location: Hamburg
Feedback: 14 (100%)
Postby Tobias Coring » 04 Jan 2016 11:07
Hi,

zusätzlich sollte man auch an einen Stromausfall denken.... stromlos offen => Toter Besatz bei langem Stromausfall, wenn niemand zu hause ist.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9946
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Rio-Negro » 04 Jan 2016 12:04
BonesMC wrote:t...und damit würde eine stromlos offene Schaltung doch mehr Sinn machen, oder?


Geile Frage :D

Ich habe z.B. eine Bewässerungsanlage im Garten mit stromlos geschlossenen Ventilen. Was denkste wäre los wenn es anders herum wäre und der Strom ausfällt? :D

Es wird stromlos offene Ventile nur äußerst selten geben, aus gennanten Gründen.
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 450
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby BonesMC » 04 Jan 2016 14:14
Ok, ich gebe zu dass ich da den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen habe. Asche auf mein Haupt. :wand:

ergo: stromlos geschlossen macht Sinn, ich seh's ein. :thumbs:



Hängt ihr die Nachtabschaltung aber wirklich zusammen mit der Beleuchtung an die Zeitschaltuhr? Oder setzt man im Idealfall nicht schon ein wenig vor Beleuchtungsstart mit der CO2 Zugabe ein?
Viele Gruesse,
Markus
BonesMC
Posts: 100
Joined: 01 Jan 2010 23:15
Feedback: 11 (100%)
Postby Rio-Negro » 04 Jan 2016 17:25
Also an meinem 30l Cube schalte ich CO2 im Moment 2,5h vor Beleuchtung ein. Allerdings weil ich dort auch noch täglich WW mache. Sobald ich auf 1x wöchentlich gehe mit WW gehe ich auf etwa 1h vorlauf.
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 450
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby omega » 04 Jan 2016 19:11
Hallo Markus,

BonesMC wrote:Hängt ihr die Nachtabschaltung aber wirklich zusammen mit der Beleuchtung an die Zeitschaltuhr? Oder setzt man im Idealfall nicht schon ein wenig vor Beleuchtungsstart mit der CO2 Zugabe ein?

das hängt davon ab, wie sich der CO2-Gehalt über die 24h entwickelt. Treibt es über Nacht viel CO2 aus (starke Strömung, Belüftung), kann CO2 auch schon vor dem Beleuchtungsstart zugegeben werden. Reichert es sich dagegen an (schwache Strömung, starker Besatz), dann eher danach. Bleibt er gleich ...

Mit einem pH-Meter sieht man sehr einfach, wie sich der CO2-Gehalt verhält. Ich hab hier einen pH-Controller. Das Magnetventil hängt aber an einer Zeitschaltuhr: 15min vor dem Licht an und aus. Die Blasenzahl ist so eingestellt, daß der CO2-Gehalt tagsüber so ungefähr gleich bleibt. Nachtüber treibt es wegen der geringen Strömung kaum CO2 aus, der CO2-Gehalt bleibt stabil.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2778
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
14 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Empfehlung Osmoseanlage
by HeikoA » 05 Sep 2008 23:16
1 1027 by Roger View the latest post
06 Sep 2008 00:45
Empfehlung für ph-Elektrode
by mike7 » 21 Jan 2012 17:12
5 1911 by ClaRod View the latest post
22 Jan 2012 13:50
Leitwertmessgerät - Empfehlung
by Fusel » 09 Jan 2014 00:10
5 1031 by Wuestenrose View the latest post
09 Jan 2014 21:21
Empfehlung Osmose Anlage
by sebiwinckler » 02 Nov 2008 15:53
27 3010 by SebastianK View the latest post
11 Feb 2009 22:43
CO2-Anlage ... welche Empfehlung
by darkfish » 23 Oct 2009 13:03
1 785 by sunny2xtc View the latest post
23 Oct 2009 13:08

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests