Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby Audowagen » 08 Aug 2016 19:09
Servus,

unser neues Becken steht nun. Wir sind hochzufrieden. :grow:

Nun hätten wir gerne eine Strömungspumpe vorne, da die Fische oft hinten in der Strömung des Filters schwimmen und da nicht oder kaum zu sehen sind. Aber welche? Ich finde 1000e Pumpen mit allen möglichen Leistungen.

Wichtig wäre uns Sparsamkeit und Ruhe und klein sollte sie sein oder optisch schick :smile:

Wir möchten ungern etliche Pumpen kaufen um zu testen, ob die Strömung passt und bitte daher um Eure Meinung. Viele haben ja sicher welche in ihren Becken. Unser Becken ist 180cm lang, 80 cm tief. Hinten läuft ein EheimPott mit 1200 L/h, ich weiß aber nicht, ob er das wirklich bringt.

Lieben Dank an Euch :tnx:

Stefan
Grüße von Stefan&Madlen
Audowagen
Posts: 204
Joined: 01 Jan 2016 16:37
Feedback: 21 (100%)
Postby Biotoecus » 08 Aug 2016 21:49
Moin,

welche Fische schwimmen denn da?

Gruß Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby DJNoob » 09 Aug 2016 05:57
Moin, kann dir da Tunze Turbelle empfehlen. Ich habe das 6015 und finde bei mir für 150cm Becken Breite ein ticken zu viel aber für deine 180 cm wäre es wohl gut geeignet. Meine Rotkopfsalmler sowie roten Neons finden die Strömung nicht so toll, aber mein augenmerkmal liegt auch bei den Pflanzen und so habe ich eine gut durchströmte Zirkulation.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1950
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby Audowagen » 09 Aug 2016 11:03
DJNoob wrote:Moin, kann dir da Tunze Turbelle empfehlen. Ich habe das 6015 und finde bei mir für 150cm Becken Breite ein ticken zu viel aber für deine 180 cm wäre es wohl gut geeignet. Meine Rotkopfsalmler sowie roten Neons finden die Strömung nicht so toll, aber mein augenmerkmal liegt auch bei den Pflanzen und so habe ich eine gut durchströmte Zirkulation.


Moin, danke für die Empfehlung. Ist sie leise bei dir?




Biotoecus wrote:Moin,

welche Fische schwimmen denn da?

Gruß Martin


Moin Martin,

Kongo-und Kaisersalmlerschwärme, sowie Pinselalgenfresser lieben anscheinend die Strömung und sausen da viel drin herum. Aber wie gesagt, ich hätte sie zu gerne vorne am sausen. :D
Grüße von Stefan&Madlen
Audowagen
Posts: 204
Joined: 01 Jan 2016 16:37
Feedback: 21 (100%)
Postby DJNoob » 09 Aug 2016 16:51
Hi, ja sie ist leise. Nur beim anlaufen hat man 2 sek. rackern, danach ist sie leise.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1950
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby PiGo » 05 Sep 2016 09:56
Hallo,

Ich verwende aktuell eine Jebao RW-8 in einem 720 ltr (200x60x60) und bin sehr zufrieden damit. Die Pumpe wird mit einem Controller geliefert über den man die Leistung frei wählen kann. Die die ich im Einsatz habe ist sehr leise, ausser bei Wellensimulation da finde ich sie etwas laut. Schön anzusehen ist sie jetzt nicht wirklich. Für das wo für ich sie brauche ist sie perfekt und war auch nicht zu teuer (58,99€) .

Mfg
Dan
Mfg
Danny
User avatar
PiGo
Posts: 10
Joined: 26 Nov 2014 08:50
Location: Luxemburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Audowagen » 05 Sep 2016 11:45
Hey hey,

hier wollte ich ja noch Bescheid geben :irre: glatt vergessen.

Wir haben die von Bülent empfohlene Pumpe gekauft, für feine 29€. Sie ist wirklich schön leise. Tatsächlich finde ich die Strömung von der Pumpe grade richtig. Und sie hält so super mit dem Magneten, feines Ding.

Danke an Bülent für die gute Empfehlung.

Madlen


PiGo wrote:Hallo,

Ich verwende aktuell eine Jebao RW-8 in einem 720 ltr (200x60x60) und bin sehr zufrieden damit. Die Pumpe wird mit einem Controller geliefert über den man die Leistung frei wählen kann. Die die ich im Einsatz habe ist sehr leise, ausser bei Wellensimulation da finde ich sie etwas laut. Schön anzusehen ist sie jetzt nicht wirklich. Für das wo für ich sie brauche ist sie perfekt und war auch nicht zu teuer (58,99€) .

Mfg
Dan
DJNoob wrote:Hi, ja sie ist leise. Nur beim anlaufen hat man 2 sek. rackern, danach ist sie leise.
Grüße von Stefan&Madlen
Audowagen
Posts: 204
Joined: 01 Jan 2016 16:37
Feedback: 21 (100%)
Postby DJNoob » 05 Sep 2016 11:59
Hi, freut mich das es dir gefällt. Meine läuft über eine zeitschaltuhr. Nachts ist Ruhe. Damit die Fische ihre Ruhe haben. Stößt aber unter der Wasseroberfläche angebracht viel co2 aus. Ich habe die Strömungspumpe seit ein Jahr nicht mehr umgestellt, die Richtung ist noch die selbe.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1950
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wie filtert ihr eure kleinen Pflanzenbecken?
by MaikundSuse » 16 Apr 2008 18:13
19 1861 by JensR View the latest post
24 Apr 2008 14:28
Ich bitte um eure Hilfe - EVG Verkabelung
Attachment(s) by fguitar » 15 Jan 2010 17:14
24 4268 by Thrym View the latest post
02 Feb 2010 12:54
Filterbestückung für Pflanzenbecken?
by Mark1 » 15 Feb 2008 15:24
8 1404 by Jens_Bodensee1 View the latest post
04 Jun 2008 10:06
UVC Klärer + Pflanzenbecken
by Matze222 » 01 May 2009 17:18
9 5055 by nerammathi View the latest post
28 Apr 2010 07:56
Würfelaquarium als Pflanzenbecken
by Jörg_O. » 12 Oct 2012 06:20
12 1336 by robbi850 View the latest post
17 Oct 2012 11:37

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests