Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby WasserFan » 05 Sep 2017 10:02
Hallo an alle hier! :smile:

Ich lese hier schon geraume Zeit mit. Ich mag den allgemeinen Tonfall hier, sowie die Sachkenntnis der Mitschreiber :thumbs:

Da ich bald ein neues 200 Liter Becken einfahre, frage ich mich, wie sollte ich düngen?
Ja, ich habe den Artikel Düngen in der Einfahrphase gelesen. Allerdings verbleiben da einige Fragen.
Ich habe eine etwas andere Situation, da ich keinen Soil benutzen möchte, sondern einfach Kies + etwas Düngegrund.

Wasserwerte laut Wasserversorger (Härtebereich 1), Wasser ist gechlort, also muss ich etwas Aufbereitungsmittel zufügen.

Ich stehe vor folgenden Fragen, da ich demnächst bei aquasabi Dünger bestellen möchte:
  1. Wie sollte ich anfangs Stossdüngen um die im Artikel erwähnten Anfangswerte für NPK (N: 15, P: 0,5, K: 10) zu erreichen.
    Ich habe mit dem Rechner hier gespielt und dachte zum Beispiel durch
    Aqua Rebell Makro Basic EI 15ml
    Aqua Rebell Makro Special N: 40ml
    Aqua Rebell Makro Basic K: 40
    Aqua Rebell Mikro Basic Fe: 3ml
    Ist das so ok? :?:
  2. Wie dünge ich in den ersten Wochen?
    Leider ist das Beispiel in dem bereits erwähnten Artikel für ein Becken mit Soil und ich habe keine Ahnung wie ich vorgehen soll. Wieviel an welchem Tag düngen, wie steigern, wann Wasserwechsel, wieviel? :(
  3. Wie dünge ich langfristig? Der Rechner schlägt für viel Licht, mittel viele Pflanzen mit CO2 Anlage vor:
    Makro Basic EI: 42ml / Woche
    Makro Spezial N 4ml / Tag
    Mikro Basic Fe 14ml / Woche
    Passt das so ungefähr?
    Ich muss dazu sagen, dass ich nicht jede Woche 50% also ca 100 Liter Wasser raus und wieder rein schleppen will/kann (insgesamt 20 Eimer :irre: ). (Falls aber jemand einen Tipp für ein ordentliches Abpumpsystem - 14Meter bis Waschbecken - hat, gerne her damit!)
    Ich dachte eher an 30 - 40 Liter / Woche, mehr wird wegen Faulheit auf Dauer eh nicht funktionieren.


Ein paar Details zur Technik:
Becken 100x50x40cm BxHxT
2kg CO2 Flasche mit Nachtabschaltung & Dauertest von Aquasabi (noch kein geeigneter Diffusor vorhanden, bin offen für Tipps :smile: )
Filter: Eheim Professionel 4+ 250T, wird mit Filterwatte aus bestehendem Aquarium angeimpft.
Beleuchtung: 2x LED , je 5700 Lumen (Giesemann PULZAR LED HO), dimmbar, anfangs 6h am Tag, dann langsam mehr.

Einrichtung: Kies + Düngegrund, 2 Wurzeln, mittelviele Pflanzen (Bodendecker, Moose, Valisneria, ...)

Ich bin für alle Tipps dankbar.

Viele Grüße
Stefan
WasserFan
Posts: 3
Joined: 05 Sep 2017 08:39
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 05 Sep 2017 12:47
Hallo Stefan,
WasserFan wrote:
[*] Wie dünge ich in den ersten Wochen?
Eine brauchbare allgemeine Erfahrung besagt: Ca. die Hälfte der empfohlenen Düngermenge.

Leider ist das Beispiel in dem bereits erwähnten Artikel für ein Becken mit Soil und ich habe keine Ahnung wie ich vorgehen soll.
Mein Becken steht seit über 20 Jahren erfolgreich noch immer mit dem ersten Kies und ohne eine Bodendüngung, nur mit Düngung über die Wassersäule.
Es gibt auch Düngeempfehlungen ohne Soil, einfach mal suchen.

Wieviel an welchem Tag düngen, wie steigern, wann Wasserwechsel, wieviel? :(
Ob du auf Stoß (ein-oder mehrmals wöchentlich) oder täglich (z.B. Dosierpumpe) auf deine Zielwerte düngst, musst du einfach ausprobieren. Alles funktioniert, nur alles nicht bei jedem.

Mit dem Wasserwechsel würde ich nach erstem Fischbesatz beginnen.
(Ich habe mit einigen Fischen immer gleich am ersten Tag begonnen.Der Filter soll ja was zu tun bekommen und Bakterien aufbauen.)
30-40 L wöchentlich kannst du versuchen. Bei mir funktioniert das seit vielen Jahren so (20 L / 110 L wöchentlich), und das bei hohem Fschbesatz. Filterung (Innenfilter) erfolgt nur über Schaumstoff.

Du musst die Varianten finden, die bei dir am besten funktionieren. Einfach erst mal anfangen. Das perfekte Rezept für alle zutreffend gibt es leider nicht.

Aquarium von Eberhard:ca.100 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. ca. 5000 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1148
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Bitte Hilfe bei Düngeroptimierung
by Tanja S. » 10 Aug 2012 16:25
4 559 by Tanja S. View the latest post
11 Aug 2012 12:12
EI Brechnung + Anpassung an WW -> Hilfe bitte
by Tefe » 04 Oct 2010 08:44
11 579 by Tefe View the latest post
05 Oct 2010 17:08
tut mir leid: Bitte um Hilfe bei Düngung
by Florian22 » 18 Jul 2012 18:17
8 773 by Florian22 View the latest post
18 Jul 2012 20:01
Bitte um hilfe bei verwendung von bittersalz!
by Anubis » 15 Feb 2013 12:54
9 907 by Anubis View the latest post
16 Feb 2013 14:18
Düngerkonzept Verbesserung- bitte um Hilfe
Attachment(s) by Anubis » 05 May 2016 10:59
6 458 by Anubis View the latest post
06 May 2016 12:18

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests