Menü
Gestalter: 
Größe (L × H × T): 100 × 50 × 50 cm
Volumen: 250 l
Glasart: Floatglas
18.615
Ansichten
2038 Tage
Standzeit
Story: 

21.06.2014 - Der Tag X ist gekommen. Nach langer Recherche wurde das Aquarium eingerichtet und befüllt. CO2 arbeitet schon... 75kg Kies gewaschen

Mit der Düngung habe ich vom 1. Tag weg begonnen: PO4 immer wtl. auf Stoss und NO3/K immer auf einem gewissen Level halten. Licht ca 7h. Eisenvolldünger nach Bedarf.

In der dritten Woche kaufte ich noch ein paar In-Vitro Pflanzen und es zogen dann die 15 Amanos ein, und die paar Algen die drin waren, waren nach ca 2 Tagen weg. Beleuchtungszeit habe ich dann schon auf 8h erhöht.

Nach einem Monat kamen noch 8 kleine Salmler hinzu und ich habe begonnen langsam den Filter auszuräumen (Geringfilterung) und die Beleuchtung auf 8,5h gestellt.

Es wurde kein Wasseraufbereiter oder sonstige chemische Mittel zur Hilfe genommen. Nitritpeak gab es keinen, da ich immer etwas Mulm aus einem Altwasserbecken reingegeben hab.

Zur Zeit (22.07.14) läuft alles wunderbar, die Pflanzen wachsen, Wasserwerte top und das Wasser ist schön klar.

23.07. : Durch den Einsatz des AR Spezial Flowgrow hat sich ein Bakterienflaum auf dem Javafarn niedergelegt.

02.08 - Zwischenzeitlich wurde NPK täglich gedüngt, seit kurzem wird nur mehr KNO3 und Flowgrow täglich gedüngt.

Beleuchtungsdauer: 10h

Das Aquarium verwächst immer mehr und am Javafarn bilden sich dutzende Ableger. Die Vallisneria wuchert hinten alles zu und die Wasserpest flutet auch schon an der Oberfläche herum...

14.08.14 - Mit Ureadüngung begonnen, die Pflanzen haben ordentlich am Wuchsgeschwindigkeit zugelegt.

08.09.14 - Wenn der Bodendecker zugewachsen ist und sich die Limnophila eingelebt hat, ist das AQ bereit für einen finanlen Shot

22.09.14 - Im Filter befindet sich seit ca 3 Wochen nur noch ein 2cm dicker Schwamm als Pumpenvorfilter. Der Rest wurde entfernt. Seit 2 Wochen ist für den Bodendecker eine Beleuchtungserweiterung in Betrieb (15W LED).

Düngung mit AR Spezial N und AR Flowgrow täglich. Wöchentlich KH2PO4 und MgSO4.7H2O. Bei Bedarf KNO3 und AR Spezial Eisen.

03.10.14 - Düngung etwas an die erhöhte Pflanzenmasse angepasst: Spezial N 2mal täglich über Dosierpumpe. Eisenvolldünger und KH2PO4/(NH4)H2PO4 manuell zweimal die Woche. Nach dem wlt. WW 3-6 Gramm Bittersalz und etwas MgNO3.

15.10.2014 - Kramerdrak bekommen, testweise wird 3ml täglich manuell zugeführt. Wenn er wie erwartet funktioniert, wird er dann an die Dosierpumpe gehängt.

Anhang 09.06.16:

Das Aquarium läuft nun schon sehr sehr lange und das wunderbar!

Keine Algen und super Pflanzenwuchs. Düngung sehr einfach: Jede Woche Wasserwechsel 20% und Stoßdüngung mit MgNO3, KNO3 und KH2PO4 und zweimal ein Eisenvolldünger. CO2 auf 20mg/l

03.02.2017 - Für alle die das Projekt schon länger verfolgen... Wieder mal ein kleines Update inkl Bild. Nach wie Vor läuft alles super. Die Salmler haben sogar schon junge bekommen. Düngung wöchentlich etwas nach Gefühl und ab und zu messen MgNO3, KNO3, KH2PO4 und EasyLife Eisenvolldünger. Co2 alles wie immer und Wasserwelchsen alle 7-14 Tage 20-30%

Achja der Bodengrund wurde gegen Sand getauscht!

11.12.2019 - Leider bin ich aus persönlichen Gründen nicht dazu gekommen hier den Eintrag aktuell zu halten. Aber nun, nach fast 3 Jahren endlich ein Update :-)

Das Aquarium macht nach wie vor kaum Arbeit und läuft super stabil. Konsequent wird alle 14 Tage 50% Wasser gewechselt und wöchentlich NPK und EasyLife Profito gedüngt. Die Fische fühlen sich sichtlich wohl und vermehren sich dementsprechend. Wasserwerte im Schnitt: KH/GH: 3/4; pH: 6.8-7.0; NO3: 10-20mg/L; PO4: 1mg/L nach dem Düngen und Kalium ca 10-15mg/L

Ich plane gerade ein neues Aquarium mit 840L... hier der Link:

https://www.flowgrow.de/db/aquarien/eine-etwas-grossere-herausforderung

27.12.19 - Das Aquarium wird bald neu aufgebaut (wieder ein Hollandbecken) - Bilder etc folgen!

19.01.20 - Das Aquarium wurde ab- und neu aufgebaut und im Zuge dessen wurde ein neuer Eintrag erstellt.

Link zum aktuellen Becken: https://www.flowgrow.de/db/aquarien/plant-s-paradise

Evolutionsbilder (3):
Layoutstil: Holland
Layoutform: Form mit Perspektive
Hintergrundfolie: Schwarz
 
Inspiration: 

Ich fand Hollandbecken immer schon klasse. Ich dachte, jetzt fährst du los und holst dir ein fettes Aquarium und probierst es selbst. Nach einigen Tests mit dem 54L Versuchsbecken und langen Recherchen war das Setup klar.

Nach fast 100 Tagen kann ich sagen: Ich habs geschafft, Pflanzen sind gesund und es kann sich sehen lassen ;-)

Futter: 
  • Flockenfutter
  • Frostfutter

 
Besatzbeschreibung: 

In der 3.Woche zogen 15 Amanogarnelen

und in der 5.Woche 8 Sternflecksalmler ein.

21.08.14 - Es kamen noch 5 Salmler hinzu.

05.07.15 - Weitere 10 Sternfleck eingesetzt

CO2-Blasen/Sekunde: 2 
Größe der CO2-Druckgasflasche: 2 kg
CO2-System: 
  • Druckgasflasche
  • Nachtabschaltung
  • Inneneinspeisung
  • Drop-Checker

Lichtleistung: 3x39W & 70W HQI
Beleuchtung: 
  • T5-Leuchtstoffröhren
  • HQI-Brenner

Umwälzvolumen: 900 l/h
Filterung: 
  • Aussenfilter

Termperaturregulierung: 
  • Interner Regelheizer
Sonstige Technik: 
  • Strömungspumpe
 
Für diese Galerie sind keine Bilder hinterlegt.
Temperatur 24 °C
pH-Wert 6,8 
Kohlendioxid (CO2) 20 mg/l
Gesamthärte 4 °dGH
Karbonathärte 3 °dKH
Nitrat (NO3-) 15 mg/l
Phosphat (PO43-) 0,5 mg/l
Kalium (K+) 7 mg/l
Eisen (Fe) 0,1 mg/l
Wasserwechselintervall: alle 2 Wochen
Wasserwechsel %: 40%
Düngerzufuhr: manuell
Produkt
Dosierung/Intervall
Dosierung
Intervall

wöchentlich
wöchentlich

wöchentlich
wöchentlich

wöchentlich
wöchentlich
20 ml
wöchentlich
20 ml
wöchentlich

wöchentlich
wöchentlich
1 ml
täglich
1 ml
täglich
Für dieses Aquarium wurden keine Videos hinterlegt.
Du kannst diesen Eintrag in andere Webseiten oder Foren einbetten. Hierfür kannst du folgenden Code kopieren:

Als HTML-Code einbetten

<a href="https://www.flowgrow.de/db/aquarien/bacia-do-rio-amazonas" target="_blank"><img alt="Bacia do rio Amazonas" title="Bacia do rio Amazonas" src="https://www.flowgrow.de/db/widget/aquarien/bacia-do-rio-amazonas" /></a>

Als BB-Code einbetten

[url=https://www.flowgrow.de/db/aquarien/bacia-do-rio-amazonas][img]https://www.flowgrow.de/db/widget/aquarien/bacia-do-rio-amazonas[/img][/url]

Im Flowgrow Forum einbetten

[widget=aquarien/bacia-do-rio-amazonas]Bacia do rio Amazonas[/widget]

Vorschau

Bewertungen

5 Bewertungen
von Kristian »
Sehr stimmungsvoll und gute Raumwirkung!
Kreativität
+28 Punkte
Layout
+30 Punkte
Kondition
+30 Punkte
Foto
+5 Punkte
Eine Person fand diese Bewertung hilfreich.
Beiträge: 0
Registriert: 12 Feb 2016 20:08
Wohnort:
Bewertungen: 0 (0%)
von Lilli 15 »
Gut
Kreativität
+14 Punkte
Layout
+30 Punkte
Kondition
+30 Punkte
Foto
+4 Punkte
Diese Bewertung wurde bislang noch nicht als hilfreich markiert.
Beiträge: 0
Registriert: 06 Sep 2015 20:08
Wohnort:
Bewertungen: 0 (0%)
von -serok- »
Knackiges Pflanzenbecken! Gar keine Frage. Zwar bin ich was Becken im holländischen Stil angeht kein Spezi, jedoch finde ich die Anordnung der einzelnen Pflanzengruppen nicht ganz stimmig, die Farben und Formen sind nicht fließend. Durch das vorhandene aber kaum auffallende Hardscape fällt das Becken aber eh nicht in diese Kategorie. Für meinen Geschmack ist das Layout alles in allem zu unstimmig, zu unruhig.
Kreativität
+21 Punkte
Layout
+18 Punkte
Kondition
+30 Punkte
Foto
+5 Punkte
Diese Bewertung wurde bislang noch nicht als hilfreich markiert.
Beiträge: 1708
Registriert: 26 Apr 2010 08:08
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 21 (100%)
von NickHo »

Hi Mario,

du hast Dir wirklich ein sehr schönes Becken aufgebaut mit einer unglaublichen Entwicklung. Die Pflanzen sehen wirklich total vital aus und deren Anordnung gefällt auch, ist mal was anderes. Generell hast du ein sehr Pflanzen betontes Aquarium, was mir persönlich sehr gut gefällt. Das einzige was ich zu beanstanden habe ist, dass ich das Erscheinungsbild von Vallisnerien nicht so mag und die stören mich etwas. Da sie aber kaum auffallen gibt's trotzdem volle Sterne fürs Layout. Man sieht, dass du dir sehr viel Mühe gegeben hast. Die Qualität des Fotos ist immer schwer zu bewerten, da ich finde, dass nicht jeder eine Profi Kamera besitzen muss und auch damit umgehen kann und das ist ja auch nicht das selbe Hobby. Aber man sieht die Technik , sie ist aber trotzdem sehr versteckt und fällt kaum auf. Das gibt dem Becken aber auch den Eindruck, dass es nicht extra heraus geputzt wurde und auch wirklich über längeren Zeitraum so läuft.

Zusammenfassend kann man sagen, dass ich das Becken auch gerne bei mir stehen hätte. Deshalb 5 Sterne

Viele Grüße

Nick

Kreativität
+35 Punkte
Layout
+30 Punkte
Kondition
+30 Punkte
Foto
+4 Punkte
Diese Bewertung wurde bislang noch nicht als hilfreich markiert.
Beiträge: 277
Registriert: 27 Okt 2012 16:04
Wohnort: Westmünsterland
Bewertungen: 26 (100%)
von Tigerlotus »

Hallo Mario,

Dein vorgestelltes Becken finde ich klasse!

Es hat sich innerhalb so kurzer Standzeit toll entwickelt. Besonder schön finde ich die strukturierte Platzierung der Pflanzengruppen, die ich mir gern zum Vorbild nehmen möchte.

Danke für die Einstellung hier im Forum!

Viele Grüße

Dirk

Kreativität
+35 Punkte
Layout
+30 Punkte
Kondition
+30 Punkte
Foto
+5 Punkte
Diese Bewertung wurde bislang noch nicht als hilfreich markiert.
Beiträge: 15
Registriert: 25 Nov 2013 15:03
Wohnort: Göttingen
Bewertungen: 0 (0%)

Flowgrow ist eine große Wasserpflanzen-Community, bei der sich alles um die Gestaltung, Nährstoffversorgung und Technik eines Wasserpflanzen-Aquariums dreht. Mit einer sehr umfassenden Wasserpflanzen Datenbank sowie Aquascaping News, bietet Flowgrow viele Informationen zu diesen Themengebieten der Aquaristik.

Aquariengestaltung ist ein sehr wichtiger Punkt bei Flowgrow, hier im Besonderen das Aquascaping sowie das Naturaquarium. Holland-Aquarien sowie normale Wasserpflanzenaquarien sind bei Flowgrow aber ebenfalls nicht wegzudenken.