Post Reply
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Stobbe98 » 21 Okt 2007 13:25
Hat Jemand Erfahrung mit solch einer Leuchte.
Das sind so genannte T5 Kompakt.
So was habe ich bei meinen Garnelenbecken auch.

2x24w wäre doch ordentlich für ein 60er :D


http://cgi.ebay.de/Aquariumbeleuchtung- ... dZViewItem
Gruß Patrick

45x40x35cm Weissglasbecken (Emmel) Naturnahes Scape

"Von der Natur lernen, um Natur zu schaffen".
Benutzeravatar
Stobbe98
Beiträge: 697
Registriert: 24 Jul 2007 13:38
Wohnort: Binzen
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Beetroot » 21 Okt 2007 14:01
Hallo,

sind bestimmt nicht schlecht 2x24W für nen 60er. So wie ich das vernommen habe sind einfache Röhren von der Abstrahlung aber besser als diese Kompakten.

Gruß
Torsten
Benutzeravatar
Beetroot
Beiträge: 1401
Registriert: 31 Dez 2006 01:04
Wohnort: Papenteich nähe Lockeland
Bewertungen: 7 (100%)
Beitragvon Mark1 » 22 Okt 2007 06:23
Hallo Patrick,

ich habe jahrelang mit solchen Kompaktll.´s gearbeitet. Sie sind etwas unüblich (Beschaffung) aber vergleichbar mit T5 und noch kräftiger!

Ich beleuchte meine 50er Becken mit je einer 24 Watt Leuchte!

Grüße,
Mark.
Mark1
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon nik » 22 Okt 2007 09:57
Hallo Mark,

Mark1 hat geschrieben:... aber vergleichbar mit T5 und noch kräftiger!

Du meinst bei den 24 W Leuchtmitteln die 1800 lm der (PL/Dulux)-L vs. den 1750 lm der T5 HO bei 25°C Umgebungstemperatur? :roll:
Bei 35°C Umgebungstemperatur hat die T5 2000 lm und die -L noch 1700. Die ungünstigeren Reflektoren der -L schlagen dann noch zu Buche.

Damit da kein falscher Eindruck aufkommt, die -L sind gut geeignet, "kräftiger" als T5 sind sie in der aquaristischen Praxis jedoch nicht.


Gruß, Nik
Benutzeravatar
nik
Team Flowgrow
Beiträge: 6221
Registriert: 17 Aug 2007 11:06
Wohnort: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon TobiaSz » 22 Okt 2007 14:51
Grüße dich Patrick.

Die besagte Leuchte habe ich selber *man sind sie populär geworden *

Die Leuchte ist sicherlich nicht schlecht,besser als T8 würde ich sagen.
Die Leuchtmittel sind in Ordnung,aber das mit dem Reflektor muss ich sagen ist gelogen.
Ich würde mir da was selber basteln,denn der Reflektor ist nur eine "Spiegelfolie".

Sonst könnte ich dir noch den Thread empfehlen:

topic-847.html

Hier wird auch über das Leuchtmittel PL-T gesprochen.
Apropo Leuchtmittel,siehe PN - hast da eine gute und günstige Adresse falls du Ersatz brauchst.

Ich kann nur sagen,falls sie nicht zu teuer wird,hol sie dir - du wirst es nicht bereuen.

vG,
Tobi 2
Benutzeravatar
TobiaSz
Beiträge: 63
Registriert: 11 Jul 2007 19:41
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Stobbe98 » 22 Okt 2007 14:59
Danke Tobias,

habe auch vorher etwas gestöbert welche Röhren das sind :D

hast du die "originalen Röhren erst mal drinnen gelassen?
Oder gleich gewechselt?

Hast vl. ein Bild vom Becken mit der Leuchte?

Jo bin drann leider schon bei 38euro...
Hauptsache ich habe die :lol:

Spiegelfolie ist doch nicht schlecht?
Es sein den sie ist nciht besonders scharf<<< wenn du meinst was ich verstehe :)
Gruß Patrick

45x40x35cm Weissglasbecken (Emmel) Naturnahes Scape

"Von der Natur lernen, um Natur zu schaffen".
Benutzeravatar
Stobbe98
Beiträge: 697
Registriert: 24 Jul 2007 13:38
Wohnort: Binzen
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon TobiaSz » 22 Okt 2007 15:08
hast du die "originalen Röhren erst mal drinnen gelassen?
Oder gleich gewechselt?


Habe erstemal die originalen drinnen gelassen,die Farbtemperatur hat mir gefallen - Unterschiede im Wachstum konnte ich keine bemerken.

Hast vl. ein Bild vom Becken mit der Leuchte?


Weiß jetzt nicht recht,ob mans auf dem Bild sehen meines alten Beckens,aber hier ist es.

http://www.bilder-space.de/show.php?fil ... ovtGvN.png

Spiegelfolie ist doch nicht schlecht?


Schlecht ist sie nicht,aber ich hatte damals bissl Zeit fürs Basteln.
Benutzeravatar
TobiaSz
Beiträge: 63
Registriert: 11 Jul 2007 19:41
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Stobbe98 » 22 Okt 2007 15:59
Hey Tobi,

hab noch eine Frage...
Bist du mit Ausleuchtung des Beckens zufrieden gewesen?

Mit Ausleuchtung meine ich... das das Becken flächendeckend beleuchtet ist, keine schlecht beleuchtete Zonen gibt.

hehe fasst egal... die hole ich mir so wieso :D ....
Gruß Patrick

45x40x35cm Weissglasbecken (Emmel) Naturnahes Scape

"Von der Natur lernen, um Natur zu schaffen".
Benutzeravatar
Stobbe98
Beiträge: 697
Registriert: 24 Jul 2007 13:38
Wohnort: Binzen
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon TobiaSz » 22 Okt 2007 16:44
Mit der Ausleuchtung war ich zufrieden,ja schon.
Doch notfalls kann man diese Leuchte auch aufhängen,brauchst nur Stahlseil zu kaufen.
Benutzeravatar
TobiaSz
Beiträge: 63
Registriert: 11 Jul 2007 19:41
Bewertungen: 2 (100%)
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
LED Strahler RGB hat Jemand Erfahrung ?
von sam1962 » 22 Jun 2017 09:43
8 337 von sam1962 Neuester Beitrag
22 Jun 2017 12:22
Hat jemand Erfahrung mit dieser Lampe?
von Yannick » 17 Dez 2011 20:01
5 540 von HansAPlast Neuester Beitrag
19 Dez 2011 13:49
jemand Erfahrung mit 2x24 watt t5 auf ein 54 Liter Becken?
von _lonly_ » 06 Apr 2012 22:47
1 519 von kwusz Neuester Beitrag
07 Apr 2012 07:13
Kennt jemand diese Leuchte???
von Dan T » 08 Sep 2008 19:47
1 654 von HanSolo78 Neuester Beitrag
08 Sep 2008 23:00
Wo gibt es solch einen Aufsatzleuchte zukaufen?
von einfachnurpat » 18 Feb 2010 19:11
4 462 von einfachnurpat Neuester Beitrag
18 Feb 2010 20:09

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste