Post Reply
45 posts • Page 1 of 3
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 18:31
Hallo zusammen,

für mein Süßwasser Gesselschaftsbecken (160x60x70cm Außenmaße) wollte ich die jetzige LED Beleuchtung ersetzen. Momentan wird das Becken von 26 Stk. Cree XP-G2 R5 (Ra: 70) und 26Stk. Cree XM-L U2 (Ra:65) beleuchtet.
Leider gefallen mir besonders die XM-L U2 gar nicht von der Farbwiedergabe. Die XP-G ist da subjektiv gesehen schon deutlich besser. Auch könnte es heller sein. Besonders am Boden. Momentan habe ich auch noch keine Optiken Verbaut.

Beim stöbern bin ich jetzt auf die Cree XP-G3 R3 Ra.90+ gestoßen. Jetzt habe ich mir in den Kopf gesetzt meine Leuchte auf bessere LEDs umzubauen. Nur will ich diesmal mit eurer Hilfe ein paar Nachteile ausmerzen. :lol:

Die Eckdaten sind:
Aquarium (Außenmaße: 160x60x70cm) real 157,6cm x 57,6cm x 60cm Wasserhöhe = ca. 550Liter real
Pflanzen sollen unter anderem Vallisneria, Rubinrote Ludwigie, ALthernatera Pink und einige klein bleibende Bodendecker ins Becken. Bei der jetzigen Beleuchtung klappt es leider nicht so gut mit Roten Pflanzen.

Ich denke um eine Wasserkühlung der Leuchte komm ich ich bei der Leistung nicht mehr herum. :?

Ich möchte meine vorhandene Lampe umbauen. Dadurch ist folgendes schon vorhanden:
Das Profil hat eine Länge von knapp 160cm Das ganze habe ich Wasserdicht verbaut.
4 Stk. KSQ Meanwell

Geplant sind zwei Leuchten mit je:
CREE XP-G3 R3 CRI 90+ 5700K = @850mA 7215 Lumen (Laut Cree Berechnungstool bei 60°C)
6 Stk. CreeXM-L U2 CRI80+ 6500K = @850mA 1987 Lumen (Laut Cree Berechnungstool bei 60°C)
22 Stk. Optiken 2/3 der LEDs sollen eine Optik bekommen

Bei zwei Leuchten kommen ich so auf 18400 Lumen, was in etwa 33 Lumen/liter entspricht. Reicht die Lichtleistung? :glaskugel:
Um die Optiken werde ich vermutlich nicht herum kommen oder? Ist der Abstrahlwinkel der Optiken zu eng?
Soll ich eventuell alle LEDs mit Optiken ausstatten? Vill habt ihr ja sonst noch Anregungen.

Schon mal :tnx: im Vorraus

Grüße Johannes
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby crylle » 26 Jan 2018 19:05
Moin Johannes,

bei der Beckengröße würde ich mal nach COB LEDs gucken, die dann mit Reflektoren ausstatten und fertig ;)
Die ganzen kleinen LEDs zu nehmen kann man natürlich machen, auf jeden Fall mit Linsen, ist dann aber ganz schön Arbeit.

LG Christoph

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
crylle
Posts: 26
Joined: 19 Oct 2015 18:42
Feedback: 2 (100%)
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 19:20
Hallo Christoph,

COB LEDs habe ich mir auch schon einmal überlegt. Allerdings müsste ich dann die Leuchte komplett umbauen, da ich nur maximal eine Linse mit 10mm höhe verbauen kann.

Aber gerade diese COP LED ist echt interessant.
https://www.leds.de/nichia-nfcwl036b-v2-chip-on-board-modul-1550lm-6500k-cri-80-30568.html
Gibt es von Nichia auch so ein Berechnungstool wie von Cree?

Wie sieht es mit der Lebensdauer der Nichia COPs aus? Cree gibt ja selbst bei höheren Tempertauren über 80 000Std an!

Grüße Johannes
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby crylle » 26 Jan 2018 19:28
Alles klar 10mm sind nicht viel... die nichia gibt es sonst z.B. auch mit CRI >90.
Ob es so ein Tool gibt weiß ich nicht, aber die Daten kann man sich aus den Datenblättern holen und selber rechnen.

LG Christoph

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
crylle
Posts: 26
Joined: 19 Oct 2015 18:42
Feedback: 2 (100%)
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 19:35
Hallo Christoph,

du hast mich gerade echt verunsichert :lol: . Die COP sind auch von der Effizienz wesentlich besser. Preislich auch super interessant. Bin jetzt echt am überlegen die Leuchten vollkommen umzubauen. Aber leider kann ich auch die COPs nicht mehr passiv kühlen. Durch eine Wasserkühlung könnte die Leuchte auch vollkommen anders aussehen. Auch wären dann 40Lumen/Liter kein Problem. Und durch mein Controller kann ich ja jederezeit runterregeln

Ich habe bis jetzt nur noch keine Dimmbare 260mA KSQ gefunden.

Grüße Johannes
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby crylle » 26 Jan 2018 19:49
Ich weiß nicht wie deine leuchte aussieht, aber vielleicht geht es ja auch mit einigen langsam drehenden Lüftern ?
Wie gesagt für so große Becken sind COBs eigentlich die erste Wahl.

LG Christoph

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
crylle
Posts: 26
Joined: 19 Oct 2015 18:42
Feedback: 2 (100%)
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 19:59
Naja das Kühlen würde ich hinbekommen. Wie homogen ist das Licht bei nur ca. 15 Cops?

Gibt es Vernünftige KSQ mit denen ich möglichst viele COPS versorgen kann? Und vorzugsweise mit dem TC420 ansteuern kann?

Grüße Johannes
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Jan 2018 20:01
'N Abend...

Bruzzzler wrote:Ich denke um eine Wasserkühlung der Leuchte komm ich ich bei der Leistung nicht mehr herum. :?

Warum das denn? Die 26 ausgesuchten LEDs haben doch zusammen keine 70 Watt. Bei meinem Tomatenstrahler kühle ich 170 Watt passiv weg. Dein 1,6 Meter langer Fischer-Kühlkörper kriegt die 70 Watt locker weg.

22 Stk. Optiken 2/3 der LEDs sollen eine Optik bekommen

Die ausgesuchte Optiken besitzen einen recht engen Abstrahlwinkel, Du wirst die einzelnen Lichtkegel im Wasser sehen können. Außerdem schlucken sie rund 20 % Licht.

Aber leider kann ich auch die COPs nicht mehr passiv kühlen.

Wie kommst Du darauf? 18400 Lumen, mit COBs erzeugt, produzieren auch nicht mehr oder weniger Abwärme als den gleichen Lichtstrom mit Einzel-LEDs erzeugt.

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 20:08
Hallo Robert,

momentan wird der Kühlkörper mit 26 LEDs schon 40°C warm. Im Sommer auch schon mal 55°C. Wenn ich jetzt noch mehr LEDs auf dem KK betreiben möchte wird das glaube ich eng.

Das COPs gleich viel Wärme erzeugen ist mir schon klar. Wollte damit sagen dass auch wenn die COPs effizienter sind mein KK nicht reicht.

kannst du mir effizientere Optiken empfehlen? Auch die Reflektoren der COPs haben um die 80% Wirkungsgrad.

Grüße JOhannes
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Jan 2018 20:13
'N Abend...

Bruzzzler wrote:momentan wird der Kühlkörper mit 26 LEDs schon 40°C warm. Im Sommer auch schon mal 55°C.

Ja, und? Macht doch nix. Der Kühlkörper meines Tomatenstrahlers erreicht 65 °C, ohne daß ich mir irgendwelche Sorgen mache.


I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 20:19
Sorgen mach ich mir nicht. Aber die Lichtausbeute geht dadurch schon ganz erheblich in den Keller. Auch liegen meine Katzen ganz gerne auf der Leuchte. Das wäre bei 65°C schon etwas hart :lol: .

https://www.reichelt.de/?ACTION=3;ARTICLE=185774;SEARCH=LPF-40D
Ich kann doch theoretisch 4 COPs an dieser KSQ parallel betreiben. Dann bekommt jede 240mA ab. Das sollte in etwa 1450 Lumen pro COP bringen. Mit 16 COPs hätte ich dann in etwa 42 Lumen/ Liter

Grüße Johannes
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 20:23
Dazu noch Reflektoren wie in etwa dieser https://www.leds.de/ledil-reflektor-70mm-fuer-nichia-cobs-72-60309.html

Gibt es da Flachere Alternativen an Reflektoren? Weil ich momentan nur 70mm von KK Oberseite bis Wasseroberfläche habe. Die LEDs würden quasi knapp über der Wasseroberfläche hängen.

Grüße Johannes
Last edited by Bruzzzler on 26 Jan 2018 20:26, edited 1 time in total.
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Jan 2018 20:25
'N Abend...

Bruzzzler wrote:Aber die Lichtausbeute geht dadurch schon ganz erheblich in den Keller.

Ja. Bei der XP-G3 im R3-Binning mit 850 mA von 40 auf 65 Grad um ganz erhebliche 4 % :lol: ....

Dagegen sind die 20 %, die in der Linse hängenbleiben, ganz und gar zu vernachlässigen...


I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Bruzzzler » 26 Jan 2018 20:38
Hallo Robert,

Naja die Cree XP-G3 ist ja auch extra eine Temperatur Stabile LED. Aber ich werde es mal Testen wie heiß der KK ohne Kühlung wird. Gerade im Winter wäre es halt auch Energie die ich zum Heizen nutzen kann.

Leider habe ich wie gesagt bisher keine passende und bezahlbare Optik gefunden die einen besseren Wirkungsgrad hat. Hast du eine Empfehlung? Meinst du ich sollte die Optik ganz weglassen?

Grüße Johannes
Bruzzzler
Posts: 56
Joined: 19 Sep 2013 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Jan 2018 20:53
'N Abend…

Bruzzzler wrote:Naja die Cree XP-G3 ist ja auch extra eine Temperatur Stabile LED.

Soso. Dann ist die hier im Thread empfohlene Nichia-COB nicht nur eine extra, sondern sogar eine ganz außerordentlich extra super plus Temperatur stabile LED, denn sie verliert von 40 auf 65 °C nur 3 % Licht, siehe Datenblatt :gdance: .

Gerade im Winter wäre es halt auch Energie die ich zum Heizen nutzen kann.

Dafür wird's im Sommer zu warm. Ich halte eine LED-Wasserkühlung beim Aquarium für überflüssiges Gedöns.

Leider habe ich wie gesagt bisher keine passende und bezahlbare Optik gefunden die einen besseren Wirkungsgrad hat.

Naja, bei Ledil findest Du jede Menge Reflektoren mit Wirkungsgraden deutlich über 90 %, Digikey und Mouser führen einen großen Teil des Ledil-Sortiments.

Du wirst allerdings innerhalb kurzer Zeit Feuchtigkeitsprobleme bekommen, wenn Du die LEDs so nah ungeschützt über's offene Wasser hängst.


Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
45 posts • Page 1 of 3
Related topics Replies Views Last post
Interpet t5 high power compact leuchte 18 watt
by Edie » 30 May 2013 18:01
9 748 by kiko View the latest post
02 Jun 2013 12:08
27x 3w-High Power LED Leuchte für 125L Aquascaping Würfel
by Flawes » 26 Sep 2014 14:32
8 1064 by Flawes View the latest post
26 Sep 2014 22:11
Beleuchtung ausreichent für 35cm Tiefes Becken
by Andy077 » 18 Nov 2011 17:58
1 336 by Anja View the latest post
19 Nov 2011 14:51
HIGH CRI LED bei Standard Glas Becken
by Gerald74 » 14 Dec 2017 13:57
6 914 by Gerald74 View the latest post
16 Dec 2017 11:15
60cm Becken mit 1W Leds
Attachment(s) by Trigo » 21 May 2012 19:58
6 1248 by Trigo View the latest post
03 Jun 2012 10:20

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests