Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Dr Greenthumb » 05 Aug 2020 10:22
Hi Leute,

ich betreibe derzeit ein 100 L Becken und bestrahle es mit 2x sanlight led lampen.

Da Licht speziell für die Wasserpflanzen von hoher Bedeutung ist für die Photosynthese bin ich am überlegen diese auszutauschen oder zu wechseln.

Denke LED ist hier aktuell aufgrund der Stromersparnis das mittel der wahl.
Aktuell benutze ich 2 x 240w Lampen welche dimmbar ist. Diese Funktion benutze ich über nachts um die Tiere ein wenig runterzufahren.

Habt ihr Tipps für spezielle Aquariumleuchten oder Vorschläge welche neuen Lichter ich mir mal ansehen könnte?
Wie viel Lumen empfiehlt ihr für ein 100 L becken?

Danke für die Hilfe
euer Dr Greenthumb
Dr Greenthumb
Posts: 1
Joined: 05 Aug 2020 10:12
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 05 Aug 2020 12:47
Dr Greenthumb wrote:Da Licht speziell für die Wasserpflanzen von hoher Bedeutung ist für die Photosynthese bin ich am überlegen diese auszutauschen oder zu wechseln.

Hallo Greenthumb,

Welche Wasserpflanzen genau?
So speziell sind die LEDs für Wasserpflanzen nicht ;)

Die Leuchten für Aquarien sind meistens (also die höherwertigen):
- gute Farbwiedergabe (Ra Wert)
- gute Energieeffizienz (> 100 Lumen/Watt)
- oft als RGBW, zum Teil zusätzlich mit verschiedenen weißen LED - das dient vor allem der Farbverstärkung

Weißes Licht kann Pflanzen ausreichend versorgen solange es stark genug ist. LEDs die speziell Pflanzenwuchs fördern sollen sind meist ein gräßliches Pink!

Was du dir anschauen kannst sind weiße LED im Vergleich zu RGBW. Das solltest du in echt tun und nicht in Fotos.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 871
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 05 Aug 2020 16:13
Servus…

Dr Greenthumb wrote:Aktuell benutze ich 2 x 240w Lampen welche dimmbar ist.

Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder :shock: ? 480 Watt über 100 Liter?

Diese Funktion benutze ich über nachts um die Tiere ein wenig runterzufahren.

Nachts wird das Licht über'm Aquarium üblicherweise ganz ausgeschaltet.

Wie viel Lumen empfiehlt ihr für ein 100 L becken?

Für ein üblich geschnittenes 100-l-Aquarium reichen, je nach Lichtbedürftigkeit der gepflegten Pflanzen, zwischen 3 und 10 klm.

I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby nik » 05 Aug 2020 22:20
Moin zusammen,

Jonas(?) will seine Grow-LED verkaufen - so roch das Thema mit dem GROW-Licht und Link zu entsprechenden LED-Angeboten schon arg nach Spam. Das habe ich entfernt. Möglicherweise war das von ihm nur arg ungeschickt, denn Grow-Lichter sind aquaristisch kein Thema, aber bei diesem könnte schon ein aquaristisches im Vordergrund stehen. Ich habe den User/Jonas (?) wieder freigeschaltet. Wäre schön, Jonas, wenn das nur ein Versehen war und du dich auf aquaristische Themen beschränkst und das beachtest. Spammer verschwinden kommentarlos.

Gruß Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7313
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Tetra AquaArt (30L) schreit nach Licht :)
Attachment(s) by Pan » 07 Nov 2016 20:04
4 846 by Pan View the latest post
16 Jan 2017 17:11
Die Suche nach der Lichtstärke
by OttoFaerber » 29 Feb 2012 12:14
15 2043 by robat1 View the latest post
14 Mar 2012 18:52
Welche Lichtfarbe nach hinten und welche nach vorne?
by kampfguppy » 12 Jan 2008 14:17
11 4064 by Pretty-cherry View the latest post
13 Jan 2008 23:08
licht und so
by elnapo » 24 Sep 2008 14:32
7 1248 by elnapo View the latest post
25 Sep 2008 19:53
Licht für 60*40*35
Attachment(s) by tempezt » 10 Oct 2009 02:15
17 1389 by Christian View the latest post
24 Oct 2009 11:02

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests