Antworten
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon ichmagsleise » 29 Sep 2016 22:26
Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach dem Namen dieses Mooses. Wäre toll wenn es jemand erkennen würde.
https://www.youtube.com/watch?v=1z-KBlRrXIk

Beste Grüße
Max
zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze

Beste Grüße, Max
Benutzeravatar
ichmagsleise
Beiträge: 201
Registriert: 28 Feb 2016 13:17
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon Sumpfheini » 30 Sep 2016 11:43
Hallo Max,

ich nehme an, du meinst das auf den Wurzeln im Amano-Scape bei ca. 0.05 - dieses Moos wird bei ADA immer "Fontinalis antipyretica" bzw. uiromosu = "Willow moss" genannt. Es ist aber ganz sicher eine Taxiphyllum-Art. Möglicherweise ist es das "normale Javamoos" Taxiphyllum barbieri, zumindest kann man mit T. barbieri genau denselben Effekt erreichen.

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5173
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon ichmagsleise » 30 Sep 2016 13:53
Hey Heiko,

super, danke dir! Ich hatte zwar schon gesucht, welches Moos ADA verwendet, habe aber leider keine eindeutige Antwort gefunden. Gleich mal das Moos bestellt, in der Hoffnung morgen mein Übergangsbecken zum ersten fertig zu bekommen.

Beste Grüße Max

Dateianhänge

zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze

Beste Grüße, Max
Benutzeravatar
ichmagsleise
Beiträge: 201
Registriert: 28 Feb 2016 13:17
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon Sumpfheini » 01 Okt 2016 19:40
Hallo Max, T. Amano verwendete offenbar nur wenige Standard-Moosarten. In seinem Buch "Nature Aquarium: Complete Works, 1985-2009" habe ich außer Riccia fluitans nur 2 Moose erwähnt gefunden: "Fontinalis antipyretica" (womit also das Taxiphyllum gemeint ist) sowie Vesicularia montagnei (Christmas moss). Zum Beispiel echte Fontinalis (Quellmoos) habe ich bisher auf keinem der Fotos von Amano- bzw. ADA-Aquascapes entdeckt.

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5173
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Welches Moos?
Dateianhang von denis.stelian » 27 Mär 2009 00:23
2 508 von Sumpfheini Neuester Beitrag
27 Mär 2009 14:54
Welches Moos ist das?
Dateianhang von vetzy » 13 Jan 2010 09:02
3 509 von Sumpfheini Neuester Beitrag
13 Jan 2010 10:45
Welches Moos?
Dateianhang von Arami Gurami » 01 Sep 2010 11:19
4 517 von Sumpfheini Neuester Beitrag
03 Sep 2010 14:12
Welches Moos?
Dateianhang von maxkoopmann » 26 Sep 2010 18:16
4 492 von maxkoopmann Neuester Beitrag
28 Sep 2010 13:57
welches Moos?
Dateianhang von Arami Gurami » 06 Mär 2011 15:38
2 493 von Sumpfheini Neuester Beitrag
02 Apr 2011 09:46

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste