Post Reply
13 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon KleinDanio » 21 Feb 2017 19:10
Hallo Gemeinde :)

Hier mal ein neues und auch etwas anderes Projekt von mir, welches vor ein paar Tagen fertig wurde. Kein Jungle.
Das Becken fasst 240l und das Hardscape besteht aus Moorkien und Drachenstein. Es ist zwar ein eher klassisches Scape, aber die Bepflanzung ist hier sehr reduziert. Microsorum, Marsilea und Lagenandra meeboldii . Das Hardscape soll im Vordergrund stehen und dazu EIN perfekt in Szene gesetzten Fischschwarm.

Ich hoffe es findet ein wenig Anklang.

Habt ihr einen schönen Fisch im Kopf, welches hier schwimmen könnte? :)
Ich habe bislang auf meiner Liste, schwarzer Neon, Schmucksalmler white fin, normaler Neon, Schrägschwimmer.

Am Boden sollen ein paar kleinere Panzerwelse wohnen und vielleicht auch Hexenwelse.

Dateianhänge

Zuletzt geändert von KleinDanio am 21 Feb 2017 19:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon troetti » 21 Feb 2017 19:34
Gefällt mir sehr gut!
Warum keine Buntbarsche?
Vielleicht eine Gruppe "Cleithracara maronii"? :wink: :D
Gruß Eddy
Benutzeravatar
troetti
Beiträge: 941
Registriert: 19 Jan 2012 18:23
Wohnort: Bedburg-Hau
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon mchen » 21 Feb 2017 19:42
Hallo,

sieht richtig Klasse aus!
Als Schwarm könnte ich mir da die Pethia padamya gut Vorstellen.

Bin gespannt was es wird.
Gruß
Uwe

http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/m-ein-grunes-becken-t42806.html oder
green basin
Benutzeravatar
mchen
Beiträge: 72
Registriert: 28 Jul 2016 18:28
Wohnort: Im Münsterland
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 21 Feb 2017 20:49
Vielen lieben dank für die netten Worte und den Vorschlägen. :)

Troetti, Buntbarsche sind eher Neuland für mich und ich bin da eher der, der filigrane Fische mag :)

Pethia hatte ich auch noch nicht. Barben sind eher ruppige Schwimmer oder?
Es darf ruhig getanzt werden :D

Ich filtere momentan zusätzlich auch mit Torf der Marke Hobby. Ich kenne mich mit Torffilterung nicht aus. Ist da so ein Säckchen(Handvoll) ausreichend? Oder macht es mehr Sinn, wenn es mehr ist? Es färbt auch gar nicht das Wasser ein?!


Liebe Grüße Felix :)
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon ichmagsleise » 22 Feb 2017 13:32
Moin Felix,

diesmal hier :) Ich habe auch noch nicht viel Erfahrung mit Buntbarsche. Ich halte seit ca einem Jahr ein Paar Schmetterlingsbuntbarsche. Sind sehr friedliche und zutrauliche Fische, ich mag sie. Etwas hektischer wird es nur wenn sie Laichen. Ich werde es in meinem neuen Becken auf jeden Fall mal mit Maronis probieren :)

Ansonsten ein tolles Becken Felix :) Die in deinem große Becken haben mir bisher immer sehr gut gefallen :bier:
zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze

Beste Grüße, Max
Benutzeravatar
ichmagsleise
Beiträge: 198
Registriert: 28 Feb 2016 13:17
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon MBacter » 22 Feb 2017 14:54
Wow, sehr schlicht aber sehr sehr elegant ! Die Wurzeln erscheinen einfach harmonisch :thumbs:
Beim ersten Anblick hat es mir irgendwie ein Geisterschiff oder eine Ruine in den Kopf gepflanz. Diesen Ausdruck könnte man dann mit indischen Glaswelsen noch stärker produzieren. Hatte diese jedoch noch nie selbst, weshalb ich nicht beurteilen kann ob sich diese in deinem Becken wohlfühlen würden.
Hoffentlich updatest du regelmäßig

Grüße
Grüße Michael

Think and Grow Rich
Benutzeravatar
MBacter
Beiträge: 77
Registriert: 30 Dez 2016 15:48
Wohnort: München
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon mchen » 22 Feb 2017 19:01
Hallo Felix,
KleinDanio hat geschrieben:Pethia hatte ich auch noch nicht. Barben sind eher ruppige Schwimmer oder?
Es darf ruhig getanzt werden :D

ruppige Schwimmmer würde ich nicht so sagen, ich würde sagen fleißige Schwimmer. Ich habe diese ein paar Jahre pflegen dürfen und war sehr zufrieden damit, im Becken war immer bewegung.
Schmetterlingsbundbarsche sind echt klasse Fische, würde ich aber da nicht rein tun. Denke das du dafür zu wenig Pflanzen drin hast, meine Verstecken sich gerne in den Pflanzen.

Der Vorschlag mit den Glaswelsen könnte aber auch interessant sein.
Gruß
Uwe

http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/m-ein-grunes-becken-t42806.html oder
green basin
Benutzeravatar
mchen
Beiträge: 72
Registriert: 28 Jul 2016 18:28
Wohnort: Im Münsterland
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 22 Feb 2017 19:50
Hallo meine Lieben:)

Der Michael hat mich inspiriert mit seinem Geisterschiff und ich werde seine Idee ausführen.

Die Glaswelse habe ich heute noch nicht bekommen, aber dafür diese.

Ich hoffe ihr freut euch mit mir, auch wenn es keine Maronii oder Barben geworden sind.

Schaut mal habe euch ein Video fix fertig gemacht. Sie zeigen schon kräftig Farbe. Der Besatz wird an diesem noch ein wenig aufgestockt und Glaswelse kommen noch hinzu. Die Aufnahme habe ich einen Tick dunkler aufgenommen, um das Gefühl des Geisterschiffes zu verdeutlichen.
:)


https://youtu.be/QFQXcy-PbgQ


Liebe Grüße Felix :)
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon mchen » 22 Feb 2017 20:50
Da kann man nur sagen,

TOP Entscheidung!
Gruß
Uwe

http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/m-ein-grunes-becken-t42806.html oder
green basin
Benutzeravatar
mchen
Beiträge: 72
Registriert: 28 Jul 2016 18:28
Wohnort: Im Münsterland
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon ichmagsleise » 22 Feb 2017 20:54
Hi Felix,

die sind noch verdammt klein oder? kommt aber gut :) ich bin gespannt wie's weiter geht.
zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze

Beste Grüße, Max
Benutzeravatar
ichmagsleise
Beiträge: 198
Registriert: 28 Feb 2016 13:17
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 23 Feb 2017 17:55
Danke euch beiden :)

Ja sie sind noch sehr klein..ca 1,5cm. Die dürfen noch ein wenig wachsen, meine kleinen Geister.

Liebe Grüße Felix :)
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Ananrael » 23 Feb 2017 22:54
Sieht top aus, sowas könnte ich mir auch in meiner Wohnung vorstellen, da ich ähnliche Vorstellungen auch schon hatte (wenn meine Frau ein weiteres Becken erlauben würde...).
Egal nun, ich hoffe das es algenfrei jetzt durchgeht und ich freue mich auf updates, btw die Blauen Neons sehen genial aus in dem Video.
(Vllt sollte ich la nach fast 2 Jahren ein Update zu meinem Hauptbecken bringen)
Gruß Timo

死马当活马医
Benutzeravatar
Ananrael
Beiträge: 41
Registriert: 14 Mär 2014 14:25
Wohnort: Neumünster
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 24 Feb 2017 14:53
Danke Timo.

Ja klar. Zeig her dein Aquarium

Liebe Grüße Felix :)
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
13 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Hills of living Wood
von WoodyK » 23 Nov 2013 16:03
3 866 von WoodyK Neuester Beitrag
26 Jun 2014 23:55
160L - the wood
Dateianhang von HanSolo78 » 05 Feb 2010 22:27
25 2991 von HanSolo78 Neuester Beitrag
15 Mai 2010 15:03
Stone Wood
Dateianhang von Ork » 13 Feb 2011 23:03
9 950 von Ork Neuester Beitrag
17 Feb 2011 20:24
Wood'n'Stones
Dateianhang von ThoreS » 04 Mär 2012 14:09
34 3982 von Kay Neuester Beitrag
11 Dez 2012 13:22
Wood Glade
Dateianhang von alex1978 » 16 Okt 2012 19:34
61 6804 von alex1978 Neuester Beitrag
14 Aug 2013 08:31

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste