'living dead wood' - 60x30x30

Manni13

Member
Hallo ihr Lieben

Ich würde euch hier gerne mein zweites Paludarium präsentieren, ich habe es spontan in den letzten beiden Tagen aufgebaut, da ich noch ein leeres, nicht ganz dichtes, Aquarium hier stehen hatte. Da kann man doch nicht widerstehen!! :lol:

Ich habe in dem Layout Reste verwendet, da ich hier zurzeit ein wenig ausmiste. Also alle alten Wurzeln, Pflanzen und Steine, den Rest Manado zusammen geschmissen und fertig. :wink:

Hier die Pflanzenliste, beleuchtet wird mit 39 Watt T5: Quellmoos, Weepingmoos, Zwergjavafarn 'windelow', Sternmoos, Frauenhaarmoos, Gras, Waldmarbel, Pfennigkraut, Bachbunge und noch drei, vier weitere unbekannte Arten.

Ich würde mich sehr über Feedback freuen, vielleicht auch von unserem Paludarien-Guru, Andy. :wink:

Danke fürs lesen!
 

Anhänge

  • SDC13480.JPG
    SDC13480.JPG
    821,3 KB · Aufrufe: 1.820
  • SDC13481.JPG
    SDC13481.JPG
    573,2 KB · Aufrufe: 1.820
  • SDC13478.JPG
    SDC13478.JPG
    576,4 KB · Aufrufe: 1.820

Anferney

Active Member
Hey Fabian :)
Wie alt bist du nochmal?
krass was du da auf die beine stellst :)
HAMMER GEILES BECKEN :thumbs:
Das hat wirklich Contest-Potenzial :)
LG
Frank
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Manni13":1xcm7xst schrieb:
Ich würde mich sehr über Feedback freuen, vielleicht auch von unserem Paludarien-Guru, Andy. :wink:
Klar bekommst du Feedback, aber lass bitte das "Guru" weg. So hoch oben sehe ich mich eigentlich nicht. :roll:

Das Teil sieht doch für den Start echt gut aus. Ich schätze mal, daß die Moose erstmal nur lose ins Layout drapiert sind, da ist noch nix festgewachsen, oder?! Wie machst du das mit der Fechtigkeit? Besprühst du die Moose mit Wasser? Das sollte man regelmäßig machen, da bei der Beleuchtung die heimischen, emersen Moose sonst schon bald bräunlich werden. Zuviel Wasser ist wiederrum auch nicht gut, z.B. bei Moosen, die auf sehr wasserdurchtränkten Lavasteinen sitzen. An dieser Stelle sind tropische Moose sehr viel besser. Die Umstellung submers/emers dauert zwar eine gefühlte Ewigkeit, aber wenn sie einmal soweit sind gehen die kaum noch ein. Die Tilandsien müssen am Fuß trocken bleiben, ansonsten faulen die. Hast du vor da auch Leben einzusetzen?
 

Manni13

Member
Hey Frank

Cool von dir das Du dich auch hier meldest! :thumbs: Ich bin 15 Jahre alt. :wink:

Hammer geil hört sich super an, freut mich Frank! Dankeschön!

Naja, ich denke bei einem Contest hat man nur Chancen mit Glas Garten, Michglas-Hintergrund und einer etwas anderes Pflanzenauswahl. :lol: Aber mal schauen, vielleicht werde ich in Zukunft mal dran teilnehmen, ich denke auch ich bin noch zu jung, um überhaupt die Berechtigung zu haben.

Liebe Grüße, Fabian
 

Manni13

Member
Hey

-serok-":2qul3cbs schrieb:
Tach auch!

Manni13":2qul3cbs schrieb:
Ich würde mich sehr über Feedback freuen, vielleicht auch von unserem Paludarien-Guru, Andy. :wink:
Klar bekommst du Feedback, aber lass bitte das "Guru" weg. So hoch oben sehe ich mich eigentlich nicht. :roll:

Schön das Du dich meldest. :thumbs: Ich werde bei Gelegenheit dran denken, vielleicht kann ich mir das 'Guru'-Anhängsel beim nächsten Mal verkneifen. :wink:

Richtig, die Moose sind nur lose drapiert. Allerdings sitzen sie schon fest im Layout, sind aber nicht aufgebunden. Dazu muss ich allerdings sagen dass das Moos, was den größten Teil einnimmt kein Moos ist, was fest wächst. Das Moos wächst am Ufer unseres Teiches in rauen Mengen, auf Lehmboden. Es bildet dort richtige Teppiche, wächst aber kein bisschen fest.
Zum Einen habe ich sonst natürlich eine Plexiglasabdeckung oben drauf damit sich die Feuchtigkeit auch ne Weile hält, zum Anderen sprühe ich die Pflanzen dreimal am Tag ein. Ich habe mir auch schon überlegt einen kleinen Nebler anzuschaffen, kostet zwar einiges aber es würde mir die Arbeit ersparen.
Die Moose habe ich ganz gut im Griff, vielleicht kennst Du ja mein 'Wetland', dort habe ich die selben Moose und die halten sich schon länger prima. Danke für den Tipp!

In dem Becken sind keine Tillandsien, das ist Waldmarbel. :wink:
 

Anferney

Active Member
Hey Fabian
Manni13":3bu6db7j schrieb:
Naja, ich denke bei einem Contest hat man nur Chancen mit Glas Garten, Michglas-Hintergrund und einer etwas anderes Pflanzenauswahl. :lol: Aber mal schauen, vielleicht werde ich in Zukunft mal dran teilnehmen, ich denke auch ich bin noch zu jung, um überhaupt die Berechtigung zu haben.
Also ich würd nicht sagen dass man da nur Chancen mit GG und MG-Folie hat....
Ordentlich weiß beklebt würde bei dir ja auch Reichen
Andy unser Guru (ja andy das bist du :p ) hat auch kein WG becken was er fürn hintergrund hat weiß ich aber grad ned
und wenn du nicht berechtigt bist mitzumachen lass deine Eltern dich einschreiben kostet nix und man kann was gewinnen.
Ich denk schon dass da Chancen bestehen könnten :)
LG
Frank
 

Manni13

Member
Hey Frank

Wenns so ist wäre es wohl mal ne Überlegung wert. Aber nicht mit dem Teil hier, wenn dann lasse ich mir schon was Besseres einfallen! :lol: N bisschen was Anderes, dieses Baumwurzel-Layout ist ja nichts Neues.
Ich werde meine Eltern mal fragen, aber nich das sie dann den möglichen Gewinn einheimsen wollen. :wink:

:tnx:

Liebe Grüße, Fabian
 

Anferney

Active Member
Hey Fabian
gut dass ich dich umstimmen konnte :)
du hast wirklich ein Händchen zum gestalten :)
Auch das Becken hat Potenzial :)
Lass halt Mama mit dem Becken teilnehmen und Papa mit nem andern :D
LG
Frank
 

Borelli

Member
WOW :shock:

wenn ich "mal eben spontan" so etwas tolles wie du zaubern könnte... :hechel: Sieht echt super aus dein neues Becken, mein auchdas du das auf jeden Fall zu einem Contest schicken kannst! Natürliches und geniales Layout :grow:
 

Manni13

Member
Hey Jan-Phillip

Danke für dein Lob! :wink: Wie gesagt, vielleicht mache ich aus allen meinen Becken Paludarien, auch aus dem 200er. Und das werde ich dann mal nicht spontan einrichten sondern werde mir einen Plan machen, etwas Geld investieren und das Teil einschicken. Schaden tuts ja nicht. :thumbs:
Auf Natürlichkeit habe ich diesmal auch großen Wert gelegt, inspiriert haben mich dabei die Wälder Skandinaviens...

Liebe Grüße, Fabian
 

Neptun84

New Member
Hi Fabian,

ich bin restlos begeistert von deinem spontanen "living dead wood"! (nebenbei: echt guter name :D). Wie sieht das erst auch wenn du mit einem Plan an ein großes Becken gehst und noch mehr Mühe und Zeit investierst?! Bin auf jeden Fall gespannt auf die Bilder deiner nächsten "kreation", wünsche dir schonmal viel spaß dabei !

Jonas
 

Manni13

Member
Hey Jonas

Ich danke dir! :smile: Das Paludarium steht leider nicht mehr, dafür aber der "große Bruder", wo es langsam wieder los geht. Und wenn ich damit fertig bin, wird auch dieses hier wieder belebt. :thumbs:

Liebe Grüße, Fabian
 
Oben