Wie viel Lumen sind ausreichend?

taulie

Member
Hi,

hab mal eine Frage:

Aktuell hab ich 2x 11W Dennerle am ca: 30 Liter AQ Netto. Die Lampen haben je 900 Lumen laut Homepage.
Mein HCC Bodendecker wächst recht gut so.

Rechnung:

900 Lumen x 2 = 1800 auf 30 Liter
Nehmen wir mal 2000 Lumen
Mein neues Becken soll Netto 100 Liter haben ( 50x50x50 cm )

Ich müsste eigentlich nur die 100L : 30L machen = 3,33 * 2000 Lumen = 6660 Lumen
Puffer dazu = 7000 Lumen

Reicht die Beleuchtung für das neue Becken mit Bodendecker HCC aus?
Oder ist die Rechnung falsch?

Gruß
Dominik
 

Erwin

Well-Known Member
Hallo Dominik,

was du nicht berücksichtigt hast ist der höhere Beleuchtungsabstand bis zum Bodengrund.
Bei doppeltem Abstand hast du nur noch ein viertel der ankommenden Beleuchtungsstärke.

vg
Erwin
 

MajorMadness

Active Member
Hi Domenik,
Ich hab so ne ähnliche Rechnung hier schonmal gepostet. Für dein Becken aber:
100L Brauchen 50W ca. Die vorhandenen beleuchtung hat 22W. Es würde also Reichen wenn du dir 1-2 Lampen mit zusammen 28W holst. Über Lumen würde ich erstmal nicht gehen da dieses Zwar sehr gut bei LED ist, mit Leuchtstoffröhren oder Leuchtstofflampen haste es mit Watt einfacher.
100L becken = 80x35x35cm? Falls ja würde Ich in den Vorderen Bereich ne T5 24W Mit Reflektor packen und evt noch eine Hinten. Die 11W Kannste dann nehmen um die Ränder zu Beleuchten.

Falls du auf eine Umrüstung auf LED Abzielst dann würde es sich kaum lohnen die 2x11W weiter zu betreiben.
100L Becken bräuchte ca 3000 Lumen. 10 XP-G R5 bei 700mA reichen bei dir nicht ganz, ist also untere Grenze. Mit dem LPF-25-36 oder LPF-25D-36 hätteste das Passende Netzteil für 10 XP-G. LPC-35-700 wäre auch noch ne Gute Wahl, damit kannste auch gut 12 (Max 15) LED's bestromen wa soptimal wäre. Bei 700mA reichen günstige Kühler wie Diese noch aus, solange du Sie nicht in ner geschlossenen Abdeckung ohne Fan Montierst.
Gesammt kommst du mit der Beleuchtung auf ca. 22W (10)/26W (12) bei 31V/38V und hättest 2500/3000lm.
 

taulie

Member
Ja will für das neue Becken auf LED umsteigen.

Eigentlich wollte ich eine LED fertig Variante, aber die sind weit teurer als Eigenbau.

Danke erst mal.
 

Zeltinger70

Active Member
Hi,

ah Moritz kommt aufs selbe Ergebnis,
freut mich.

Denke jedoch die anversierten 2500 Lumen für 50 x 50 x 50 cm könnten für einige Pflänzchen zu knapp sein.

Gruß Wolfgang
 

omega

Well-Known Member
Hallo Erwin,

Erwin":1dzfxjy2 schrieb:
was du nicht berücksichtigt hast ist der höhere Beleuchtungsabstand bis zum Bodengrund.
Bei doppeltem Abstand hast du nur noch ein viertel der ankommenden Beleuchtungsstärke.
ich unterstelle sauberen Aquarienscheiben Totalreflektion, und ein Aquarium ist nicht wie ein Kegel geformt. Daher denke ich, daß sich die Beleuchtungsstärke im Aquarium nicht so verhält wie sich die Beleuchtungsstärke auf einem Raumwinkel zum Kugelradius verhält.

Extrembeispiel: Glasfaser. Hier nimmt die Beleuchtungsstärke auch nicht reziprok-quadratisch zum Abstand der Lichtquelle ab.

Siehe auch Abstandsgesetz: "Voraussetzung ist ein freies Feld ohne reflektierende Berandung."

Grüße, Markus
 

MajorMadness

Active Member
Zeltinger70":9te21fq7 schrieb:
Denke jedoch die anversierten 2500 Lumen für 50 x 50 x 50 cm könnten für einige Pflänzchen zu knapp sein.
g
Daher ja reichen nicht ganz. Ich hab das nur auf die schnelle überschlagen und geschaut was man an Netzteilen hätte. Die 50x50x50 hab Ich überlesen... In dem Falle und wegen der Ausleuchtung würde Ich sogar 16 (4x4 LED's) mit <600mA Empfehlen oder 9 XM-L @900mA. (vorallem weil die grade im Daytrade sind :D da bekommste die für 5€ :bier: )

Netzteil: LPF-25D-30 oder LPF-40D-36 und das bisschen dimmen.
 

MajorMadness

Active Member
jup, die oder die T6. kommt drauf an welche Kelvin Zahl/Farbe du haben möchtest. mir wäre 3300K zu warm, daher eher die CREE XM-L T6 mit 6000ca.Grade für 5,34€ zu haben :D
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
E Wie viel Lumen pro Liter Beleuchtung 5
M R420R 8000K 180W LED - wie viel Lumen? Technik 1
DennisK Kann mir wer sagen wie viel Lumen die schaffen? Beleuchtung 21
moskal Wie viel Sulfat ist noch gut? Nährstoffe 7
C UV-C Klärer - Wie viel Watt? Technik 6
F Aquarium umgestalten Wie viel Soil kann tauschen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
B Licht im Aquarium.... wie viel Lux kommen wirklich an? Beleuchtung 2
Aquapanther Wie viel Wölbung der Scheibe ist normal? Technik 24
A Wie viel härtet dieser Stein auf? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 31
D Wie viel Verlust durch Huminsäure im Becken Beleuchtung 4
Olli73 Wie viel Dimmung bei 2 Chihiros A 36 und 60L Cube? Beleuchtung 2
H Wie Viel Osmose Wasser brauch ich? Technik 15
P Neues Becken wie viel Licht... Beleuchtung 14
D ADA 45 F - alias: Wie viel Licht ist zu viel? Beleuchtung 28
M Wie viel Magnesiumsulfat anmischen? Nährstoffe 1
Natural Wie viel Gestein für ein 60P? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
naturfreak Wie viel lm/l Brauche ich für Rote Pflanzen Beleuchtung 63
F Algen, schlechtes Wachstum, viel Licht, und wie Düngen ? Erste Hilfe 1
L Wie viel CO2 wird benötigt?/ Co2 Anlage falsch eingestellt? Technik 5
B Wie viel Licht braucht mein AQ? T5 oder doch LED? Beleuchtung 11

Ähnliche Themen

Oben