Was fehlt meinen Pflanzen

Beowulf

Member
Hi

O.K. Jungs, ich werd jetzt einfach mal nicht nervös sondern bleibe so cool wie Kruppstahl :D
Da ich bisher (nach der Umstellung der Düngung) kein BalanceK mehr zugab werd ich jetzt im Wechsel zusätzlich zu der täglichen Düngegabe von Tobis Dünger (der minimal erhöht wird) einen Hub BalanceK und Aqualitzer zugeben. Mal sehen was passiert, ist ja noch mein "Lernbecken" in Bezug auf Pflanzen, Hauptsache meinen Bewohnern passiert nix.

@Tiger, grade den P-Test hab ich nicht hier. Den Kauf ich mir jetzt aber auch nicht extra, eher hol ich mir das Fotometer (immer diese Techniksucht).
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Norbert,

lass mal den Balance K ruhig weg und erhöhe lieber den Aquatilizer. Der Basic Dünger ist schon SEHR kaliumlastig. Ich bezweifel stark, dass es an Kalium fehlt.
 

Beowulf

Member
Hi Tobi,

na gut, dann lass ich den BalanceK weg und erhöhe deinen Dünger und den Aqualitzer ein wenig. Beim Aqualitzer kommt bei einem Hub etwa 1 ml heraus. Soll ich jetzt davon täglich einen Hub geben oder alle zwei Tage dann zwei Hub? Deinen Dünger wollte ich auf 3 ml steigern, ok so?
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

veränder mal lieber eine Sache nach der anderen.

Dann weißt du genauer bescheid was geholfen hat :).

Durch die Reduzierung des Filtermaterials hast du den ersten Schritt gemacht und ich würde parallel den Aquatilizer jeden Tag mit 1ml verabreichen.
Den Makrodünger kannst du dann später noch erhöhen. Aber zunächst schauen, ob es an den Mikronährstoffen liegt.
 

Beowulf

Member
Hi

alles klar, dann mach ich das so wie vorgeschlagen. Was mir noch aufgefallen ist, als ich den Filter geöffnet hatte, war da auch eine Kahmhaut zu sehen :shock: Jetzt sind nur noch (drei Körbe) unten eine Filtermatte und oben eine Filtermatte mit Filtervlies drin. Mal sehen was sich die nächsten Tage tut.
 

Ähnliche Themen

Oben