Utricularia graminifolia

Ork

Member
Hallo,

nach der Neueinrichtung habe ich die oben benannte Pflanze erworben und nach der gängigen Internetmeinung (vom Nährboden befreien, Zerschneiden, sachte in den Boden mit einer Pinzette) gepflanzt. Nach bereits 3 Tagen waren diese Planzen von einem Schmieralgenfilm überzogen. Nach 2 Wochen starben diese Pflanzen innerhalb von 6 Stunden ab. Es blieb nur noch ein "Pflanzenmatsch" übrig (s. Bild).

Was könnte die Ursache gewesen sein (Temperatur, Nährstoffmangel wegn Neueinrichtung, zu viel Licht in der Anwachsphase, Strömung,...).

Noch ein paar Parameter: T = 25°C, pH 6,8, GH 9, KH 4, Dünger V30 Complete und A1 Daily NPK.

Ich werde es nach dem Einlaufen des Beckens nochmal mit dieser Pflanze versuchen, möchte aber nicht nochmal dieses Missgeschickt erzielen.
 

Anhänge

  • Utricularia graminifolia.JPG
    Utricularia graminifolia.JPG
    76,3 KB · Aufrufe: 1.329

Roland S.

Member
Hallo Michael,
gute Erfahrungen hab ich damit gemacht, die Pflanzen beim Entfernen des Nährmediums etwas zu wässern.... schon geringe Reste von dem zuckerhaltigen Medium reichen aus, ideale Bedingungen für alle möglichen und unmöglichen Mikroorganismen zu schaffen...
Wenn Du ganz sicher gehen willst, kannst Du einen Teil der Pflanzen auch auf kleine Lavasteine aufbinden und die anderen direkt pflanzen... das Kraut wächst von den Lava"inseln" dann schnell auch in den umliegenden Bodengrund ein... oder Du läßt als stille Reserve ein paar Pflanzen schwimmen und pflanzt sie erst, wenn sie an Deine Bedingungen angepaßt sind...

:) Roland
 

Ork

Member
Hallo Roland,

vielen Dank für Deine Info. Ich habe durch Zufall soeben am Ansaugschwamm vom Außenfilter einen "schwimennden / hängenden" Trieb gefunden, der sich beim Einpflanzen wohl gelöst hat. Dieser ist mittlerweile gut 5 cm lang und es sind kleine Triebe zu erkennen. Diesen werd ich mal noch bisschen wachsen lassen und diesen dann vorsichtig mit einer Pinzette in den Untergrund drücken.

Anbei noch ein Bild und ein paar Randbedingungen vom 160l Becken, wie im Vorstellungsbeitrag gewünscht. Das Becken läuft nun 3 Wochen. Die Technik und der Bereich hinter der Wurzel soll von Bacopa monnierie verdeckt werden. Vor und unter der Wurzel soll Utricularia graminifolia wachsen und einen dichten Rasen bilden. In der Beckenmitte soll Glossostigma elatinoides den Boden bedecken (diese muss ich noch nach dem Anwachsen zurückschneiden - hier muss ich mich noch auf die Forensuche begeben). Der rechte Bereich soll mit einem Polster vom Kubanischen Perlkraut bewachsen werden, der erhöhte Bereich mit Cryptocoryne wendtii. Überlegen muss ich mir noch wie ich die CO2-Zufuhr verstecke.

Aufgebaut wurde das Becken:

Bodenheizung 20W -> darüber AquaBasis -> 2-3 mm Körnung Kies -> Außenfilter 250...700l (im Zuchtbereich habe ich gerne auf großes Filtervolumen gesetzt und dies übernommen) -> CO2-Düngung + pH-Controller (pH-Wert auf 6,8 eingestellt, KH 4 somit CO2 um die 20 ml/l) -> UV-C Klärer -> Tageslicht ca. 0,9 W/l, Dämmerungslich 0,3 W/l -> Wasserwerte siehe ersten Beitrag.

Irgendwann sollen wieder Crystal Red Grad A und ein kleiner Schwarm vom Pseudomugil Gertudae - Fundort Giddy River das Becken mit Leben füllen.
 

Anhänge

  • Aquarium.jpg
    Aquarium.jpg
    92,6 KB · Aufrufe: 1.264
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
T Utricularia graminifolia gammelt? Erste Hilfe 0
J Utricularia Graminifolia? Artenbestimmung 8
H Utricularia graminifolia will nicht wirklich Pflanzen Allgemein 11
N Utricularia Graminifolia assimiliert nicht Pflanzen Allgemein 2
I Utricularia Graminifolia löst sich auf Pflanzen Allgemein 12
Kalle Bodengrund für Utricularia graminifolia Pflanzen Allgemein 21
M Utricularia graminifolia veralgt Algen 0
B Ist das Utricularia graminifolia Artenbestimmung 18
I Utricularia graminifolia vergammelt Erste Hilfe 11
N Utricularia Graminifolia, optimale Wasserwerte??? Pflanzen Allgemein 8
F teppich von Utricularia graminifolia "schwebt" Pflanzen Allgemein 1
wbeinh Utricularia graminifolia trimmen (rückschneiden) Pflanzen Allgemein 7
Jaro 'Utricularia graminifolia' 100*50*50 Aquarienvorstellungen 4
L ist das wirklich Utricularia Graminifolia?? Artenbestimmung 3
R Utricularia graminifolia als bodendecker Erfahrungen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
Peda 22 Utricularia graminifolia pflanzen! Pflanzen Allgemein 5
G Utricularia graminifolia und Schwimmpflanzen... geht das? Pflanzen Allgemein 0
B Utricularia graminifolia geht ein ? dringende Hilfe ! Pflanzen Allgemein 2
kunzi Utricularia graminifolia Pflanzen Allgemein 2
kiko Wie Utricularia graminifolia richtig einpflanzen (?) Pflanzen Allgemein 18

Ähnliche Themen

Oben