Twinstar Nano+ verursacht lautes piepen

Steffen2412

New Member
Hallo,

ich habe mir einen Twinstar Nano+ gekauft.
Immer wenn er sich einschaltet hört man ein piepsen im sehr hohem Frequenzbereich vom Steuergerät was am Aquarium hängt.
Wenn alles leise im Raum ist hört man das auch von weiter weg.
Hat jemand die selben Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße Steffen
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Steffen,

das macht jeder Twinstar. Lässt sich nicht umgehen. Immer beim Start der Elektrode kommt ein kurzer sehr hoher Fiepton von dem Gerät.

Ich pers. empfinde das aber nicht als besonders störend. Das mag natürlich auch immer an sonstigen Umgebungsgeräuschen liegen, wie man solch einen Ton als störend empfindet.
 

Iggi1203

Member
Hi Steffen,

Mein Twinstar m5 macht die selben Geräusche. Ich finde diese ziemlich lustig, hört sich an als würde sich etwas aufladen. Mal etwas offtopic, wo habt ihr den Twinstar positioniert? Möchte mir paar Meinungen einholen was das beste für mein Becken ist.


Viele Grüße, Igor
 

phlnx

Member
Wie den CO2-Diffusor, immer auf der gegenüberliegenden Scheibe vom Filterauslass.

Mein mini fiept fast während des kompletten Vorgangs. Wenn er still wird, steigen noch ca. drei Sekunden lang Bläschen auf. Ich denke dass es nur mit besseren (teureren) Spulen vermeidbar wäre.
 

Iggi1203

Member
Hi, echt gegenüber? Ich hab meinen Diffusor sowie den Twinstar bisschen versetzt unterhalb der lilypipe.


Viele Grüße, Igor
 

phlnx

Member
Ist natürlich bei jedem anders. Man sollte halt versuchen das ganze so hin zu bekommen, dass die blasen möglichst stark durch die Strömung im Becken verteil werden. Wenn sie geradewegs zur Wasseroberfläche treiben, ist es halt nicht so effizient.
 

Steffen2412

New Member
Iggi1203":2dpa4d9z schrieb:
Mal etwas offtopic, wo habt ihr den Twinstar positioniert? Möchte mir paar Meinungen einholen was das beste für mein Becken ist.

Hi,

ich habe ihn unter dem Filterauslauf.
Den "Controller" würde ich am liebsten im Unterschrank unterbringen aber leider ist dazu das Kabel zu kurz.

VG Steffen
 

Iggi1203

Member
Hi Steffen, ja das Kabel ist relativ kurz. Aber auch das der Elektrode. Leider bietet Twinstar noch keine Verlängerung an. Jedoch das Kabel des m90 ist lange aber die Elektrode ist für Fisch und Garnelen Krankheiten ausgelegt.


Viele Grüße, Igor
 

Ähnliche Themen

Oben