Setup Anpassungen nach Neugestaltung

Bushi

Member
Hallo zusammen,

Ich habe meinen 55l Scapers Tank ein wenig umgestaltet und einiges an Technik ergänzt. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich noch irgendwas beachten muss, da ich zuvor nie mit so "starkem" Licht in Aquarien gearbeitet habe. Zuvor hatte ich weder CO2 noch NPK noch die zweite LED Leiste..

Setup:
2x EasyLED von Aquatlantis je 20w 1738lum
..sprich bei einem Bruttovolumen von 55 Liter komme ich auf 63,2lm/l.
CO2 auf 20mg durch Dauertest
Täglich 2ml NPK und 1ml Mikro Spezial.
Soil mit Lava drunter.
Beleuchtungszeit: 10h mit 3h Pause in der Mitte

Bepflanzung:
Altetnanthera reinecki 'Mini
Pogostemon erectus
Staurogyne repens
Eleocharis acicularis 'Mini' (glaube ich)

Im Becken schwimmen 70 Garnelen und 5 Otos.

Fragen, die sich mir stellen sind nun:

CO2 auf 30mg erhöhen? Düngung anpassen? Beleuchtungszeiten?

Bin über alle Vorschläge dankbar!
 

Anhänge

  • 20190217_100302.jpg
    20190217_100302.jpg
    5,2 MB · Aufrufe: 449

Tzoga

New Member
Hallo,

ein sehr schönes Becken hast du da. Diese Steine will ich auch haben. Mein sieht ähnlich aus.

Beleuchtest du insgesamt 10h oder 7h?
10h sind bestimmt zu lange bei der Lichtstärke.
 

Bushi

Member
Erstmal danke.

Habe die Beleuchtung auf 8h + 3h Mittagspause eingestellt. Aktuell wachsen leider an den Scheiben ein paar Algen. Die Otos freuen sich aber naja. Werde mir morgen mal einen neuen Testkoffer kaufen und durchtesten.
 

Bushi

Member
Nabend zusammen,

Es hat eine wenig länger gedauert aber habe jetzt endlich den Koffer und ein, zwei extra Tests geholt.

Vorab sei gesagt, dass ich immer Samstags einen WW mache. Also habe ich jetzt einmal vor und einmal nach dem WW alles gemessen.

Hier mal die Werte (vor WW / nach WW):

PH 6,5-7 / 7-8
KH 2 / 4
FE < 0,02 / < 0,02
NO2 0,05-0,1 / 0,01-0,025
NO3 20-30 / 10-20
PO4 < 0,02 / < 0,02
SiO2 0,2-0,4 / 3,0

Das Ergebnis sagt mir nun also, dass Silikat in meinem Leitungswasser extrem ist. Ich habe bereits Silican Clear im Filter. Was den Wert vorm WW erklärt. Dagegen ist also vorgesorgt.

Nitrit ist laut JBL im grünen Bereich. Werde es mal in zwei, drei Tagen erneut messen.

Aktuell überlege ich CO2 noch ein wenig hochzufahren, da die Altetnanthera reinecki 'Mini zwar ordentlich Wurzeln schlägt aber leider auch ein paar Luftwurzeln bekommt.

Meint ihr ich sollte die allgemeine Düngung vom NPK / Eisen Dünger von AquaRebell noch erhöhen? Dünger täglich ja 2 ml und 1 ml.

Bin für alle Antworten dankbar!
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Uninspiriertes Pflanzen-Setup Pflanzen Allgemein 4
F 90cm Island Scape (Bocap Inspired Setup) Aquarienvorstellungen 38
Besser0711als0815 Algen treiben mich in den Wahnsinn - Meinungen zum Setup?! Algen 5
S Benötige ich wirklich Soil und Osmosewasser in meinem Setup? Substrate 6
S Selber Tank neues Setup Aquarienvorstellungen 6
A CO2-Setup für 250x130x50 Technik 8
Thumper 160L Aquarium Nährstoffzufuhr/Setup absprache Nährstoffe 7
P Juwel Rio 180 JBL Proscape Setup Aquarienvorstellungen 4
G Setup new tank with ADA AquaSoil questions Substrate 1
M Dünge-Setup 525L ADA Soil AQ Nährstoffe 4
Hannes85 Setup Nano IWAGUMI Nano Aquarien 22
S neues setup vom 15.3.08 Aquarienvorstellungen 2
A Nach wieviel Jahren muss ein Weißglasaquarium neu verklebt werden? Technik 4
Zer0Fame TC420 - Probleme nach wechseln von Mode oder ausstecken Technik 7
Y Probleme nach Veränderung der Bepflanzung Erste Hilfe 2
KAGA Nach längerer Pause... Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
Arekusu Grünalgenphase nach 8 Wochen normal oder durch Rückschnitt provoziert? Erste Hilfe 83
D Starke Bläschenbildung an Pflanzen 2 Stunden nach Co2 und Lichtzugabe Erste Hilfe 5
M giftgrüner Biofilm 6 Monate nach EXIT (Malachitgrün) Erste Hilfe 2
S Gestaltung nach Vorbild Scapers Tank 55 Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10

Ähnliche Themen

Oben