Scaping Offensive - Wild Side

GeorgJ

Active Member
Huhu,

ich möchte hier noch eins meiner fertigen Layouts zur Diskussion stellen:


Das Becken war als "Reserve-Layout" mit in Hannover, denn ich konnte mich hier nicht entscheiden, welches ich einpacken sollte und daher hatte ich dann zwei im Gepäck - vor Ort habe ich mich dann gegen dieses Scape entschieden (richtige Entscheidung :lol: ) - das dürfte wohl auch so manch anderen gefreut haben, denn einiges von den Pflanzen wurde unter pflanzenhungrige Nachwuchsaquascaper verteilt :wink:. Die Titelfindung war trotz des relativ offensichtlichen Namens nicht einfach, ich denke, dass kennt hier jeder :D...

weitere Bilder und Infos auf Just-Aquascaping.de
 

Anhänge

  • wild_side01.jpg
    wild_side01.jpg
    486 KB · Aufrufe: 1.436

Frederic G

Member
Der Java-Farn vorne auf der Wurzel...ist das der "Needle-Leaf"?

Interesantes Layout... :smile:
 

HaManFu

Member
Servusla Georg,

Mensch, der nächste, der inflatinär mit seinen Tanks um sich schmeißt :D
HIer kommt ma grad net wirklich dazu, sich in Ruhe mal eines anzusehen. Ne, ne, ne, ne... :pfeifen:

Auch wieder eine gelungene Augenweide :thumbs:
 
Hallo,

wirklich ein sehr interessantes und schönes Layout. Besonders interessant finde ich die Wurzel auf der linken Seite, da man auch den unteren Teil erkennen kann, was sonst meist durch die Bepflanzung, die den Ursprung überdeckt, nicht der Fall ist. Außerdem sieht man es nicht oft, dass Wurzeln in die höhere Bepflanzung hereinragen.

Gruß

Renè
 

Tutti

Active Member
Hi Georg,


man man,du haust ja mächtig was raus in den letzten Tagen,auch hier großen Respekt,sieht man nicht alle Tage so ein Layout,besonders gefallen mir die vielen verschiedenen Farbtöne in diesem Scape,die harmonieren wirklich super zusammen.

Grüße Tutti
 

GeorgJ

Active Member
Huhu,

Frederic G":u14ysxn7 schrieb:
Der Java-Farn vorne auf der Wurzel...ist das der "Needle-Leaf"?
Links das ist der Trident - die großen NeedleLeafs sind rechts ganz hinten ;)

Wie Tutti sagt, war dieses Becken vor allem ein Testbecken um Farben miteinander auszuprobieren - ich freu mich, dass so ein "untypisches" Layout auch so einigen gefällt, wobei ich zugeben musste, dass ich das Becken 2 Wochen nach Start schon nicht mehr sehen konnte - da war irgendwas schief gelaufen (zuviel Holz oder sowas :D ) ;) - das Layout stand aber trotzdem in etwa ein Jahr.
 
Oben