richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzenbeck

aqua-pat

Member
Hallo,

bin gerade an der Planung meines Beckens, bzw dessen Veränderung, jetzt habe ich hier im Forum mehrfach gelesen, daß
einige Filtermedien im Außenfilter, negativ für Nährstoffe im Wasser sein können, z.B. das FE zu schnell entfernt wird usw.

Habt ihr einen Tipp für mich wie ich meinen Fluval 105 bestücken sollte?
Im Moment habe ich (in Durchflußreihenfolge) original Filterschwamm, Keramikröllchen und Sera Siporax drin, könnte ich da Probleme bekommen?

Wenn ja was sollte ich am besten ändern?
 

java97

Active Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Hallo, Pattrick!

Kurz gesagt :

verwende nur Schaumstoff/Filterschwamm (gerade so viel wie nötig) und als Abschluss zum Entfernen von Schwebstoffen etwas Watte.
 

aqua-pat

Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Hi Volker,

ich werde einfach mal den original Vorfilterschwamm drin lassen und dann die erste Kammer mit 20 ppi Filterschwamm füllen und in die 2. Kammer locker Filterwatte reinmachen und meine Wasserwerte beobachten.
Dürfte doch so gehen, oder?
 

java97

Active Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Hi,

Das sollte passen.
 

aqua-pat

Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Gut dann mache ich das mal, vielen Dank! :wink:
 

java97

Active Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Hallo Patrik,

Noch mal als Ergänzung:

Handelt es sich tatsächlich um ein reines Pflanzenbecken ohne jeglichen Besatz? Es wird nicht gefüttert?
Dann kannst Du sogar ganz auf Filtermedien verzichten. Wie gesagt, es ist vom Besatz/Fütterung abhängig. Dabei den NO2- Wert im Auge behalten.
 

aqua-pat

Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Im Moment bleibt es ein reines Pflanzenbecken, aber ich denke das es in 6-8 Wochen dann doch passieren kann das eine Hand voll Garnelen einzieht, aber das sollte ja mit der Bestückung des Filters ja eigentlich keine Probleme bringen.
 

Voxx

Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Hi,

ich würde mal behaupten, dass in einem porösen Filtermaterial (z.B. Siporax) genau die gleichen
Nährstoffe ausgefällt werden wie in Filtermatten !

Gruß
Dirk
 

Simon

Active Member
Re: richtige Filtermedien für Außenfilter im reinem Pflanzen

Hallo,

zu diesem Thema gibt es zu genüge Infos. Einfach mal kurz die Suchfunktion anwerfen. Sowas wurde schon oft über mehrere Seiten ausdiskutiert mit viele möglichen Beispielen. Denke so wirst Du noch einiges an Infos finden! :top:
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Fitze HeliaLux 700 - Für wen das Richtige? Beleuchtung 2
E Die richtige Intensität und Farbwahl für mein 25 Liter AQ Beleuchtung 0
Zillopath Der richtige Aufbau? Substrate 7
T Bitte Hilfe: Richtige Beleuchtung für Neustart 240l Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
T Welche Beleuchtung ist für mich die richtige? Beleuchtung 1
S Richtige Beleuchtungsstärke für niedrige Becken Beleuchtung 10
Nordschnecke Richtige Beleuchtung (Algenwuchs erwünscht) Beleuchtung 4
G Richtige Dünger für 160 Liter Pflanzaquarium Nährstoffe 12
D Der richtige Aufbau für mein Traumbecken Substrate 3
P Richtige Aussenfilterauswahl - Zwei Herstelleraussagen Email Technik 25
S Richtige Düngung Neuling erbittet Rat der Profis Nährstoffe 4
N Richtige Düngemenge herausfinden Nährstoffe 25
R Richtige Fließrichtung im UP Atomizer ? Technik 2
N Richtige Beleuchtung gesucht (vorzugsweise LED) Beleuchtung 39
S Habe ich die richtige T8 Röhren Beleuchtung 4
T 200x60x55 Aquascape-Poolbecken - richtige Ausleuchtung? Beleuchtung 0
Julia Die richtige Pflege der Cryptocoryne albida/costata Pflanzen Allgemein 1
Gismor Algenfresser vs. Alge! Welcher ist der Richtige? Algen 15
D Der richtige Weg? Erste Hilfe 1
A Nitrat richtige Menge täglich düngen Pflanzen Allgemein 4

Ähnliche Themen

Oben