Probleme mit KH und PH und außerdem kümmern Pflanzen..:-(

bongel

Member
Hallo zusammen:

Ich habe nun seit etwa 4 wochen mein RIO 180 am laufen.

Seitdem bemerke ich, dass die HC gelblich wird, die rotundifola durchsichtig und braun und die heteranthea bekommet dünkelgrüne punkte, woran kann das liegen?

Mein Becken is ein RIO 180 100x40x50 mit 3Kammern BIO Innenfilter. Kohleschwamm hab ich gestern raus.

Beleuchtung 2x45 W High Lite mit Reflektor. Dauer 10h von 13.00 bis 23.00

Belüftungspumpe hab ich gestern ausgeshclaten und oberflächenbewegung sehr gering eingestellt.


Düngen tue ich wöchentlich den NPK Eisenvolldünger und davon 18ml.

Tägliche: 6ml EC und 6ml NPK Makro dünger von Aqua Rebell.

WW 1x Wöchentlich 50%

Besatz: 25 Neons, 3 Saugschmerelen, Kafi, 15 Amaons und etwa 50 Blue Pearl.

An was könnte das denn liege? Ich suche dringend hilfe Kann leider eisen...nicht messen

Das sind die werte vom Wasserwerk:

Wasserwerte:

Leitfähigkeit: 421 mikrosiemens/cm
ph-Wert: 7,58

Clacium: 60,5 mg/l
Magnesium: 19,7 mg/l
Natrium: 2,7 mg/l
Kalium: <1,0 mg/l

Säurekapazität bis ph 4,3: 5,2 mmol/l
Chlorid: 4,9 mg/l
Sulfat: 5,7 mg/l
Nitrat:2,4 mg/l

DOC 1,0 g/l

Basekapazitätbis ph 8,2 0,35 mmol/l
Sauerstoff: 4,2 mg/l

GH: 15,8 °dH
Summer Erdakalien: 2,82 mmol/l
Gesamthärte(als Calciumcarbonat) 2,82 mmol/l
Härtebereich: hart

Carbonhärte: 14,6°dH

Koloniezahl bei 20°: 0ml
Koloniezahl bie 36°C: 7ml


Calcitlösekapazität: -18,8 mg/l


TEMPERATUR 24°C

Besatz

~50 Blue Pearl Garnelen
3 Goldene Saugschmerlen
15 Amano Garnelen
30 Neons
2 Kafis (jaja ich weiß, geht aber gut) happy

Wenn ich messe, dann erhalte ich diese Werte: (mit tetra tröpfchentest)

Ph: 8,5 (kann es sein, dass die pagodensteien so arg aufhärten, ohne den KH zu erhöhen) Oder warum sit der ph höher als aus der leitung?
KH 10
GH 13



Düngung:

Aqua Rebell Makro Dünger täglich 6ml
Aqua Rebell Eisenvolldünger wöchentlich 18ml

momentan noch täglich EC 6ml
und ab nächste Woche CO2 aus Druckgasflasche


Pflanzen:

Momentan hab ich auf der rechten seite "Vallisneria "spiralis", links auf demm Korkenzieherzweig "Javamoos". Dann mitte hinte "rotala rotundifola". Rechts davon "Heteranthea zosterifolia". Davor "Eleocharis acicularis" und dann davor "HC ( Hemianthus callitrichoides - Kuba-Perlkraut ) ( Hemianthus callitrichoides - Kuba-Perlkraut )". Pogostemon helferi, eleocahris parvula und rotala sp. green







-Pagodenstein
-Korkenzierhaselnuss

-weißer Sand






Ich bekomme diese woche eine Druckgasanlage mit 2kg Flasche. Kann ich es schaffen, dass ich den ph wert von 8,5 auf 7 Drücke, wenn ich den KH von 10 nicht verändere oder geht das nicht?

Laut Tabelle erhalt ich, wenn ich 28mg/l Co2 reinblase bei KH nen ph von etwa 7.

Geht das so einfach oder muss ich ins wasser dann tatsächlich mehr CO2 reinpumpen, und wie kann ich das denn überhaupt berechnen?

Werden die von mir gewünschten Pflanzen mit der Härte klarkommen? Oder ist es generll so, dass sie wiches wasser mögen?



lg Alois

HILFEEEE
 

Andric F.

Member
Hi Alois

Also, wenn die HC gelblich wird, dann liegts evtl. am geringen Nitratwert. Problematisch ist durchaus die Härte des Wassers, dadurch werden einfach bestimmte Nährstoffe nicht so gut gelöst, bzw. von den Pflanzen aufgenommen. Braune Stellen und auch dunkle Blätter oder durchsichtige bei der Rotala kannst du speziell in deinem Fall durch eine gezielte Düngung über den Boden evtl. in den Griff bekommen. Dadurch brauchst du nicht übers Wasser zuführen bzw. die Pflanzen hätten dann auch die Möglichkeit über die Wurzeln an das zu kommen, was sie brauchen. Ferka Stemma oder ADA Multibottom hat da bei mir geholfen. Zudem kann ich mir auch vorstellen, dass Kalium fehlt.
Theoretisch kannst du auch die Härte ein bisschen senken, indem du einen Strumpf voll Torf mit in den Fikter gibst, färbt zwar das Wasser bernsteinfarben, hat bei mir aber auch nicht geschadet. Hab ich lange so gemacht.
Also:
1. CO2, ist schonmal nicht schlecht
2. Versuch was an die Wurzeln direkt zu bringen, z.b. Ferka Stemma
3. Verdoppel die NPK-Dosis (aber nur, wenn du keine Algenprobleme hast!)
4. Dünge den Volldünger täglich, jedoch zeitversetzt: morgens NPK abends Volldünger (1/7 Wochendosis)
5. Torf (im Säckchen oder Strumpf) in den Filter ca. alle 6 Wochen auswechseln
6. mehr Kalium düngen (soweit ich weiss braucht man mehr bei härterem Wasser)
7. Achja und der Pagodenstein härtet das Wasser auf!

Kuck mal bei Minionic, da hab ich mir günstigst einen Vollentsalzer gekauft, damit verschneide ich mein LeiWa, um es weicher zu machen.
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Alois,

bitte keine X-Posts. Du hast diese Fragen beinahe 1:1 in einem anderen Thema gestellt.
 

bongel

Member
hey,

sorry tobi mach ich nich mehr :cry:

also die anlage kommt voraussichtl. am mittwoch, dann werde ich so viel Co2 einleiten, bis mein Dauertest grün ist.

Das würde dann heißen, dass wenn mein Dauertest grün ist, KH3 flüssigkiet, dann hab ich 20 mg im Wasser udn nen ph vpn etwa 7,5.

Hmm eigentlich wil ich kein gelbliches Wasser und außerdem wo bekomm ich denn dne Torf her?

Aber kann pagodenstein aufhärten, ohne dne KH zu erhöhen, jedoch den ph erhöhen?

Leitungswasser: L´KH 14,3 ph 7,6 und im Aq kh 10 oh 8,5?

Das wird wohl eher daan gelegen haben, das ich durch die Belüftungspumpe alles CO2 ausgetreiben habe, odeR? :oops:

lg ALois
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
F Probleme mit Pinsel- und Bartalgen Algen 2
M Probleme mit Algen und schlechter Pflanzenwuchs Erste Hilfe 16
S Probleme mit Algen und Pflanzen Erste Hilfe 16
C Probleme mit Grün und Rotalgen Erste Hilfe 9
N Verschiedene Probleme mit Pflanzenwuchs und Algen Erste Hilfe 5
N Starke Probleme mit Blau- und Fadenalgen Erste Hilfe 6
H Probleme mit Bartalgen und Fadenalgen Erste Hilfe 79
DJNoob Probleme mit Dünger und hilflosigkeit Nährstoffe 1
Tobias Coring Probleme mit Mac OS X 10.9 (Mavericks) und Flowgrow Lob und Kritik 2
Aqua-Flo Probleme mit Entwicklung der Pflanzen und Bodengrund Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
A Up Atomizer und Probleme mit der Einstellung Technik 0
Fischer19 Ausfällungen und kleine Probleme mit Glossostigma elatinoide Erste Hilfe 5
bocap Probleme mit Mangelerscheinungen und Grünalgen Erste Hilfe 0
I Probleme mit Echinodorus und ähnlichen Pflanzen Allgemein 4
Rilakkuma Probleme mit Elatine Hydropiper und Rotala green Erste Hilfe 10
Pit Sylvestrie Anfänger -> Probleme mit Pflanzenwuchs und Düngung Nährstoffe 5
A Probleme mit kl. Papageienblatt? und Vallisneria - Mangel? Erste Hilfe 6
flashmaster Probleme mit No2 Test und KNO3 Nährstoffe 15
Peda 22 Probleme mit Algen und Pflanzenwuchs Erste Hilfe 15
Steffen Probleme mit trübem Wasser und Algen Algen 4

Ähnliche Themen

Oben