Kann man EVGs einfach tauschen?

Hallo Leute,
mal angenommen meine 2x150Watt HQI in meinem neuen Projekt brennen mir ein Loch in die Netzhaut und ichmöchte sie tauschen, was im Moment noch kein Thema ist. Kann ich dann das EVG einfach tauschen und einen entsprechenden Brenner einsetzen? Sind 70W und 150Watt Brenner gleich gesockelt?

Grüße
Axel
 

MasterChief

Member
Hallo Axel,
das EVG kannst du entspr. tauschen, das sollte dem Gehäuse keine Probleme bereiten.

Es gibt einseitig und zweiseitig gesockelte HQI-Leuchtmittel, hier wird wohl die zweiseitige Variante zur Anwendung kommen !?
Fassung ist bei 70W die Rx7s, bei 150W Rx7s-24

Länge vom Brenner bei 70W 114mm, Länge 150W 132mm

Einseitig gesockelte Leuchtmittel wären dann in Fassung G12

Ggf. möchtest du mal über den Einsatz der (Osram) Powerball -Leuchtmittel nachdenken, gibt nen sehr geilen Effekt im Wasser ;)



René
 
Hi Rene,
das heißt ich müsste auch die Fassung tauschen? Es sind zweiseitig gesockelte Leuchtmittel. Dann würde das ganze kaum einen Sinn mehr machen. Hoffen wir mal das alles gut geht mit der Lichtstärke.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi,

es könnte durchaus sein, dass Sockel verbaut sind, welche sich ohne Austausch "umschrauben" lassen. Es ändert sich ja nur der Abstand der Halterungen.

Gruß, Nik
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Nik,

und wie soll dann Deiner Meinung nach solch ein (universaler) Reflektor aussehen, der die Zusammenrückung der Sockel von 132mm auf 114mm mitmacht?


Gruß
Thomas
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Thomas,

der (universale) Reflektor sieht nicht anders aus, da sich die Position der punktförmigen Lichtquelle überhaupt nicht verändert. :wink: Das ist aber an der Lampe ein leicht zu überprüfendes. Um die Fassung enger stellen zu können, braucht es von der derzeitigen 150W-Position von beiden Seiten nach innen mind. 9mm Spiel im Reflektorblech. Wahrscheinlich ist es mehr.

Bei meinem Eigenbau ermöglichten sowohl Fassungen als auch Reflektoren beide Wattagen.

Gruß, Nik
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi Axel,

ist doch prima, einfacher geht es ja wohl nicht. In die Leuchte im Bedarfsfall nun noch zwei EVG oder ein doppel EVG reinzustöpseln sollte auch machbar sein. Die Maße sind dann zu beachten.

@ Thomas
was willst du mir mit dem link sagen? Die Verstellung der gezeigten Fassung funktioniert doch genauso wie die, die Axel auf seinen Bildern zeigt. Da die wohl im Reflektor sitzen ist da nichts zu schneiden. Bei meinen Runden Reflektoren sehen die Fassungen anders aus. Deren Steg sitzt außerhalb des Reflektors und dann muss die Öffnung des Reflektors beide Varianten berücksichten. Ist ja auch kein Akt, das sind auf jeder Seite 9mm.

Gruß, Nik
 
Na da haben die ADA Jungs doch tatsächlich mitgedacht, wo jibbet denn sowas.
Wenn jemand einen kaputten, durchgebrannten 70Watt Brenner hat soll er mir den Bitte schicken. Würde das gerne ausprobieren.
 
A

Anonymous

Guest
Hi Nik,


Da ich ja Halogen-Baustrahler habe geht da nach innen nichts mehr. Meine Brenner gehen seitlich durch den Reflektor.
Die ADA-Leuchten können wohl verstellt werden.

Ich nahm an, daß alle Reflektoren annähernd so aussehen wie meine.

Gruß
Thomas
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi Axel,

bunterharlekin":1uf2winp schrieb:
Na da haben die ADA Jungs doch tatsächlich mitgedacht, wo jibbet denn sowas.
Das habe ich damals auch gedacht, ist ja nun auch schon 7 Jahre her. Das ist wohl der Regelfall. Du brauchst das nicht zu testen, die beiden Schraubenlöcher sind 9mm auseinander und dann passt's. :wink:

@Thomas
in den Baustrahlern werden optisch die gleichen Fassungen verwendet. Wenn man einen Baustrahler umbaut muss zwingend die Fassung gegen eine Rx7s ausgetauscht werden - obwohl Metalldampfbrenner auch in die Halogenstabfassung passen. Bei den Halogenstäben werden für die verschiedenen Wattagen unterschiedlich große Reflektoren verwendet. Vermutlich liegt das an der enormen Heizleistung der Halogenstäbe.

Gruß, Nik
 
A

Anonymous

Guest
Nik,

Du erzählst mir nichts neues! Deshalb habe ich meine Strahler auch umgebaut!
Die R7s Fassungen, die im Originalzustand in meinen Strahlern im Aluminium eingegossen waren, hatten keine Silikonisolierte Kabel, weshalb ich sie kurzerhand rausgefräst hatte, um den Fassungen, die ich oben als Link darstellte, Platz zu machen.
Da die aber vom Außendurchmesser an die äußeren Reflektorwände stießen, musste ich die Reflektoren einschneiden und drüberstülpen.

Wie gesagt, ich ging bei Axels Leuchten von komplett geschlossenen Reflektoren aus.


Gruß
Thomas
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Welcher Temperaturanzeige kann man glauben? Technik 18
S Kann man hardscape 2 Monate stehen lassen / cyclen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
D Wie kann man LED smart dimmen? Beleuchtung 4
T Kaliumwert immer zu hoch, wie kann man ihn senken? Erste Hilfe 20
L Was kann man gegen das Braune zeug machen? Erste Hilfe 26
F Orchidden Dünger, kann man den verwenden? Nährstoffe 1
T CO2 bei Seiryu Verwendung - Kann man das stabilisieren? Nährstoffe 2
Karl-Heinz Kann man Soil einige Zeit trocken im Becken lassen? Substrate 7
VanilleEis89 Kann man Eisen überdüngen? Nährstoffe 4
disco-d Kann man Soil abkochen? Substrate 1
F UP Inline Atomizer am Juwel Bioflow so kann man es machen Technik 2
K Filter ausgelaufen! Kann man das verhindern ? Technik 15
P Mit was kann man Keilfleckbärblinge vergesellschaften? Fische 5
D Wieviel Kaliumsulfat kann man in 0.5 L dest. Wasser lösen? Nährstoffe 3
Kalle Wie kann man das ADA AquaJournal beziehen? Kein Thema - wenig Regeln 4
Peda 22 Wie lange kann man den Filter abstellen? Technik 8
nik Grünalge, kann man die näher eingrenzen? Algen 12
F welche algen und was kann man dagegen tun?? Algen 11
kiko Kann man Rotala Mutationen festigen? Pflanzen Allgemein 7
M kann man normale Pflanzen auf submers umgewöhnen Pflanzen Allgemein 2

Ähnliche Themen

Oben