Herzliches Hallo aus Leuven in Belgien

Flothe

New Member
Hallo zusammen,

ich bin Florian und relativ neu bei der Aquaristik dabei. Die hauptsächliche Inspiration dazu kam vermutlich durch YouTube. Irgendwann hat der Algorythmus angefangen mir Videos von "Foo the Flowerhorn" in die Vorschlagsliste zu spülen. Danach führte dann wohl kein Weg mehr aus dem Kaninchenbau und mittlerweile habe ich diverse einschlägige YT Kanäle abonniert und erfreue mich regelmäßig an den tollen Becken dort.

Da durfte natürlich auch ein eigenes Becken irgendwann nicht mehr fehlen und nach längerer Überlegung habe ich dann im Frühjahr 2021 mit einem 45 Liter Becken gestartet. Dieses fahre ich bisher als Iwagumi. Nach anfänglicher Begeisterung für diesen minimalistischen Stil, komme ich so langsam an den Punkt, dass ich mich daran sattgesehen habe. Zudem haben sich in der letzten Zeit einige Algenprobleme (vor allem Bartalgen, vermutlich durch falsche Düngung) gebildet. Diese möchte ich jetzt noch in den Griff bekommen, einfach um nicht kampflos aufzugeben, und werde das Becken dann aber sehr bald abbrechen und neu einrichten. Bisher denke ich da so in Richtung Insel-Stil. Auf jeden Fall etwas mit mehr Stängelpflanzen und Hardscape.

Seit etwa 6-8 Wochen habe ich noch ein flaches 45F Becken, welches ich in Richtung Teich-/Uferaquarium eingerichtet habe. Mit einem großen emersen Bereich, der von Teich- und Sumpfpflanzen bewohnt wird. Dieses gefällt mir ausgesprochen gut und läuft bisher auch sehr stabil. Vermutlich weil ich hier wesentlich weniger dünge.

Neben der Aquaristik bin ich schon länger Hobbybrauer. Ein Hobby das mindestens genauso faszinierend (und zeitaufwändig) ist wie die Aquaristik.

Diesen Zweig meines Lebens habe ich auch mehr oder weniger zum Beruf gemacht. Nach meinem Masterabschluss in Biochemie habe ich Deutschland zunächst den Rücken gekehrt und bin rüber ins schnuckelige Belgien gezogen. Hier promoviere ich zurzeit an der Universität Leuven im Bereich Bioingenieurwissenschaften. Genauer gesagt in einer Forschungsgruppe, die sich schwerpunktmäßig mit der Erforschung von Bierhefen und Bierqualitätsparametern auseinandersetzt.

Ich freue mich auf anregende Diskussionen hier im Forum :)

LG
Florian
 

Matz

Moderator
Teammitglied
Hallo Florian,
herzlich willkommen bei Flowgrow :). Schön, dass du zu uns gefunden hast!
Zu deinen Düngerfragen hast du ja schon einen Fred aufgemacht und auch schon erste Ratschläge/Antworten bekommen.
Viel Erfolg mit deinen Becken. Zeig uns doch mal dein Uferbecken.
Lass es wachsen :).
Bis bald,
 

Flothe

New Member
Hallo Matthias,

gerne stelle ich heute Abend mal ein aktuelles Foto von meinem Teichbecken hier rein.

Zu deinen Düngerfragen hast du ja schon einen Fred aufgemacht und auch schon erste Ratschläge/Antworten bekommen.

Eine Antwort auf meine anderswo gestellte Frage zum Kalium test sehe ich noch nicht. Oder habe ich da was verpasst?

LG Florian
 

Flothe

New Member
Guten Abend,

Hier Mal ein Bild von meinem 45F Teichbecken.

Habe gut 1/3 des Tanks mit Treibholz aus dem Rhein und Flusskieseln abgetrennt, mit Bims und Soil befüllt und dann mit Zwergteichpflanzen bepflanzt.

LG Florian
IMG_20210728_203804-01.jpeg
 

Flothe

New Member
Nachtrag: Die verschiedenen, bunten Steine im Vordergrund hat mir ein Freund und Kollege aus Fjordland in Neuseeland mitgebracht :)
 

moskal

Well-Known Member
Hallo Florian,

herzlich willkommen.
Solche Becken gefallen mir am besten!
Vermutlich weil ich hier wesentlich weniger dünge.
gedüngt werden sollte in dem Becken auch kaum bis gar nicht. Die Sarracenia purpurea würde das übel nehmen. Ich bin erstaunt, daß sie in Soil wächst. Eigentlich eine Torf / Perlite Regenwasser pur, kein Dünger außer Insekten Pflanze, die richtig kalt überwintert werden will aber trotzdem pralle Sonne haben sollte. Hat sie Wasser in den Schläuchen?

Gruß, helmut
 

Flothe

New Member
Hallo Helmut,

Ja, die Schlauchpflanze war ein Experiment. Aber sie hält sich tapfer. Eine robuste Baumarkthybride ;)

Allerdings kaum bis kein Wasser in den Schläuchen. Was heißt das? Sie sitzt auch extrem lose auf dem Soil, aber diese Pflanzen Wurzeln ja generell kaum.

LG Florian
 

moskal

Well-Known Member
Hallo,

die Flüssigkeit bei denen ist Regenwasser, es kommt nicht über die Wurzeln in die Schläuche. Sie produzieren kein Enzym oder so, die Insekten werden per Bakterien vorverdaut. Also wenn sie nicht im regen steht, wird da keine Flüssigkeit in die Schläuche kommen und die Pflanze hat es mit der Nahrungsaufnahme schwer.
Eine robuste Baumarkthybride ;)
ich meine bei purpurea gibt es keine Hybriden, nur zwei subspecies, prpurea purpurea und purpurea venosa. Die verschiedene Varianten daraus sind Klone. Bei Nepenthes gibt es die klassischen Baumarkthybriden die auf Fensterbretttauglichkeit gezüchtet wurden, diese sind Artenmix.

Gruß, Helmut
 

Flothe

New Member
Hallo,

die Flüssigkeit bei denen ist Regenwasser, es kommt nicht über die Wurzeln in die Schläuche. Sie produzieren kein Enzym oder so, die Insekten werden per Bakterien vorverdaut. Also wenn sie nicht im regen steht, wird da keine Flüssigkeit in die Schläuche kommen und die Pflanze hat es mit der Nahrungsaufnahme schwer.

ich meine bei purpurea gibt es keine Hybriden, nur zwei subspecies, prpurea purpurea und purpurea venosa. Die verschiedene Varianten daraus sind Klone. Bei Nepenthes gibt es die klassischen Baumarkthybriden die auf Fensterbretttauglichkeit gezüchtet wurden, diese sind Artenmix.

Gruß, Helmut
Hallo Helmut,

Wieder was gelernt! Danke :)

Sollte ich etwas dest. Wasser in die Schläuche gießen oder sprühen?

LG Florian
 

moskal

Well-Known Member
Morgen,

wie das am besten ist bin ich überfragt, bei mir steht sie draußen und geregnet hat es ja seit dem Frühjahr. Ich würde nach und nach ein wenig Wasser einfüllen. Aber wie gesagt, wirklich wissen was richtig ist tue ich nicht.
Bitte berichte, wie es der purpurea weiterhin geht.

Gruß, helmut
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Herzliches Hallo aus Hessen Mitgliedervorstellungen 3
G Ein herzliches Hallo aus Halle an der Saale Mitgliedervorstellungen 5
A Ein herzliches Hallo aus Mainz Mitgliedervorstellungen 0
Asagi Ein herzliches Hallo aus der Schweiz Mitgliedervorstellungen 5
JessicaV Ein herzliches 'Hallo' aus Hochheim Mitgliedervorstellungen 11
G Herzliches Hallo Mitgliedervorstellungen 8
T Herzliches Hallo auss'm Pott! Mitgliedervorstellungen 4
M Ein herzliches Hallo an alle Mitgliedervorstellungen 8
timbojones Ein herzliches Grüß Gott aus dem Landkreis Freising :-) Mitgliedervorstellungen 1
W Herzliches Grüß Gott aus Mittelfranken ... Mitgliedervorstellungen 0
S Ein herzliches Grüß Gott aus dem Allgäu Mitgliedervorstellungen 1
Keltoi Ein herzliches Servus aus München Mitgliedervorstellungen 0
Aquascaper Ein herzliches GUDE aus südhessen Mitgliedervorstellungen 0
PatrickMuc Ein herzliches Grüß Gott aus München Mitgliedervorstellungen 7
A Hallo ich bin der nicht mehr ganz so Neue Mitgliedervorstellungen 2
W Hallo aus Essen Mitgliedervorstellungen 1
B Hallo aus Mittelfranken Mitgliedervorstellungen 3
A Hallo aus Mittelhessen Mitgliedervorstellungen 2
Cabernet Hallo aus Niederbayern Mitgliedervorstellungen 0
F Hallo aus NRW :) Mitgliedervorstellungen 0

Ähnliche Themen

Oben