Einfahrphase mit voller Beleuchtung ?

Alex M.

Member
Hallo Forum ,

ich werde in den nächsten tagen anfangen mein AQ 400l neu einzurichten , ich hab mir zusätzlich noch einen juwel balken gekauft somit hab ich 4x54W T5 .

jetzt weiss ich nicht ob ich mit allen 4 röhren beleuchten soll oder erst mal paar wochen nur mit 2 röhren das becken einfahren was würde besser sein ?

würde sehr dank bar sein wenn ich paar tipps kriegen würde.

Danke

Gruß Alex
 

Ingo

Member
Alex10":25fhz8bi schrieb:
Hallo Forum ,

ich werde in den nächsten tagen anfangen mein AQ 400l neu einzurichten , ich hab mir zusätzlich noch einen juwel balken gekauft somit hab ich 4x54W T5 .

jetzt weiss ich nicht ob ich mit allen 4 röhren beleuchten soll oder erst mal paar wochen nur mit 2 röhren das becken einfahren was würde besser sein ?

würde sehr dank bar sein wenn ich paar tipps kriegen würde.

Danke

Gruß Alex

Hallo Alex,

ich persönlich würde Morgens mit 2 T5 anfangen ca zwei Stunden, dann 3 Stunden den zweiten Leuchtbalken dazu. Dann Mittagspause und danach 3 Stunden alle 4 T5 und danach wieder nur 2 T5.
Bei der Mittagspause gehen die Meinungen auseinander, aber ich habe gute Erfahrungen damit gemacht.

Viele Grüße

Ingo
 
A

Anonymous

Guest
Alex10":1wh5hlpk schrieb:
Hallo Forum ,

ich werde in den nächsten tagen anfangen mein AQ 400l neu einzurichten , ich hab mir zusätzlich noch einen juwel balken gekauft somit hab ich 4x54W T5 .

jetzt weiss ich nicht ob ich mit allen 4 röhren beleuchten soll oder erst mal paar wochen nur mit 2 röhren das becken einfahren was würde besser sein ?

würde sehr dank bar sein wenn ich paar tipps kriegen würde.

Danke

Gruß Alex

Hallo Alex,

ich würde es genau so machen wie der Andreas, volle Beleuchtung bei veringerter Beleuchtungsdauer 6-8 Std. später langsam auf max. 10 Std.
Wenn Probleme sich andeuten( Algen)wieder Beleuchtungszeit verkürzen.
 

Alex M.

Member
werner":1tbp41xi schrieb:
Alex10":1tbp41xi schrieb:
Hallo Forum ,

ich werde in den nächsten tagen anfangen mein AQ 400l neu einzurichten , ich hab mir zusätzlich noch einen juwel balken gekauft somit hab ich 4x54W T5 .

jetzt weiss ich nicht ob ich mit allen 4 röhren beleuchten soll oder erst mal paar wochen nur mit 2 röhren das becken einfahren was würde besser sein ?

würde sehr dank bar sein wenn ich paar tipps kriegen würde.

Danke

Gruß Alex

Hallo Alex,

ich würde es genau so machen wie der Andreas, volle Beleuchtung bei veringerter Beleuchtungsdauer 6-8 Std. später langsam auf max. 10 Std.
Wenn Probleme sich andeuten( Algen)wieder Beleuchtungszeit verkürzen.


Hallo zusammen ,

Danke für die Hilfe . Dan werde ich mit 6-8 Std anfangen


mfg Alex
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
H Einfahrphase mit JBL Manado Bodengrund - Bodendünger Kugelchen ja oder nein? Nährstoffe 2
D Probleme mit Pflanzen in der Einfahrphase Erste Hilfe 12
B 60l Dennerle in der Einfahrphase - Problem mit Egeria Densa Pflanzen Allgemein 2
Z Einfahrphase mit Algen, Trübung und Färbung Erste Hilfe 18
mueller-m Probleme bei Einfahrphase mit ADA Soil Erste Hilfe 31
S Düngen in der Einfahrphase Nährstoffe 199
J Tropica Dünger in der Einfahrphase Nährstoffe 19
M Wachsen Pflanzen langsamer und schlechter während der Einfahrphase? Pflanzen Allgemein 1
Mareike123 Hoher Nitratwert in der Einfahrphase während des Nitritpeak Nährstoffe 5
Freakfunk Düngung Einfahrphase//Mangelerscheinungen Nährstoffe 3
J Extreme Algenplage in der Einfahrphase Erste Hilfe 3
Flyone76 Pflanzensterben in der Einfahrphase Pflanzen Allgemein 10
Sentroshi Einfahrphase - 70 Liter Aquarium Nährstoffe 12
suti777 Cyanobakterien während Einfahrphase Erste Hilfe 43
C Mangelerscheinungen Einfahrphase Pflanzen Allgemein 1
A Einfahrphase Algen 7
A Pflanzen Probleme in der Einfahrphase Pflanzen Allgemein 21
M Düngen am Ende der Einfahrphase - nach Programm oder Zielwert? Nährstoffe 1
Jon Schnee Brauche Hilfe bei der Düngerdosierung während der Einfahrphase Erste Hilfe 9
Alexander H Silikatwert zu hoch, Probleme in der Einfahrphase? Mäßiger Pflanzenwachstum!! Pflanzen Allgemein 6

Ähnliche Themen

Oben