Easy Carbo & co

Erwin

Active Member
Hallo zusammen,

Ich habe mal wieder Pinselalgen.
Normalerweise ist der Spuk nach Anwendung mit einem dieser "Glutaraldehyd - Kohlenstoffdünger" als externem Bad von Anubia und zweiwöchiger direkter Beckenanwendung vorbei. Doch dieses Mal ist die Wirkung eher bescheiden.
Zwar sieht man eine Wirkung vom Bad bei verlängerter Anwendungszeit, aber das Wachstum im Becken bleibt bestehen.
Selbst bei zehnfacher Überdosierung keine Wirkung und auch kaum eine Sauerstoffzehrung im Becken.

Durch meinen Zoofachhändler habe ich erfahren, dass darin kein Glutaraldehyd mehr vorhanden sei. Es wurde verboten und durch etwas anderes ersetzt.
Auch bei diversen Stallreinigungsdesinfektionsmittel im Agrarbereich wurde Glutaraldehyd ersetzt. Im medizinischen Bereich wohl noch nicht. Allerdings erfolgt die Abgabe nicht an Privat. Bei 25% bzw. 50%igen wässrigen Glutaraldehydlösungen aber auch sehr verständlich.

Offenbar müssen wir uns nun auf längere Sicht, wenn die Altbestände dieser "Kohlenstoffdünger" abverkauft sind, etwas anderes suchen.
Und der Algenratgeber sollte dann auch überarbeitet werden.

MfG
Erwin
 

Scaper4u

New Member
Hallo Erwin,
1. du hast also bereits das neue EC erwischt?
2. und festgestellt, dass es nicht mehr so wirksam zumindest bei Rotalgen ist?
3. ist die neue Flasche unterscheidbar von der alten?

Ich würde mich freuen, wenn du (oder auch andere) dazu eine Antwort liefern kannst.
Danke im Voraus
Rainer
 

strauch

Member
Ich habe 2 Packungen da. Eine mit und eine ohne Gefahrenhinweis. Sind in unterschiedlichen Läden gekauft. Eine Englisch eine Deutsch, vielleicht ist auch nur das ein Unterschied. Wobei ich erwarten würde das auf beiden der Hinweis steht.IMG_20201121_152231.jpg
 

Erwin

Active Member
Hallo Erwin,
1. du hast also bereits das neue EC erwischt?
2. und festgestellt, dass es nicht mehr so wirksam zumindest bei Rotalgen ist?
3. ist die neue Flasche unterscheidbar von der alten?

Ich würde mich freuen, wenn du (oder auch andere) dazu eine Antwort liefern kannst.
Danke im Voraus
Rainer
Hallo Rainer,

ich habe es bei einem "Co" - Produkt bemerkt. War dann heute bei meinem Zoohändler um eine Flasche EC zu kaufen. Der hatte aber keine alten mehr.
In dem Zusammenhang haben wir uns auch über andere Algenmittel mit Salicylsäure als Wirkstoff unterhalten. Er sagte, dass dies Humbug sei. Denn Salicylsäure wird deklariert, aber weitere Herbizide sind meist auch noch enthalten. Und diese weiteren Herbizide tragen mehr zur Wirkung bei als die Salicylsäure.

MfG
Erwin
 
Zuletzt bearbeitet:

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Zusammen,

ich habe auch zwei Flaschen. Eine von 2012 - ohne Gefahren-/sonstige Hinweise - und eine vor kurzem bestellte, die aussieht wie die rechte Flasche auf Andrés Bildern. Die aufgeklappte Beschreibung erzählt vorne was von kraftvoller Kohlenstoffressource und weiter hinten vom Inhaltsstoff Glutaraldehyd. Letzteres müsste sich dann geändert haben. Das ist mir nur aufgefallen, weil ich wegen dieses Threads genauer nachgesehen hatte.

Gruß Nik
 

strauch

Member
Also bei der linken Flasche steht nix von irgendeinem Wirkstoff. Bei der Rechten steht Glutaraldehyd. Rein von der Chargennummer würde ich sagen ist die rechte aber neurer. Ob die das an verschiedenen Orten herstellen. Hat mal einer Easylife angeschrieben? Ich hab das Gefühl die linke ist vom Etikett für einen anderen Markt. Der Geruch ist auf jedenfall wie immer. Ansonsten muss man es vielleicht in zukunft selber mixen. Gibt ja einige Reinigungsmittel damit.
 

Neuling

Member
Hi zusammen,

habe eine Flasche glaube von Mitte dieses Jahres. Optisch ist sie gleich wie die Linke ( Charge ED11/2022/AXO )
Vom Geruch riecht Sie nicht mehr so wie früher, etwas milder. Mein Masterline Carbo riecht mehr.

@strauch
Easylife habe ich gestern Nacht mal angeschrieben, werde euch diesbezüglich Informieren, wenn ich was erfahre.

@nik
Auf meiner Flasche stehen keine Inhaltsstoffe.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin zusammen,

@nik
Auf meiner Flasche stehen keine Inhaltsstoffe.
sicher? Andrés und meine Flasche (ED01/2023/AYE) sind wohl später hergestellt und weisen das Glutaraldehyd aus. Das steht in der aufzuklappenden Bedienungsanleitung. Am Anfang gibt es einen deutschen Text und weiter hinten einen weiteren, da steht das mit dem Glutaraldehyd.

Es ist natürlich nicht auszuschließen, dass die neueren wieder Glutaraldehyd enthalten und du, Daniel, eine Flasche aus einer Phase ohne Glutaraldehyd hast. Vielleicht löst sich das so auf - oder es sind neuere, ganz neue Flaschen ohne Glutaraldehyd.

Gruß Nik
 

Neuling

Member
Hi zusammen,

@nik
Mein Deckblatt ist in Englisch. Im inneren steht nichts zur Zusammensetzung und oder Inhalts Stoffen.
Auf der letzten Seite steht bei mir nur. ( Easy Carbo ist ein Co2 Pflanzen Conditioner für Aquarienpflanzen )
 

Scaper4u

New Member
So wie auf dem Foto steht es auf meiner Flasche.
Bestellt bei Am... am 11.10.2020.
Gruß Rainer
 

Anhänge

  • 4FC32D38-4197-4674-B1B1-D4BCB400CFCE.jpeg
    4FC32D38-4197-4674-B1B1-D4BCB400CFCE.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 16

Neuling

Member
Also scheint es so das es verschiedene Flaschen gibt, für verschiedene Länder eventuell.
Mein Beipackzettel sieht nicht so aus wie Rainer seiner.
 

fosorom

Member
Moin,

ich habe mich schon immer gewundert, weil ich nie eine besondere Wirkung von meinem Easy Carbon feststellen konnte.
Meiner Flasche siehe Foto ist über 10 Jahre alt( Chr. Nr. Ed12/2020) und auf dem Zettel ist auch im aufgeklappten Zustand weder ein Warnhinweis noch ein Hinweis auf Glutaraldehyd zu finden.
Gibt es schon immer zwei verschiedene Sorten?
Ich habe mir das damals extra zur Bekämpfung von Pinselalgen gekauft und wie gesagt nie eine besonders gute Wirkung feststellen können.

Gruß

Michael
 

Anhänge

  • 20201123_100814.jpg
    20201123_100814.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:

strauch

Member
Hallo Michael,

meines WIssens wurde früher einfach kein Hinweis aufgedruckt. JBL hat ja in ihrer Analyse das auch schon bemängelt, evtl. passiert das erst seit dem. Steht denn etwas drin wenn du die Anleitung aufklappst? Mich wundert eher das meine Packungen eine MHD von 3 Jahren haben und deine von 10 Jahren?!
 
Oben