Co2 probleme

neocortex

New Member
Guten Tag

Also ich such mich im Forum tot ;)

Dann muss ich mal so fragen , ich habe ein Co2 Problem !!!

Habe ein Juwel 450 Liter

Gesamthärte 17 dh laut Wasserwerk

Co2 Anlange von Dennerle die zur Zeit mit 2,4 bar läuft also Komplett aufgedreht :(

Es kommt einfach nicht genug ins Becken , laut rechner habe ich 8,5mg/l und das ich eindeutig zu wenig.

Habe es schon mit den Standard Flipper von Dennerle versucht aber bin kann Fan davon ( sieht nicht toll aus )

Up Inline Atomizer ( war zwar recht gut aber hat auch nicht das gebracht was ich mir vorstelle )

Betreibe zur Zeit ein SPIO VIII CO2 Diffuser ( auch ohne wirklichen Erfolg )

Jetzt ist meine frage welcher Reaktor oder Diffuser wäre für ein 450 Liter Becken geeignet so das ich auf 25 - 30 mg/l Co2 komme.
 

Ebs

Active Member
Hallo,

neocortex":3othfdoe schrieb:
Co2 Anlange von Dennerle die zur Zeit mit 2,4 bar läuft also Komplett aufgedreht :(


normalerweise reicht ein Arbeitsdruck zwischen 1,0-1,5 bar (Einstellung mit Hauptventil).
Mit dem Nadelventil nimmt man die Feinjustierung vor und stellt die erforderliche Blasenzahl bzw. CO2-Menge ein.

Da wird eigentlich nichts voll aufgedreht, wenn alles richtig angeschlossen ist und richtig funktioniert.

Google evtl. auch mal nach CO2-Innen- oder Außenreaktor für Modellfindung.

Dein genanntes Model kenne ich leider nicht.

Gruß Ebs
 

Ähnliche Themen

Oben