CO² Checker, wo anbringen ?

Detti

Member
Hallo zusammen.
Ich habe jetzt meine CO² Anlage in Betrieb aber das Problem , wo mache ich den Checker ran ?
Mein Becken ist 70x35x35 cm.
Den Aquaball habe ich an der rechten Seitenscheibe hinten . Ausströmer Richtung Mitte der Frontscheibe.
Den Reaktor an der linken Seitenscheibe , ca. in der Mitte.
Der Checker ist z.Z. auch an rechten Seite, vorn .
Da sich , egal wieviel Blasen ich reingebe , die Farbe nicht verändert. Evtl. nicht richtig verteilt.

Was wäre die richtige Position für den Checker ?

Gruss, Detlef

Edit:
Lt. Rechner soll ich 6 Blasen pro Min. einstellen. Bin jetzt bei ca. 15 und nichts tut sich !
 
Hallo Detlef,

je nach Blasengröße kannst du deutlich mehr einleiten um 20-30mg/L Co2 zu erreichen.

Der Checker solltean einer gut druchströmte Stelle angebracht werden, wo aber nicht direkt die CO2 Blasen dran vorbei transportiert werden.

Grüße
Julian
 

Detti

Member
Julian-Bauer":jb4s1kr0 schrieb:
Hallo Detlef,

je nach Blasengröße kannst du deutlich mehr einleiten um 20-30mg/L Co2 zu erreichen.

Der Checker solltean einer gut druchströmte Stelle angebracht werden, wo aber nicht direkt die CO2 Blasen dran vorbei transportiert werden.

Grüße
Julian

Hi Julian,

also wesentlich mehr als 15 Blasen ?

Die Stelle an der z.Z. der Checker angebracht ist, wird eigentlich gut durchströmt.
Was wäre ein gute Stelle ?

Gruss, Detlef

Ich könnte ja eine Zeichnung machen und fotografieren, weiß aber nicht wie ich das Bild hier reinstellen kann.
 
Morgen Detlef,

ein Bild wäre gut. Kannst du beim Antworten unten hinzufügen über "Dateianhang hochladen" und dann in den Text einbinden.
So viele Gedanken um die Stelle muss man sich aber auch nicht machen. Da gehört auch immer eine optische Komponente hinzu.

Ja vermutlich musst du Faktor x2 bis x4 erhöhen, aber mache das mal langsam, alle 3h ein paar Blasen mehr. Sowohl der Blasenzähler als auch der Dropchecker reagieren mit Verzögerung auf eine Umstellung.
 

Detti

Member
Hi Julian,
mit dem Bild werde ich machen, muss nur warten bis meine Beleuchtung auf 100 % ist. Geht um 09.00 Uhr an und ist um 10.00 Uhr auf 100 % . Habe ein LED-Controller.
Wenn fertig, nach 10.00 Uhr mache ich ein Bild.

Gruss, Detlef

Edit:
Habe die Blasenzahl von 15 auf 25 erhöht !
 

Detti

Member
Habe das Bild meiner Superskizze nicht horizontal hochgeladen bekommen.
Denke aber man kann erkennen um was es geht.

Gruss, Detlef
 

Anhänge

  • IMAG0615 (1).jpg
    IMAG0615 (1).jpg
    360,6 KB · Aufrufe: 1.005
  • IMAG0616.jpg
    IMAG0616.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 1.007
Morgen,

der Checker kann da bleiben. Der Innenfilter bringt genug Zirkulation an den CO2 Reaktor? Löst sich die CO2-Blase schon bis sie ganz oben ist auf oder ist sie noch da und wird dann oben aufgefangen und es dauert noch bis sie gelöst wird?
Da das Eck an dem du misst weit von CO2 weg ist kann es Stellen geben mit mehr CO2, aber das ist in Ordnung. Ich würde vorerst einmal den Dauertest erst dunkelgrün bekommen (ist er das nicht schon?) und dann nur noch gerinfügig erhöhen, das reicht! Welche Testflüsigkeit ist denn da drin? Aquasabi? Wenn ja, 20 oder 30mg/L?

Der Reaktor ist leider nicht sehr effizient und schön. Da kannst du dir auch was unauffälligeres holen wenn du magst:
NEO Diffusor
Glas-Diffusor

Gibt auch noch schönere zum Hängen:
Glas Diffusor HangOn
Edelstahl Diffusor HangOn

Die Lösen zwar auch keine 100% verbrauchen dafür aber weniger Platz im Aquarium - nur mal als kleiner Ausblick in die Zukunft :pfeifen:

Die CO2 Anlage ist keine Bio-Anlage sondern mit Druckgas oder?
 

Detti

Member
Hi

Die Blasen sammeln sich noch ober im Reaktor, sind aber sehr, sehr klein. Und sie lösen sich auf . Aus dem Nippel oben kommt keine Blase raus.

Ich bilde mir ein, dass er gestern Abend dunkelgrün war, war aber schwer zu erkennen von blau zu grün. War mehr raten.

Checker und Testflüssigkeit ist von Aquasabi und es ist die 20mg/l

Es ist eine Druckgasanlage.

Mit dem Reaktor ist nicht die Endlösung ! Wenn alles zu meiner Zufriedenheit läuft, denke ich an einen Edelstahl Diffusor. Sind für mich , optisch jedenfalls , die Besten.

Okay, Danke . Werde langsam erhöhen, bis ich sicher bin , dass es grün ist. Und dann abwarten, was die Pflanzen machen.

Vielen Dank für die Hilfe.
Gruss, Detlef
 
so ganz ohne CO2 ist der Test wirklich dunkelblau! Also ist schon etwas CO2 im Wasser, keine Sorge.

Wenn du den 20mg/L hast kannst du wenn du magst auch gerne auf ein helleres grün hoch, dann ist links evtl rund <30mg/L drin, aber an den schwächer gesättigten Stellen <20mg/L. Aber es reicht auch aus erstmal dunkelgrün zu bleiben, du hast kaum schnellwachsende Pflanzen. Noch minimal eröhen und mal abwarten.
 

Ähnliche Themen

Oben