Chihiros RGB - neue Version?

Stefan_L

Member
Hallo Robert,
im Prinzip liegst Du richtig, aber
- ein US- oder GB-Stecker stellen auch in D keinen Produktsicherheitsmangel dar
- ist zumindest in den Zollämtern in Berlin Schöneberg und Ludwigsfelde kein technischer Sachverstand vorhanden und es wird m. W. über das vorhandensein / nichtvorhandensein der CE-KEnnzeichnung entschieden.
In Berlin Schöneberg wird auch bei fehlender Bedienungsanleitung die Sendung ausgehändigt wenn eine heruntergeladene Fassung vorgelegt wird oder glaubhaft versichert wird das diese zum download vorliegt (wird wohl auch gelegentlich vom Zollbamten überprüft).
Man kann dort vor Ort auch die Rechnungen ausdrucken wenn man trotz Hinweis ohne Rechnung auftaucht.
 

Shrimp-o-holic

New Member
Durch den Zoll ist es bereits. Muss keine Gebühren zahlen, da es glücklicherweise ohne Überprüfung durch den Zoll "gewunken" wurde.

Leider war ich nicht zu Hause, als der DHL-Mann geklingelt hat und kann es erst heute Abend aus der Packstation abholen.

Bis jetzt kann ist soweit alles gut gelaufen.. Lieferzeit aus China war unter einer Woche, Versandkosten waren gratis und Zoll musste ich auch keinen zahlen.

Somit habe ich für die 30 CM Version inklusive Commander 4 Controller insgesamt knapp 93 Euro gezahlt.

Fotos vom unboxing und erste Eindrücke, gibt es, sobald ich das Paket abgeholt habe.

LG
 

Sven-O.

Member
Na ich bin gespannt. Da hast Du dann ja ein echtes Schnäppchen gemacht.
Ich für mein Teil will auch nicht mehr ewig warten und habe mir gestern die Uniq FS 900 bestellt.

Viele Grüße
Sven
 

Shrimp-o-holic

New Member
Immerhin habe ich es geschafft mein Limit von unter 100 Euro für ein LED System auszugeben, bei dem ich die Farbkanäle einzeln ansteuern kann, um schöne Sonnen auf- und Untergänge in meinem Cube zu erstellen.
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Morgen...

Stefan_L":17eo5ml9 schrieb:
- ein US- oder GB-Stecker stellen auch in D keinen Produktsicherheitsmangel dar
Das sah kürzlich der Kollege im für mich zuständigen Zollamt anders. Er hat das beiliegende USB-Steckernetzteil mit Stecker-Typ A einkassiert. War jetzt nicht weiter tragisch, weil ich das eigentliche Gerät, was damit geladen wird, behalten durfte, und USB-Ladegeräte gibt es in einem üblichen Haushalt mehr als genug.


Viele Grüße
Robert
 

omega

Well-Known Member
Hi,

Shrimp-o-holic":e5rxmaww schrieb:
Durch den Zoll ist es bereits. Muss keine Gebühren zahlen, da es glücklicherweise ohne Überprüfung durch den Zoll "gewunken" wurde.
seltsam. Es müßte doch zumindest die Einfuhrumsatzsteuer erhoben werden.

Grüße, Markus
 

Shrimp-o-holic

New Member
Einfuhrumsatzsteuer wurde nicht erhoben, da der Händler den Warenwert mit 15$ angegeben hat ;)

Habe die Lampe mittlerweile ausgepackt und auch schon testen können. Habe bereits in einem anderen Forum den Bericht gepostet.

Da ich hier irgendwie keine Bilder im Beitrag posten oder über BBCode verlinken kann, muss ich euch leider auf das Garnelenforum verweisen, wenn ihr den gesamten Erfahrungsbericht mit Bildern und Vergleichen mit meiner Dennerle Lampe sehen wollt.

Insgesamt bin ich mit der Lampe sehr zufrieden und die Helligkeit ist kein Vergleich zu meiner alten Dennerle LED 5.0 um Welten besser. Das einzige was ein wenig wackelig ist ist die Abdeckscheibe der LEDs, aber ansonsten gibts in Bezug auf die Verarbeitung keine Beanstandungen.

Mit ein wenig Übung hat man auch schnell die Logik des Commander4 Controllers verstanden und kann relativ einfach innerhalb von wenigen Minuten schöne Sonnen auf- und Untergänge erstellen.

Ich betreibe die Lampe bei Maximal 70% Leistung, da sie in diesem Bereich schon mehr als hell genug ist.

Die Wärmeentwicklung hält sich in Grenzen und man kann die Lampe noch ohne Probleme anfassen. Auch das Netzteil macht einen guten Eindruck, auch wenn kein CE-Zeichen drauf ist.

Mein HC-Cuba freut sich bereits über die gestiegene Lichtausbeute und produziert wie verrückt Sauerstoffbläschen, die im Sekundentakt nach oben aufsteigen.
 

omega

Well-Known Member
Hi,

Shrimp-o-holic":255prouv schrieb:
Einfuhrumsatzsteuer wurde nicht erhoben, da der Händler den Warenwert mit 15$ angegeben hat ;)
da Du ja weißt, daß der Warenwert für den Zoll zu niedrig angegeben war, mußt Du nun nicht nachverzollen um Dich nicht der Steuerhinterziehung strafbar zu machen?

Grüße, Markus
 

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend...

Das täte der Shrimpodingsbums sicher gerne. Geht bloß leider nicht, denn ohne CE-Kennzeichnung zieht der Zoll das Teil ein.

So hatter die Wahl zwischen ein Steuerhinterzieher zu sein oder sein Geld in den Sand gesetzt zu haben.


I.d.S.
Robert
 

Shrimp-o-holic

New Member
Weder noch. Ich habe ein Paket mit 15 Euro Warenwert erhalten und dies wurde vom Zoll entsprechend abgewickelt. Für alles andere muss mir in unserem Staat zum Glück erst mal das Gegenteil bewiesen werden. Von daher entspannt euch mal lieber :lol:
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Morgen...

Shrimp-o-holic":zm5nzjsk schrieb:
Für alles andere muss mir in unserem Staat zum Glück erst mal das Gegenteil bewiesen werden.
Falsch:
Während Päckchen und Pakete häufig beim Zoll kontrolliert werden, werden Briefe und Versandtaschen tendenziell öfter ohne Prüfung direkt zugestellt. Hatten Sie das Glück, dass ihre Sendung ohne Zollkontrolle zugestellt wurde, müssen Sie die Einfuhrabgaben nachträglich entrichten, sofern der Wert der Ware über 22 Euro liegt.

Und:
Vermeiden Sie Bestellungen bei Händlern, die mit Maßnahmen werben, die den tatsächlichen Wert der Sendung verschleiern sollen.

Also doch Steuerhinterzieher. Aber von einem Anonymling, der zu feige ist, seinen Namen unter seine Beiträge zu schreiben, habe ich zugegebernmaßen auch nix anderes erwartet.

I.d.S.
Robert
 

kapnobatai

Member
Wuestenrose":3tlnsllt schrieb:

Wenn ich die entsprechende 19% Steuer für ein Produkt zwischen 22€-150€ zahle, soll aber iO. sein, Robert?

Ich habe extra an der Verkäufer gesagt dass Paket Wert soll genau die entsprechende Zahlung deklariert sein.

Grüsse,
Lutz
 

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend...

kapnobatai":38x1t83k schrieb:
Wenn ich die entsprechende 19% Steuer für ein Produkt zwischen 22€-150€ zahle, soll aber iO. sein, Robert?
Du hast meinen Beitrag nicht verstanden. Du hattest behauptet, bei einem privaten Kauf trüge der Käufer das Produktsicherheitsrisiko.

Und ich habe darauf geantwortet, daß das nicht stimmt, weil, Zitat Zoll:
In die Europäische Union dürfen nur Produkte eingeführt werden, die in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Europäischen Union hergestellt wurden, um den Verbraucher vor unsicheren Produkten zu schützen.
...
Auch Produkte, die Privatpersonen, z.B. im Versand- oder Internethandel, unmittelbar in Nicht-EU-Staaten bestellen, müssen bei der Einfuhr in die EU die auf dem Gemeinschaftsmarkt geltenden Vorschriften erfüllen.

Die Einfuhrabgaben musst du natürlich auch entrichten.

I.d.S.
Robert
 

Shrimp-o-holic

New Member
Da der Händler weder damit geworben hat, den Preis niedriger anzugeben und ich auch nicht drum gebeten habe, liegt es nicht in meiner Macht.

Auch dass der Zoll in dem Fall nicht gründlich gearbeitet hat ist ja nicht mein Verschulden.

Sollten die sich nachträglich melden und die EUST verlangen, werde ich diese selbstverständlich entrichten.

Mit Menschen wie du, die anscheinend ein so langweiliges Leben haben, dass sie fremde menschen im Internet als Feigling und steuerhinterzieher wegen 19 € beschimpfen, kann ich sowieso nicht ernst nehmen!

Du bist bestimmt auch ein Riesen spaß auf partys......NICHT! :down: Du klingst nach einem Typen, der wahrscheinlich auch seine Nachbarn beim Ordnungsamt anschwärzt, wenn sie mal falsch geparkt haben.

Falls jemand Fragen zum Produkt hat, werde ich die gerne beantworten.

Beleidigungen und Möchtegern Hilfs-Cherrifs die Leute beleidigen, halten sich bitte aus sachlichen Diskussionen raus!
 

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend Shrimpodingenskirchen...

Shrimp-o-holic":2nzpekmd schrieb:
Sollten die sich nachträglich melden und die EUST verlangen, werde ich diese selbstverständlich entrichten.
Du hat es immer noch nicht verstanden: Du stehst in der Pflicht, das Teil ordnungsgemäß zu verzollen. Das ist eine Bringschuld, keine Holschuld.

Tust du das nicht, bist du ein kleiner, mieser Betrüger. Ganz einfach.

I.d.S.
Robert
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Chihiros RGB abverkauf, kommt eine neue Version? Beleuchtung 4
F Verbaute RGB-Leds in ADA SOLAR RGB und Chihiros vivid Beleuchtung 19
A Chihiros C2 RGB App Steuerung Beleuchtung 6
Wasser-Bert Chihiros WRGB II / RGB VIVID II + Shades + Metallhalterung + Acrylhalterung Biete Technik / Zubehör 2
K Chihiros RGB A Plus 120 CM Beleuchtung 13
P Chihiros rgb 60 Beleuchtung 2
N ADA RGB Solar vs Chihiros RGB (video) Beleuchtung 0
M Ersatz Netzteil Chihiros 90 RGB? Technik 7
D Chihiros LED System Serie RGB Beleuchtung 2
C Chihiros RGB 45 gedimmt zu wenig Licht für Zwergnadelsimse? Beleuchtung 7
B Chihiros A vs. A2 - Lumen Technik 7
A Problem mit Tagesverlauf Chihiros WRGB 2 Beleuchtung 6
G ADA Aquasky G mit Chihiros Commander 1 kompatibel? Beleuchtung 0
O Chihiros A App commander 1 verschwunden Technik 5
gory95 Chihiros WRGB 2 Pro als Ersatz für Vivid 2 Beleuchtung 4
K Eheim Eheim Powerled+ oder chihiros WRGB120 Beleuchtung 4
gory95 Chihiros Vivid 2 Lüfter tauschen Bastelanleitungen 0
P Biete 2x Chihiros vivid 2 Silber/weiß mit shades Biete Technik / Zubehör 0
F Tausche Chihiros Vivid 2 weißstich gegen grünstich Tausche Technik / Zubehör 1
A Chihiros WRGB2 / Welche Variante für ADA 45P Beleuchtung 2

Ähnliche Themen

Oben