Brauche Hilfe bei Moosbestimmung

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Anja,

ich meine, beide gehören zur Gattung Taxiphyllum. Das erstere ist zwar ziemlich dicht verzweigt, aber ich würde das gewöhnliche Javamoos, Taxiphyllum barbieri, nicht ausschließen.
Wachsen beide Moose schon seit längerem unter gleichen Bedingungen, und kannst Du konstante Unterschiede erkennen?
Wie ist die Wuchsform (aufrecht, waagerecht..), und wie breit ist ein einzelner Trieb jeweils?

Gruß
Heiko
 

Anja

Member
Hallo Heiko,

ich habe das moos ja erst gestern bekommen.
Ich weiss aber, dass Moos eher wie ein Teppich wächst, also würde eher waagerecht sagen.
Moos 2 hingegen wächst eher nach unten. (Sie hat es z.b. an einer Wurzel oben gebunden und meint es sieht aus wie eine Trauerweide).

Hmm breite gute Frage..also Moos 2 nur so 1cm, wenns hoch kommt.
Moos 1 ist schon etwas breiter..würde sagen ca. 5cm.
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Anja,

mit Breite meinte ich, wie breit ein einzelner Ast (Stengel + Blättchen) ist. Bei beiden ungef. gleich?
Nach unten wachsend: das macht Weeping moss, cf. Vesicularia ferriei. Dann wäre es doch kein Taxiphyllum. Deins scheint aber anders auszusehen als das Weeping moss hier: http://www.killies.com/Truthaboutmosses.htm
Da müsste man sich die Blätter im Detail angucken.

Gruß
Heiko
 

Anja

Member
also moos 1 ist deutlich breiter & länger .. moos 2 ist derzeit sehr fitzelig find ich.
hab beide jetzt mal aufgebunden .. mal schaue wie sich machen.
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Anja,

ok, mal schauen; bin gespannt, wie sich Moos 2 machen wird.

Gruß
Heiko
 
Hallo Anja!

Fühlt sich Moos 1 weicher an, als Moos 2?

Moos 2 könnte Javamoos (Echtes Javamoos bez. Singaporemoos) sein. Vesicularia dubyana. Das wächst z.T. fitzelig und unregelmässig. Schmiegt sich an Wurzeln an und neigt sich mal nach unten und die Spitze nach oben.
Das Moos 2 ist bestimmt keine Weeping moss, die anwachsenden Spitzen sehen anders aus bei der Weeping.

Für Moos 1 könnten mehrere Kandidaten in Frage kommen, darunter evtl. sogar Javamoos (Bogormoos, T. barbieri) wie schon vorgeschlagen. Hier würde ich mich nicht festlegen ohne Habitusbild. Ich habe die Bilder mit meinen eigenen Mikroskopaufnahmen verglichen, das hat leider nicht weitergeholfen. Fehlt jetzt die etwas angewachsene "Biotopaufnahme", dann könnte man näherkommen.

MfG
Christina G
 

Anja

Member
Hallo Christina,

Javamoos habe ich in anderen Aquarien. Das ist vom Wachstum her anders als die neuen beiden.
Der Fühltest ergab keinen Unterschied. Fühlen sich beiden fast gleich an.

Moos 1 wächst bei mir sehr kompakt.

Während Moos 2 denkt, dass es ein Bodendecker ist.
Wächst sehr stark in die Breite.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S Brauche bitte Hilfe bei Düngeumstellung Erste Hilfe 7
R Brauche Hilfe bei der Bestimmung einer Pflanze Artenbestimmung 2
D Brauche Hilfe bei meinem ADA Becken!!!! Erste Hilfe 15
R Brauche Hilfe bei der Bekämpfung meiner Algen Erste Hilfe 1
P Ich brauche Hilfe bei der Düngerdosierung Nährstoffe 4
R Brauche Hilfe bei der Bestimmung einer Pflanze Artenbestimmung 11
N Brauche Hilfe bei Bestimmung Artenbestimmung 3
D Brauche Hilfe bei der Algenbestimmung Algen 18
E Brauche Hilfe bei Düngung Nährstoffe 99
S Brauche Hilfe bei meinen zusammengewürfelten Pflanzen Pflanzen Allgemein 0
S Grundlegende Fragen / Brauche Hilfe bei der Düngung Nährstoffe 0
A Brauche dringend Hilfe bei der Suche nach Holz! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
J Brauche Hilfe bei der Algenbestimmung Algen 2
celenio brauche Hilfe bei AR N und P Dünger Nährstoffe 4
P Brauche Hilfe bei der richtigen Beleuchtung Meerwasser Allgemein 5
Y Brauche bitte Hilfe bei Leuchtenumbau für GHL Beleuchtung 1
E 54l - Einfahrphase, brauche Hilfe bei den Wasserwerten Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
R Brauche Hilfe bei Cyanos Erste Hilfe 15
D Brauche Hilfe bei Algenproblemen Algen 2
cameron Brauche Hilfe bei Wassertests Nährstoffe 0

Ähnliche Themen

Oben