Anfängerfrage an die Chemiker

DrZoidberg

Active Member
Hallo,
ich bastele gerade an einer Exceltabelle, die mir aufgrund der Trinkerwasseranalyse und den zugeführten Düngemengen die Nährstoffe ausgibt, die ich wöchentlich ins Becken kippe. Mangels der Chemiekenntnisse meinerseits sind folgende Fragen offen geblieben:

1.) Wie Sulfat steckt in einem Gramm Bittersalz (MgSO4.7H20)?
2.) Wieviel Magnesium steckt in einem Gramm Magnesiumoxid (MgO)?
3.) Wieviel Kalium ist in einem Gramm Kaliumoxid (K2O)?

Ergebnisse wären schon mal schön, aber noch mehr würdet ihr mir helfen wenn ihr mir die Rechenvorschrift nennt.


Danke
Christian
 
Hallo Christian,

das Schlüsselwort ist die molare Masse. Hast du eine PSE zur Hand? Da gibts eins: http://www.lenntech.com/deutsch/PSE.htm
Gehe immer von einem Mol der Verbindung aus (z.B. MgO), dann kannst du mit der molaren Masse die prozentualen Massenanteile ausrechnen.
Im Fall von MgO wären das z.B. 24,3 g/mol Mg + 16 G/mol O = 40,3 g/mol MgO
Oder prozentual:
40,3g/mol MgO --> 100% (1g MgO/g MgO)
16g/mol-->39,7% O (0,397 g O / g MgO)
24,3 g/mol-->60,3% (0,63 g Mg / g MgO)

Genauso machst du das mit den anderen Stoffen und du weißt bescheid.
Vorsicht: Bei K2O musst du von 2mol K und 1molO ausgehen, beim Bittersalz wirds noch etwas komplizierter!!

Beim Bittersalz komme ich auf 9,86% Mg
beim K2O sinds 83,01% K

Hoffe das hilft.

Gruß, Jo
 

DrZoidberg

Active Member
Hi Jo,
vielen Dank für Deine Erklärung. Sogar die Rechnung für das Bittersalz hat geklappt. :top:

Gruß
Christian
 

DrZoidberg

Active Member
Hi Jo,
mit meinen Berechnungen der Nährstoffe komme ich gut voran. Etwas auf dem Schlauch stehe ich beim Phosphat / Phosphor. Einerseits gibt es die Angaben PO4 (Salz der Phosphorsäure H3PO4) und in manchen Inhaltsangaben (z.B. Dennerle) ist P2O5 angegeben. Beides wird als Phosphat bezeichnet... :?:

Da ich die Werte vergleichen möchte, dachte ich daran den reinen Phosphorgehalt zu berechnen. Aber was tun wenn als Inhaltsangabe nur "Phosphat" angegeben ist.

@Tobi: Ich muss alles nochmal auf Fehler überprüfen, aber vielleicht wäre das auch neuer Input für den Nährstoffrechner? Ich hätte da die halbe Produktreihe von Dennerle im Angebot und auch ein paar mehr Nährstoffe berechnet als bisher im Nährstoffrechner vorhanden sind.


Gruß
Christian
 
Hi Christian,

genau so tu es ;)
PO4 ist Phosphat, wird üblicherweise in Makronährstofflösungen eingesetzt. P2O5 (Diphosphat??) ist mir von NPK-Düngern für Grünpflanzen / Düngesticks etc. bekannt. Es enthält nahezu die doppelte Menge an Phosphor, wie du schon richitg erkannt hast.
Nettes Tool übrigends, das du da gebastelt hast!

Gruß, Jo
 

Boby

Member
Moin!
P2O5 ist phosphor(V)oxid (diphosphorpentaoxid) - das anhydrid der phosphorsäure(n). 1 mol P2O5 entspricht 2 mol ortophopsphatanion PO4 (3-).
Diese oxid angaben sind nachwievor weitverbreitet, v.a. wenn man düngerangaben macht (K2O, MgO, CaO, P2O5 usw) - ich weiss auch nicht warum man das so macht, ich schätze es wird eine historische sache sein ;-) .
Die definition von gesamthärte ist auch ziemlich ähnlich - 1°dH enspricht 1 g CaO in 100 l wasser.
 

DrZoidberg

Active Member
Hi Boby,
wenn ich die molare Masse der beiden Phosphate ausrechne um den Phosphorgehalt zu bestimmen, komme ich aber nicht auf den Faktor 2. Die 3- habe ich in meiner Rechnung nicht drin, aber die dürften ja nicht ins Gewicht fallen, oder?

PO4 -> P 0,326117
P2O5 -> P 0,436397

Die Gesamthärte habe ich auch nicht aus CaO berechnet sondern getrennt nach Ca- und Mg-Konzentration:

Ca [mg/l] (7,144mg/l = 1°dGH)
Mg [mg/l] (4,356mg/l = 1°dGH)


Gruß
Christian
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

@Christian
jep... ein paar weitere Dünger könnte man gut in den Onlinerechner integrieren. Werde das mal bei Zeiten machen. Im Moment nicht so richtig Zeit dafür.
Schöne Sache, dass du dir die ganze Arbeit machst! :top:

@Boby
Die Oxidangaben beruhen auf der Düngemittelverordnung und natürlich darauf, dass es schon seit Ewigkeiten so gemacht wird. Aus diesem Grund geben aber alle Düngemittelhersteller ihre Nährstoffe in dieser umständlichen Form an. Ist man so gesehen auf der "sicheren Seite", falls es Beanstandungen geben sollte.

Ich habe meine ganzen Aqua Rebell Dünger auch mit Oxidwerten angegeben.
 

Boby

Member
DrZoidberg":1n4zgcnv schrieb:
Hi Boby,
wenn ich die molare Masse der beiden Phosphate ausrechne um den Phosphorgehalt zu bestimmen, komme ich aber nicht auf den Faktor 2. Die 3- habe ich in meiner Rechnung nicht drin, aber die dürften ja nicht ins Gewicht fallen, oder?

PO4 -> P 0,326117
P2O5 -> P 0,436397

Die Gesamthärte habe ich auch nicht aus CaO berechnet sondern getrennt nach Ca- und Mg-Konzentration:

Ca [mg/l] (7,144mg/l = 1°dGH)
Mg [mg/l] (4,356mg/l = 1°dGH)


Gruß
Christian
Die ladung ist egal; die rechnung stimmt so nicht weil 3 sauerstoffatome fehlen beim P2O5 - (P2O5 + 3H2O ->2H3PO4). Das ist aber egal, hauptsache ist man rechnet immer gleich sprich mit oxiden oder mit anionen..
Wie du die härte rechnest ist an sich egal - solange das ergebnis stimmt; es ging um die definition vom 1° dH und die ist aben mit CaO gemacht bzw dass diese oxid angaben, genau wie die härtegrade ein veraltetes maß sind.
Korrekter und genauer wäre mmol/l Ca und Mg bzw % K, P, N.. Aber die chemiker sind ziemlich unflexibel bei solchen sachen; in der FTIR-spektroskopie arbeiten wir immer noch mit cm-1 :bonk:
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Kombination Tagesdünung und Stoßdüngung bitte im Hilfe - leider Anfängerfrage Nährstoffe 3
Y Anfängerfrage zur CO2-Anlage Technik 2
L Mal wieder Anfängerfrage zum Düngen Nährstoffe 8
L Anfängerfrage zum Wasserwechsel mit Osmose Wasser Technik 8
S Anfängerfrage Beleuchtung 7
M 150cm Aquarium, Anfängerfrage bezüglich LED-Beleuchtung Beleuchtung 10
D Anfängerfrage: Laut Rechner zu wenig Licht? Beleuchtung 1
D Beleuchtung bei Nacht / Anfängerfrage zum Lichtrhythmus Beleuchtung 10
B Anfängerfrage Aldi LED Beleuchtung 15
Dominic 02 Anfängerfrage: Osram T5 HO 45w in Aquatlantis Abdeckung? Beleuchtung 5
S Ganz blöde Anfängerfrage zu Vallisneria gigantea Pflanzen Allgemein 2
moskal Die etwas andere Cyano Algen 12
B Berechnung für die Dosierung von Bittersalz Nährstoffe 3
G Die Suche nach dem Unterschrank für 120cm Aquarium Technik 45
S Wer kennt die pflanze Artenbestimmung 4
T Aquarium geht über die Kanten des Unterschrankes Technik 17
S Die gängigsten Größen von Aquarien für Aquascapes? Technik 17
N Bekomme die Wasserchemie nicht in den Griff nach Einbau von Entkalkungsanlage Erste Hilfe 51
J Die WG auf 200x60x60 Aquarienvorstellungen 2
D DIY Beleuchtung, die xte... (120x50x50) Beleuchtung 35

Ähnliche Themen

Oben