Amano Garnelen aus dem Becken locken

kolja

Member
Hallo

Wie bekommt ihr alle(!) Amanos aus eurem Becken,
ohne alle Pflanzen heraus zu nehmen?

Danke und Gruß
 

Öhrchen

Active Member
Hallo,
je nachdem, wie dicht bepflanzt ist, wirklich schwierig.
Du kannst natürlich versuchen, sie mit leckerem Futter in einen großen Kescher zu locken. Dazu mußt du aber wissen, wie viele es sind, damit du durchzählen kannst, ob alle drin sind.
Ansonsten, Wasserstand absenken (langsam, damit sie möglichst dem Wasser folgen) bis auf ein paar cm, und dann vorsichtig schauen, wo sie hocken. Dann besteht aber immer noch die Gefahr, daß Garnelen in den Pflanzen, oder Einrichtungsgegenständen, hängengeblieben sind.
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hallo, eine rocherbox oder durchsichtige küchendose nehmen und einen großen schweren futtertab rein, oder einen der zerfält, den sie nicht wegschleppen können.
Nach 5 min. Sitzen sie im becher und können einfach rausgehoben werden.
Ja, anzahl zu wissen is praktisch.
chiao moni
 

omega

Well-Known Member
Hi,

zum Kleingarnelenfangen hab ich eine 3/4 Liter Gefrierbox entspr. Kleingarnelengröße aufgebohrt, mit Bleigewichten, Futter und Seil versehen und im Aq. versenkt. Das sollte mit größeren Bohrlöchern auch für Amanos funktionieren, kleinere Garnelen oder Fische werden da aber wohl auch mit reinflutschen.

Grüße, Markus
 

arture

Member
Hi,

ich würde bei einer PET-Wasserflasche den Hals abschneiden und umgedreht wieder in die Flasche stecken. Dann mit Tesa festkleben, damit die ganze Konstruktion stabil ist. Futtertab rein und versenken.
Amanos sind unheimlich schnell, wenn man ihnen an den Kragen will und flüchten blitzschnell wieder aus dem Kescher.
Wenn sie aber einmal in dieser "Flaschenfalle" sitzen, können sie so schnell nicht mehr den Ausgang finden und sind gefangen. :wink:
Auf diese Art und Weise habe ich auch schon mal ein 20-iger Rudel Mini Panzerwelse gefangen, ohne mir die gesamte Beckeneinrichtung zu zerstören.
 

foxi

Member
Halihalo,
ich habe ganz einfach nen ausrangiertes sauberes Marmeladenglas genommen, Futtertablette rin und hochkant mit Öffnung nach oben ins Becken gestellt. Amanos drinnen Hand drauf und rausgezogen das ganze. So lange wiederholt bis alle in die Falle getappt sind. :smile:
 

Ähnliche Themen

Oben