ADA Mini M - "Inception"

Jurijs J.

Active Member
Huhu Community
Lange Zeit nichts neues mehr hier gepostet. Immer aktuell auf meiner Facebook Seite, link in meiner Signatur.

Hier dann noch mal ganz klassisch :D

Becken Mini M
Beleuchtung ADA AQUASKY
Filter Eheim Classic 2211
Komplettes ADA Bodengrund System
ADA Co2 System 74-YA, white

Soll ein klassisches Sanzon Iwagumi werden.



Ideen wegen Pflanzen?
 

Anhänge

  • Mini M Iwagumi by Jurijs J.jpg
    Mini M Iwagumi by Jurijs J.jpg
    138 KB · Aufrufe: 2.712

Mr.Do

Member
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Hallo Jurijs,
ich habe um die Diskussion etwas anzuheizen etwas mit deinen Steinen gespielt.



Neben den üblichen "Iwagumi-Pflanzen" habe ich gerade meine Liebe für die "Ammania sp. Bonsai" entdeckt. Ist natürlich nicht die reine Lehre.
 

Anhänge

  • Iwagumi.jpg
    Iwagumi.jpg
    52,6 KB · Aufrufe: 2.623
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Hallo,

ist ja ne nette Hardware ;-)
Aber auch das Scape sieht ganz schick aus. Mir persönlich gefällt die erste der 3 Versionen am bessten.

Zu den Pflanzen würde da nicht soviel machen, könnte mir was mit Elatine hydropiper und j. Blyxa und/oder Eleocharis vorstellen.
Evt. ein wenig Moss in den Ritzen der Steine!

mfg
André
 

Arami Gurami

Administrator
Teammitglied
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Hallo Juri,
erstmal hast du meinen vollen Respekt, daß du dich an ein Sanzon heranwagst :beten: . Für mich eines der schwierigsten Layouts, die es gibt.
Da noch Sand drin ist, denke ich mal, es wird noch gespielt?!
Ich für meinen Teil finde die Steinanordnung noch nicht so optimal. Warum? Zum einen sind die Steinen fast alle gleich gross (vor allem die beiden Kleinen), somit wird kaum Spannung erzeugt. Zumindest einen von den kleinen würde ich tiefer ins Substrat drücken oder kleinhauen :keule: .
Zum anderen stehen alle 3 recht gerade auf einer Linie. Dadurch wirkt das Layout zu 2-dimensional.
Jens hat das in seinem 1. Entwurf (ganz links) sehr schön verbessert, in dem er den rechten Stein noch vorne gerückt hat. :thumbs: Auch dadurch wirkt der rechte Stein dann etwas kleiner.
Die Steinausrichtung im 2. Entwurf (Mitte) ist für mich perfekt, da alle Linien der Steinoberkanten den Fokus auf die Spitze des Mainstones lenken, die außerdem schön im goldenen Schnitt liegt. Jens, chapeau! Lediglich die schmale Gasse links würde ich einen Ticken breiter machen.

Als Bepflanzung würde ich die neue Eleocharis sp. mini vorschlagen.

Just my 2 cents! :D
 

Tim Smdhf

Active Member
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Hey,

schade nur, dass es den Mainstone wie bei Jens gar nicht gibt...

Ansonsten gefiele mir Version zwei auch am besten!
 

Jurijs J.

Active Member
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Mr.Do":1qaqmlzi schrieb:
Hallo Jurijs,
ich habe um die Diskussion etwas anzuheizen etwas mit deinen Steinen gespielt.
Neben den üblichen "Iwagumi-Pflanzen" habe ich gerade meine Liebe für die "Ammania sp. Bonsai" entdeckt. Ist natürlich nicht die reine Lehre.

Hallo Jens,
wie auf Facebook geschrieben fand ich die "bunte" Wiese von Georg in Hannover ganz nett. Könnte es mir also schon vorstellen hier und da die Amania Bonsai rausgucken zu lassen, jedoch immer recht kurz halten.
Das erste was du gemacht hast, gefällt mir von den dreien am besten, jedoch gefällt mir daran nicht, dass links und rechts soviel freier Platz bleibt. Problematisch ist der linke Stein - dieser hat einen sehr langen unterirdischen Teil - vielleicht sollte ich diesen wirklich brechen.

Arami Gurami":1qaqmlzi schrieb:
Hallo Juri,
erstmal hast du meinen vollen Respekt, daß du dich an ein Sanzon heranwagst :beten: . Für mich eines der schwierigsten Layouts, die es gibt.

Danke Aram, aber mit den richtigen Steinen ist es gar nicht so schwer, siehe Anhang.

Da noch Sand drin ist, denke ich mal, es wird noch gespielt?!

Es wird noch gespielt .. :pfeifen:

Als Bepflanzung würde ich die neue Eleocharis sp. mini vorschlagen.

An die hatte ich auch schon gedacht, eine sehr schöne und wirklich klein bleibende Eleocharis.

Oberregenwurm":1qaqmlzi schrieb:
ist ja ne nette Hardware
Aber auch das Scape sieht ganz schick aus.

Danke André

Hier noch ein abschliessendes Bild von gestern, ich werde gleich losfahren und ein paar weitere Steine von der Sorte besorgen, dann kann weiter gespielt werden :D




Aram, hier ein Sanzon welches ich für Bob gemacht hatte. sicherlich auch nicht perfekt aber bei Preisen von 10€/kg kann man sich nicht die große Menge zur Auswahl besorgen ..
 

Anhänge

  • IMG_0040ps.jpg
    IMG_0040ps.jpg
    167 KB · Aufrufe: 2.562
  • IMG_0068ps.jpg
    IMG_0068ps.jpg
    174,8 KB · Aufrufe: 2.562

Jurijs J.

Active Member
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Tim Smdhf":32tn7cq5 schrieb:
schade nur, dass es den Mainstone wie bei Jens gar nicht gibt...

Servus Tim,
Jens hat sich auch mit Photoshop über die Gesetze der Physik hinweggesetzt, ich müsste wie gesagt vorher den linken Stein von unten verkleinern um das in etwa so zu realisieren.



Arami Gurami":32tn7cq5 schrieb:
Als Bepflanzung würde ich die neue Eleocharis sp. mini vorschlagen.

Eben mit Tropica telefoniert, sämtliche Invitros ausverkauft :(
 

Mr.Do

Member
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Ist doch schön, dass die Diskussion in Gang gekommen ist.
So wie du den mittleren und rechten Stein angeordnet hast finde ich ok. Wenn der linke aber genau in die andere Richtung ragt, finde ich das zu unruhig. Wenn die 3 quasi ein Dreieck bilden, würde mir das besser gefallen.
Gott sei Dank sind aber die Geschmäcker verschieden, sonst hätten wir ja alle das gleiche Layout.

Übrigens das Layout für Bob finde ich super! :thumbs:
 

Jurijs J.

Active Member
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Mr.Do":2afdpzqk schrieb:
Ist doch schön, dass die Diskussion in Gang gekommen ist.

:thumbs: :bier:

Danke Jens,
das kleine von Bob hat mir auch super gefallen, vor allem lies es sich wie folgt erweitert - ich hoffe Bob ist mir nicht sauer wenn ich die Bilder hier zeige, auf Facebook sind diese sowieso.



Zu dem aktuellen Iwagumi, was mir jetzt auffällt der linke und mittlere Stein ergeben einen 90° Winkel - ein Mal gesehen, stört es immens.
 

Anhänge

  • IMG_0088ps.jpg
    IMG_0088ps.jpg
    246,3 KB · Aufrufe: 2.493
  • IMG_0040sketch.jpg
    IMG_0040sketch.jpg
    101,8 KB · Aufrufe: 2.493
Re: Mini M - Planung noch ohne Namen

Hallo Juri!

Mal so ganz OT.

Lange Zeit nichts neues mehr hier gepostet. Immer aktuell auf meiner Facebook Seite, link in meiner Signatur.

Hier dann noch mal ganz klassisch

Ich wußte garnicht das das posten in Foren aus der Mode gekommen ist und finde es schade alles Richtung Facebook zu verlagern. :down:

Ansonsten schönes Projekt. Schöne Hardware.
Ich vermute die Lampe hast du nicht in Deutschland bestellt?

Gruß Alex
 

Ähnliche Themen

Oben