ADA Cube Garden - Silikonnähte reinigen

Torf

Member
Hallo Florian,

Bei Deinem Becken habe ich die Vermutung, dass der Silikonauftrag stellenweise etwas zu gering war.
Dann wurde Trennmittel aufgebracht, um das Silikon sauber abziehen zu können und man hat beim Abziehen
der Nähte diese Fehlstellen zwar auffüllen können, aber das Trennmittel dabei `eingeschlossen´.
Diese Stellen weisen dann keinen Verbund auf.

Die wellenförmige Abgrenzung des Algenwuchses lässt für mich nicht darauf schließen,
dass Algenwuchs an den Stellen `haftendes´ Silikon von der Scheibe abhebt,
sonder von Anfang an verbundlose Stellen unterwäschst.

Bei einem großen Becken und vorhandener Rechtsschutzversicherung würde ich
da mal unabhängige Fachleute drauf schauen lassen und mich nicht von ADA einfach abwimmeln lassen.

Gruß
Tom
 

Torf

Member
Markus587":3m5pfhak schrieb:
Hi,

bei mir sieht es wie folgt aus. Es betrifft in erster Linie die Bodenfuge, wo man gar nicht die Möglichkeit hatte zu reinigen.

Die Seiten sind allerdings auch betroffen und leider hängt der Dreck unter dem Silikon.

Hallo,

aus der Ferne ist das schlecht zu beurteilen, aber zumindest bei dem ersten Bild bin ich mir sehr sicher,
dass die Verschmutzung auf der Naht liegt.
Prüfe das noch mal genau!

Gruß Tom
 

Markus587

Member
Hi,

ja es sieht tatsächlich so aus, es liegt allerdings unter der Naht :nosmile:

Mit den gängigen Reinigungsmitteln ist da leider nichts zu machen.

Das ist schon sehr enttäuschend, es stand nicht mal ein Jahr..

Gruß
Markus
 

Aniuk

Active Member
Hi Markus,

bei dir sieht es fast so aus als wäre das Silikon unten nicht sauber abgenommen und eine dünne Schicht würde leicht überstehen, also da wo keine Scheibe aufeinandertrifft... Kann das sein? Die Ablagerungen sind ja nicht unter dem Glas selber.

Dein brauner Rand einnert mich übrigens sehr an die Soil-Verfärbungen, die ich befürchtet habe, das ist mir wie gesagt bei Cubes schon mal passiert. Das würde ich eher als "normal" bezeichnen als das andere Phänomen.
 

Markus587

Member
Hi,

ja ganz genau. Dort scheint es einfach unsauber geklebt und genau diese Stelle ist dann "befallen".

Ich hatte eigentlich darauf gehofft, dass die Verklebung perfekt ist. Bei anderen Weißglasbecken hatte ich diese "Verunreinigungen" nicht ...

Gruß
Markus
 

omega

Well-Known Member
Hi,

wenn die Verklebung nur stellweise unterwandert ist, dann ist m.E. klar, daß das Glas vor der Verklebung nicht ordungsgemäß gereinigt sondern geschlampt wurde. Schon ein Fingertapser versaut die Verklebung.

Grüße, Markus
 

Torf

Member
omega":3l95sbsb schrieb:
Hi,

wenn die Verklebung nur stellweise unterwandert ist, dann ist m.E. klar, daß das Glas vor der Verklebung nicht ordungsgemäß gereinigt sondern geschlampt wurde. Schon ein Fingertapser versaut die Verklebung.

Grüße, Markus
Hallo,

es ist aber recht unwahrscheinlich, dass Verschmutzungen immer ungefähr bei 2/3 Glasdicke vom Rand entfernt anfangen aufzutreten, bzw. da Fingertapser drauf sind.
Ich denke, da wird mit Handschuhen gearbeitet und nicht rumgeschlampt in Bezug auf Sauberkeit.
Schließlich werden die Aquarien in Serie produziert.

Emmel hat z. B. zigtausend Becken für ADA gebaut.

Gruß
Tom
 

Torf

Member
Aniuk":38p5yar1 schrieb:
Hi Markus,

bei dir sieht es fast so aus als wäre das Silikon unten nicht sauber abgenommen und eine dünne Schicht würde leicht überstehen, also da wo keine Scheibe aufeinandertrifft... Kann das sein? Die Ablagerungen sind ja nicht unter dem Glas selber.

Hi Anni,

der dünne Silikonrand neben dem Glasstoß ist eine sehr kleine Hohlkehlnaht,
bei der das Silikon ganz dünn auf null ausläuft.
Diese Stellen sind auch extrem gefährdet, wenn da mechanisch was dran `schuffelt´.
Ich glaube, das ist der Grund warum das etwas franselig aussieht.

Tom
 

omega

Well-Known Member
Hallo Tom,

Torf":18b7eq0f schrieb:
es ist aber recht unwahrscheinlich, dass Verschmutzungen immer ungefähr bei 2/3 Glasdicke vom Rand entfernt anfangen aufzutreten, bzw. da Fingertapser drauf sind.
ich bezog mich auf Florians Bild. Dort treten die Unterwanderung sehr unregelmäßig auf und können m.E. nur von einer unsauberen Produktion herrühren.
Mich irritiert auch der unregelmäßige graue Streifen entlang der Fuge. Haben die in der Produktion rundgeschliffenes Glas (Seitenscheibe) mit direktem Kontakt zur Frontscheibe verklebt? Muß dort nicht eine Silikonfuge verbleiben, um Zwängungsbeanspruchungen des Glases zu vermeiden? Oder besteht der graue Streifen etwa aus kontaktlosem Silikon, weil verunreinigt?

Mein Fluwal Edge steht nun ca. 3 Jahre und weist nach wie vor eine perfekte, transparente Verklebung auf. Keine Unterwanderung und kein grauer Streifen in der Fuge sondern sehr homogen. Die Nähte habe ich noch nie gereinigt.

Florians ADA Becken dagegen steht erst 1,5 Jahre (Einrichtung am 08.06.2014) und seine Silikonnähte sind ganz dramatisch unterwandert.

Grüße, Markus
 

Anhänge

  • DSC_2382_comp.jpg
    DSC_2382_comp.jpg
    414,5 KB · Aufrufe: 495

Torf

Member
omega":4ogexv7o schrieb:
Hallo Tom,

ich bezog mich auf Florians Bild. Dort treten die Unterwanderung sehr unregelmäßig auf und können m.E. nur von einer unsauberen Produktion herrühren.

Grüße, Markus

Hi Markus,

ich meinte auch Florians Becken.

Für mich ist das auch ein Zeichen von schlechter Verarbeitung,
aber ich glaube, dass es am Abziehen und dem Trennmittel liegt.

Dass Dein Becken so sauber aussieht, wundert mich ehrlich gesagt,
da die senkrechte Fuge wirklich schlecht abgezogen aussieht.

Ich würde da wirklich einen Fachmann zu Rate ziehen,
der das beurteilen kann, bevor ich ADA noch mal kontaktiere.

Gruß
Tom
 

omega

Well-Known Member
Hallo Tom,

Torf":2r5pmbiq schrieb:
Dass Dein Becken so sauber aussieht, wundert mich ehrlich gesagt,
da die senkrechte Fuge wirklich schlecht abgezogen aussieht.
na ja, die Scheiben sind 5mm dick. Bei dem überstehenden Silikon bewegen wir uns im Millimeterbereich. Aber hast schon Recht, die horizontale Verklebung ist dagegen sehr gleichmäßig abgezogen. Aber darauf kommt es offenbar gar nicht an, denn:
Ich hab' vor ca. 12 (!) Jahren ins große Aq. selbst einen Glassteg für meinen HMF eingeklebt, davor gründlich gereinigt und die Klebestellen dann nicht mehr angefaßt. Das weiß ich noch genau, weil ich peinlich darauf geachtet hatte. Die transparente Verklebung sieht zwar unter aller Sau aus, weil verrutscht und zurecht gerückt, und ist z.T. auch unterwandert, aber bei weitem nicht so weit wie bei Florian. Bei ihm geht sie ja schon tief in den Stoß rein. Bei mir ist sie noch sehr weit davon entfernt. Sollte mal auch davon ein Bild machen.

Grüße, Markus
 

Biotoecus

Active Member
Moin,
ADA Becken, 40/30/30cm, Standzeit 1 Jahr.



Das Bild zeigt die extrem aggressive Schnittstelle Luft/Wasseroberfläche.
Glasstärke 4mm.

Gruß Martin
 

Anhänge

  • Algen-Naht-1.jpg
    Algen-Naht-1.jpg
    173 KB · Aufrufe: 418
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Lipfl ADA Cube Garden 90p inkl. Unterschrank, JBL LED Beleuchtung und weiterem Zubehör Biete Technik / Zubehör 0
phlnx Suche ADA Cube Garden Mini S und 45-P Suche Technik / Zubehör 0
M ADA Cube Garden 60 P Aquarienvorstellungen 5
S ADA Cube Garden 60-F Aquarienvorstellungen 36
X ADA Cube Garden Mini M Beleuchtung? Beleuchtung 5
M Lily Pipe für ADA Cube Garden Mini S und Eheim 2211 Technik 0
T ADA Cube Garden 120-H, 120x45x60 cm Technik 28
David13 Forgotten Shadows / ADA Cube Garden 60-P Aquarienvorstellungen 30
M Aquascape - ADA Cube Garden 60p Aquarienvorstellungen 4
P ADA Cube Garden 60-P Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
AQ Dave ADA Cube Garden 60p - a little piece of mekong Aquarienvorstellungen 8
D ADA Cube Garden 60p Händler gesucht Kein Thema - wenig Regeln 0
Oriko Regalkonzept inkl. Licht für ADA Cube Garden Mini M Aquarienvorstellungen 5
D Juwel 180 gegen Ada cube Garden 60 Tausche Technik / Zubehör 0
Alex M. ADA Cube Garden Mini L Nano Aquarien 46
N ADA Cube Glass Stand Erfahrung Bastelanleitungen 0
G ADA Cube 60P LED Projekt - Begeisterter Anfänger Aquarienvorstellungen 7
Doc NN ADA like DIY Leuchte für ein 30cm Cube Beleuchtung 8
S 30er Cube mit ADA Aquasoil -ANFÄNGERHILFE- Aquascaping - "Aquariengestaltung" 14
rne_bbr Suche ADA Light Screen 120 Suche Technik / Zubehör 0

Ähnliche Themen

Oben