ADA Aquasoil + Hornbach Quickmix / Kies

Hallo zusammen,

da ich eine Neueinrichtung eines 180L ( 100 x 40 x 45 cm ) plane, möchte ich gerne Aquasoil v. ADA als Bodengrund verwenden. Dazu soll der Hornbach Quickmix Quarzsand oder Kies als unterste Schicht dienen, der Powersand von ADA ist mir
etwas zu teuer und der Quickmix hat schliesslich auch eine unterschiedliche Körnung.

Hat jemand mit dieser Kombination Erfahrung ?

Folgendes habe ich mir gedacht bei diesem Beckenvolumen :

- 25 Kg Quickmix
Dazu einige Düngerkugeln v. JBL grob zu Pulver reiben und in den Sand / Kies mischen.

- Dazu 2 x Aquasoil Amazona oder soll ich eher den Amazona II nehmen ? Welcher ist definitiv besser ?

Bodenpflanze soll hauptsächlich Glosso werden. Die Pflanze wächst bei mir in Null - Acht - Fünfzehn - Sand aber bereits
perfekt, daher frage ich mich, ob sich der ganze Aufwand überhaupt lohnt ... Mir kommt es auf schnelles Wachstum nicht
so an, die Pflanzen sollen aber so schön wie möglich aussehen.

Würde dies als Bodengrund ausreichen, was meint Ihr ? Bin über Tipps dankbar, dies wäre mein erster Bodengrund
mit diesem Naturgranulat, evtl. reichen da nur einfach nur 3 Päckchen Soil aus.
 

SebastianK

Active Member
Re: ADA Aquasoil + Hornbach Quickmix

Hallo Lukas,

das mit dem Sand unter dem AS kannst du dir sparen. Dann lieber nur das AS verwenden. Warum du noch Düngekugeln in das AS einbringen willst verstehe ich nicht. Das AS ist für den Anfang schon genug mit Nährstoffen angereichert.
Nimm den normalen Amazonia, der ist am stabilsten.
AS zu verwenden ist nie ein Fehler. Teste es aus, du wirst begeistert sein. Die besten Erfahrungen macht man aber wenn man die komplette Produktpalette verwendet, sprich AS + Powersand special + Tourmaline BC, Bacter 100 sowie Clear Super.

Gruß

Sebastian
 
Hallo Sebastian,

der Quarzssand ist ja nicht mit dem Powersand vergleichbar, stimmt, das wird dann wohl nicht funktionieren und auf Dauer nur eine Sauerei geben, da der Sand schnell nach oben ziehen und sich mit Soil mischen würde...

Die Einbringung der grob pulverisierten Düngerkugeln war eigentlich zur Anreicherung des Quarzsandes gedacht. In meinem Garnelenbecken hat das super funktioniert und der Boden war nach einigen Wochen völlig zu gewachsen...

Soll ich also erst mal nur bei 3 Päckchen Aquasoil bleiben. Ohne Powersand funktioniert dies ja nicht immer oder ?
 

SebastianK

Active Member
Hi Lukas,

bei dem Becken würde ich auf jeden Fall 4x9l holen.
Das AS "funktioniert" auch ohne PS, allerdings musst du dann früher anfangen entweder über die Wassersäule zu düngen oder Düngekugeln einzubringen.

Gruß

Sebastian
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Lukas,

bei knappem Geldbeutel würde ich auch auf den Powersand verzichten. GGf. kann man noch Osmocote einbringen (Tropica Pflanzennahrungskapseln). Diese (also Osmocote) sind ja auch im Powersand enthalten und bieten dementsprechend ein langes Nährstoffreservoire.

Definitiv besser ist der Amazonia (nicht der Amazonia II). Er ist formstabiler. Der Amazonia II enthärtet einfach nur viel drastischer.

Wegen Glosso allein würde ich mir kein Aqua Soil holen :D. Das wächst im AS sooo schnell ;). Alles in allem hat das Aqua Soil aber den Vorteil, dass es Nährstoffe speichert und eben permanent den Pflanzen, über die Wurzeln, zur Verfügung stellt. Die Düngung über die Wassersäule muss dann zwar je nach Beleuchtungsstärke weiterhin betrieben werden, jedoch verzeihen die Pflanzen geringe Abweichungen im Düngeplan :).
 
Hallo Tobi,

Danke für die Erläuterung.

Würdest du auch eher zu 4 Beuteln ( 9 Liter ) raten bei dem Beckenvolumen ? Sebastian rät ja dazu, obwohl gem. Aquasoil-Rechner 3 Beutel völlig ausreichen.
 

SebastianK

Active Member
Hallo Lukas,

lt. ADA Rechner hast du ne Substrathöhe von 6,8cm bei deinen Maßen. Mir wäre das zu wenig. sicher klappt es so auch....

Gruß

Sebastian
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Lukas,

mit der Substrathöhe ist Geschmackssache. Ich habe in 100x40x40 drei Beutel Amazonia und bin recht zufrieden. Da ich jedoch auch kein klassisches Trapez vom Substrataufbau habe (sprich vorne z.B. 3-5 cm und hinten ~10 cm) passt es so.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
G Setup new tank with ADA AquaSoil questions Substrate 1
B ADA Aquasoil Amazonia, Fische und die Einlaufphase Fische 0
S 30er Cube mit ADA Aquasoil -ANFÄNGERHILFE- Aquascaping - "Aquariengestaltung" 14
Eichi ADA AquaSoil mit Bodenheizung Substrate 20
O Alternative zu ADA Aquasoil ? Substrate 1
U Gebrauchte ADA Aquasoil Substrate 18
F ada aquasoil im reinen moos und farnbecken Substrate 1
M ADA Aquasoil "recyclen" Substrate 5
R ADA Aquasoil Substrate 3
Dan T ADA Aquasoil ohne Powersand???klappt das??? Substrate 1
D Körnung von ADA AquaSoil Amazonia II Substrate 3
Daniel Ein paar fragen zu ADA Aquasoil Substrate 14
Tobias Coring ADA Aquasoil Berechnung für dein Aquarium Ankündigungen 0
T Erfahrungen Plant Active Enzymes oder ADA Green Gain Plus Nährstoffe 7
B Zwei ADA komplett Setups zu verkaufen (60P & 45P) Biete Technik / Zubehör 0
T ADA 45P Projektvorstellung Schreibtischscape dschungel Lavabeach Aquarienvorstellungen 2
B Ada Soil 9l ungeöffnet sowiw Tropica 9l und ADA PowerSand L Biete Technik / Zubehör 0
D Ada Solar RGB neuwertig 2 Wochen in Benutzung Biete Technik / Zubehör 2
gory95 ADA Mini M auf Wandregal Bastelanleitungen 6
SebastianK 75x45x45 Glasgarten Weißglas Aquarium inkl. ADA Style Unterschrank Biete Technik / Zubehör 1

Ähnliche Themen

Oben