Ab wann Fische einsetzten

Das leere AQ "frisst" das Futter auch. Es bilden sich Bakterien welche die Nährstoffe abbauen.
Ich hab das Prinzip mit der Nitrifikation und denn verschiedenen Abbauzyklen schon verstanden;).
Die genannten Produkte bewirken doch das genau die Bakterien die den Nitritpeak herabsetzen hinzugefügt werden sodass man direkt Fische einsetzen kann. Ich muss also nicht vorher meine Bakterien züchten sondern gebe die Produkt hinzu die dann die Abfallprodukte der Fische direkt abbauen.
Gruß Max
 

Roby

Active Member
Wie lange wartet ihr denn bis ihr die Fische einsetzt?
2-3 Wochen, wenn ich den Filter mit Material vom alten Filter bestücke kürzer. Dann mal 5 Panzerwelse, eine Woche warten und beobachten, nächster Schwung usw., usw.
Mann kann auch täglich NO2 messen und den Peak abwarten - so er denn kommt ohne Futter.

Die Fraktion der Starterbakteriengläubigen setzt schon nach einem Tag ein.

LG Robert
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo Max,

Die typischen Aquarienschnecken wie z.B. Turmdeckelschnecken, Posthornschnecken oder auch Blasenschnecken sind ein sehr guter erster Besatz und helfen den Stickstoffreislauf abzuschieben. Sie zeigen auch Probleme an und können auch in einem größeren Glas leben.

Ein sicheres Zeichen, das Fische hinein können, ist ein steigender Nitratgehalt.

Ich besetze schon lange nach nur wenigen Stunden, ABER ich verwende auch Filtermaterial aus bereits lange laufenden Aquarien oder den frischen Schlamm daraus. Da steckt richtig viel Masse drin, die auch schnell die Belastung durch die Fische mit Leichtigkeit bewältigt.

Schau doch Mal ob es Züchter in deiner Nähe gibt, denn vielleicht kannst du den Tieren einen Versand ersparen...

Viele Grüße

Alicia
 
Hi Alicia,
erstmal danke für deinen Beitrag. Glaubst du ein Bakterienstarter kann einen Schwamm aus einem laufendem Aquarium ersetzen.
vielleicht kannst du den Tieren einen Versand ersparen...
Ich persönlich finde das es in Ordnung ist Tiere im Internet zu bestellen. Die Tiere wurden auch schon davor durch die Gegend zum Händler versendet.
Außerdem möchte ich per GO! bestellen d.h. die Tiere sind maximal 24h eher weniger unterwegs.
LG Max
 

Lixa

Well-Known Member
erstmal danke für deinen Beitrag. Glaubst du ein Bakterienstarter kann einen Schwamm aus einem laufendem Aquarium ersetzen.
Hallo Max,
Nein. Der Schwamm enthält viele verschiedene Bakterien die einen dicken Biofilm bilden, begleitet von Zooplankton, wurmartigen, Schnecken usw.
Der Biofilm ist zum Teil so stabil wie Pudding.

Normalerweise empfehle ich 4 Wochen ohne Fische oder bis Nitrat gebildet wird. Fischfutter, auch ohne Fische beschleunigt das.

Viele Grüße

Alicia
 

mich2525

Member
Hallo Max,
Ich würde an deiner Stelle erst Schnecken einsetzen und fleißig weiter die Bakterienpräparate dazugeben. Du musst auch auf jeden Fall den No2 im Auge behalten, am besten Täglich messen. Wenn der nach einer Woche nicht durch die Decke geht kannst du versuchen die ersten Fische ins Becken zu setzen und weiterhin den No2 messen. Eine Fünfergruppe Panzerwelse ist da ganz gut geeignet. Die halten wirklich viel aus, aber verlass dich da nicht drauf. Diese Methode ist relativ riskant und es ist ganz wichtig, dass du täglich den No2 Wert misst, um notfalls einzugreifen.
 
Hallo,
ich habe meine Methode nochmal überdacht und bin jetzt wie folgt vorgegangen:
Ich habe 6 Schnecken (z.T. ziemliche Brummer) eingesetzt und weiter Seachem Stability dosiert.

Bevor ich die Schnecken eingesetzt hatte war der NO2 Wert bei 0.05 (Vortag: 0.04).

In der Theorie müsste ja jetzt erst der NO2 und dann der NO3 Wert ansteigen. Sobald NO2 dann bei Null ist werde ich die ersten Fische einsetzen.
Der Biofilm ist zum Teil so stabil wie Pudding.
:oops: ok sowas hatte ich bis jetzt noch nie!
Eine Fünfergruppe Panzerwelse ist da ganz gut geeignet. Die halten wirklich viel aus, aber verlass dich da nicht drauf.
Die Erfahrung habe ich schon gemacht. Ich hatte ein 84L Becken welches schon eingefahren war (Garnelen).
Dabei habe ich zu Beginn sogar Microbe-Lifts Nite Out II und Special Blend eingebracht. Als ich dann einen Achtertrupp Corydoras Habrosus eingesetzt habe ist der Nitritwert auf 0.2 angestiegen und die Panzerwelse lagen nur noch auf dem Rücken. Ich habe natürlich alle rausgefangen und kein Tier ist dabei umgekommen, trotzdem hat es mich sehr gewundert weil mein NO2 Wert davor auf Null war.
Meine Theorie dazu ist dass ich das Ökosystem in meinem Aquarium überlastet habe und es so zu einem zweiten Nitritpeak kam (der gute hat sich übrigens ziemlich hartnäckig gehalten und war erst nach 4 Tagen wieder weg). Allerdings hatte ich in dem Becken später auch Cyanos also war da wohl sowieso irgendwas mit der Biologie nicht ganz in Ordnung. Was also die Resistenz von Panzerwelsen angeht habe ich eher gemischte Gefühle.

Der Ursprung meiner Frage kommt übrigens aus der Tatsache das die großen Bakterienhersteller damit werben das man bei Einsatz ihrer Produkte nach 24h mit dem Besatz von jeglichen Fischen beginnen kann, daher dachte ich mir: super kaufst du dir einfach das Zeug leerst es täglich rein und los gehts...
scheint nicht doch nicht so leicht zu sein wie gedacht. Gibt es jemanden der mit dem Einsetzen nach 24h unter Verwendung von Bakterienpräparaten Erfahrungen gemacht hat?

Alles in allem werde ich jetzt einfach ein bisschen Geduld haben und meine Nitritwert kontrollieren.
LG Max
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Anika Aquasoil, wann Fische einsetzen? Substrate 16
J Innenfilter - Düsenrohr oder normaler Ausströmer - was benutzt man wann? Technik 1
E Emerse Haltung, wann kann die Frischhaltefolie weg? Emers 6
V CO2 mit 1-Kammer Druckminderer - Wann neu befüllen ? Technik 5
K Wann emerse Blätter entfernen? Pflanzen Allgemein 5
A Ab wann beschneiden? Pflanzen Allgemein 1
M Kohlendioxid - ab wann giftig für Wasserpflanzen Pflanzen Allgemein 3
Nightmonkey Wann Urea düngen? Nährstoffe 19
S Anfängerbecken und Düngen, wann, wie und womit? Nährstoffe 20
B Einfahren mit Osmose und Soil: Düngestart wann am besten? Nährstoffe 4
K Wann wird der Helenas Nachwuchs für Schnecken gefährlich? Schnecken 0
Thumper Bodendecker: Wann schneiden? Pflanzen Allgemein 1
S Ab Wann, wie und Warum Assimilieren Pflanzen richtig? Pflanzen Allgemein 2
S Wann können Garnelen ins Aquarium einziehen. Garnelen 13
D Wann ist der beste Zeitpunkt zum Düngen? Nährstoffe 17
L Wann hungern Geweihschnecken? Und wenn ja wie viele? Schnecken 6
P Wann (Uhrzeit) die Wasserwerte messen? + Algen Technik 3
T Wann am besten düngen? Nährstoffe 3
Walhaifänger Ab wann Ergebnisse sichtbar? Nährstoffe 0
F Was, wann tun. Einfahrphase (Aqua Spoil, CO2, Licht) Nährstoffe 2

Ähnliche Themen

Oben