72l mit ada selbstbauschrank

addy

Active Member
huhu ihr alle wollte euch mal mein nun seit ca 3 wochen laufendes becken vorstellen.

die maße : 60x30x40
beleuchtet wie das alte mit arcardia aufsatzleuchte 2x25w arc. freshwater 10h/d
co2 noch über bio wird sich aber ändern wenn ich meinen druckminderer in gang bekomme.
der bodengrund besteht aus aquasoil amazonica ohne powersand.


die pflanzenmasse ist noch sehr gering auf den bildern. hat sich aber inzwischen gut gemacht.
auf den bilder sieht man leider noch die mit aquasoil verschmierten scheiben. das ist aber inzwischen alles wech.
hinter dem "moosberg" der eigendlich aus drachensteinen besteht wächst Hemianthus micranthemoides. das rechts ist umbrosum. als bodendecker erfüllt glosso seine aufgabe :wink:

für lob und kritik immer offen

ps. die butterdosen auf dem becken sind für emerse - test dort. es wächst umbrosum und fettblatt darin.
 

addy

Active Member
so; hier noch mal ein bild von heute. bin mit dem wachstum binnen 3 wochen nicht ganz so zufrieden.
vieleicht liegt es am ausgelaugten aquasoil. keine ahnung

besatz ist übrigens: gubby mit massig nachwuchs
amano nelen 5x
crystal red 20x (danke an den edlen spender :D )
 

MaikundSuse

Member
Doch, hast du doch fein gemacht! :taetschel:
Wie wäre es mit einer blauen Rückwand?
Würde IMHO besser wirken.
Hast du auch ein helleres Bild?
Man erkennt leider nicht sooo viel.
Wozu dienen die Butterbehälter?
Paffrathsche Rinne?

Viele Grüsse
Maik
 

Stobbe98

Member
Huhu André,

doch :)
Mir gefällt dein Becken.
Willst du nicht noch etwas farbiges an Pflanzen einsetzen?
 

Gabi

Member
Hi André
tr19.gif
klar ist es interessant.

Mein erster Gedanke war auch - hui, ist das dunkel. Ist es vom Foto her so dunkel oder ist es das Licht? Ich finde auch, es fehlt noch etwas Farbe; wobei man auch wunderbar mit den verschiedensten Grüntönen Farbe ins Bild bringen kann.

Aquasoil hab ich ja nun auch im 40l Becken und ich kann auch nicht davon reden das die Pflanzen supertoll wachsen. Im Gegenteil, einige Pflanzen scheinen damit nicht zurecht zu kommen. Mein Kammblatt z. B. setzte ich aus dem 25l dort hinein. Plötzlich bekam es rötliche Blättchen im oberen Bereich - leider bemerkte ich, dass sie mir von unten her verfaulte. Nun nahm ich es wieder heraus - sehr schade, wie ich finde; zumal es eigentlich eine sehr genügsame Pflanze ist.
 

addy

Active Member
huhu an alle,
auch bei meinem kleinen becken will ich nochmal ein update dieses jahr machen
so dunkel wirkt es nur auf den bildern. schade eigendlich den es ist eigendlich mega hell im becken.
glaube das es mit dem dunkeln moos zusammen hängt.
aber nun bilder auf denen es ein klein wenig heller ist...


was rotes ist auch eingezogen : Proserpinaca palustris
pflanzen/item_display.php?item_id=25&instance_no=1&listing_link=y

für verbesserungsvorschläge immer offen :knock:
:D :D :D :D :D :D :D :D
co2 würd über meine fleischsalatdose eingeleitet. war sehr lecker... :roll:
 

MaikundSuse

Member
Moin!

An dem dunklen Moos liegt das definitiv nicht.
Dann würde die Kamera das Bild ja heller machen.
Ich denke eher, dass die helle Tapete im Hintergrund die Ursache ist.
Die Kamera versucht einen Kompromiss zu finden und deshalb ist das Bild unterbelichtet.
Kannst bei deiner Cam die Belichtungszeit nicht einstellen?
Oder einfach mal etwas überbelichten.
Oder noch besser, eine Rückwand zulegen!!!
(blau, schwarz,...)
Raufaser mag ja für die Wohnung okay sein, in ein Aquarium passt es aber IMHO nicht. ;)

Ansonsten sieht es doch sehr gut aus. :taetschel:

Viele Grüße
Maik
 

addy

Active Member
huhu maik
ja ich und die kamera. eigendlich kann man alles mit der cam machen wenn man nur durchblicken würde. ist ne dsl von pentax.
mit der rückwand hast du recht.
wollte mir eigendllich eine moosrückwand basteln und war auch im baumarkt. leider konnte ich kein gitter finden welches geeignet wäre.
hat jemand ahnung wo ich sowas her bekomme`?
 

MaikundSuse

Member
Hallo!

Mit Pentax kenn ich mich jetzt nicht aus.
Im Allgemeinen gibt es aber bei den Cams verschiedene Programme.
Im TV Modus kann man normalerweise die Bellichtungszeit einstellen.
Da mal etwas länger belichten.

Warum Gitter?
Nimm für die Moosrückwand doch Filterschwamm!
Ansonsten müßte es solches Gitter aber auch beim Maurerzubehör geben. (aus Plastik)

Viele Grüße
Maik
 

addy

Active Member
ein huhu an alle...
habe nochmals einwenig mit der kamera rumgespielt und ein helleres bild zustande gebracht.

auf was ich ganz besonders stolz bin ist meine neue rückwand die ich mir zusammen mit meinem kater amor gebastelt habe...

so sah es dann gestern nach der umräumaktion aus.
an die kahlen stellen auf den vorher die drachensteine mit dem moos waren habe ich blyxa japonica gepflanzt und wasserfeder - mal schauen ob die sich macht in dem becken)
aber seht selbst. leider ist das wasser auch heute noch trübe. wenn es wieder klarer wird gibts ein besseres bild.
ps. weis jemand ob sich moos in der vertikalen auch "ordnungsgemäß" ausbreitet ?
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Addy,

auch das Becken sieht prächtig aus. Wenn ich das gewust hätte, das du Glooso da hast.. :D
 

addy

Active Member
danke werner
ähm glosso ja äh mehr als genug...
also wenn wer glosso will ...
 

Bender

Member
Hi Addy,
mit dem der Rückwand hast du das Becken wirklich sehr aufgewertet!
Auf den neuen Fotos sieht es doch um einiges heller aus, da sieht man doch mal wieder was man beim fotografieren alles rausholen kann.
Hab meinen Filter ja auch mit einem Gitter verkleidet, allerdings Laubschutzgitter aus Plastik, daran wächst Moos nicht gut musste ich feststellen. Dachte es liegt daran, dass das Plastik zu hart ist.
Hast du das Moos festgebunden ?

Gruß Ben
 

addy

Active Member
huhu ben,
mhh ich habe über eine stunde "genäht". so mit bastelschnurr und nadel aber sieh selbst. hoffe das es bei mir einigermaßen wächst weil das gitter ja nicht ganz so dolle aussieht.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L 72L (60x30x40) Beleuchtung 5
Bataleon 72l Lang versprochen, endlich Fertig. Aquascaping - "Aquariengestaltung" 33
moeff 72L Aquarienvorstellungen 10
Bataleon 72L Erstes Scape benötigt ganz viele Tipps Aquascaping - "Aquariengestaltung" 15
fred_a Neueinrichtung 72L Becken Aquascaping - "Aquariengestaltung" 41
varrader 72l aufpeppen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
P Fragen zu 72l Aquascape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
varrader 72l Erste Versuche... Aquarienvorstellungen 7
Maj.Monogwam Biete Dennerle Nanocube 60L mit viel Zubehör Biete Technik / Zubehör 0
L Düngerempfehlung mit NPK und Eisen Nährstoffe 14
D Neblige Trübung, wird besser mit Licht Erste Hilfe 28
madcyp Problem mit Glas Skimmer und Garnelen Technik 0
mich2525 Erfahrungen mit USCAPE Osmoseanlage bzw. Alternativen gesucht Technik 14
S 8te Woche weiter "Probleme" mit Steuerung PH und Co2 Wert Erste Hilfe 60
ceffi Verkaufe ProfiLux 3 Aquarien Computer mit Dosiereinheit, PAB Power Bar, High Power LEDs, Lüfter und viel Zubehör Biete Technik / Zubehör 2
Jakob.K Honiggurami mit Parasiten infiziert? Fische 3
J 100x40x50 Floatglas mit Giesemann Aquarienvorstellungen 4
E Gibt es beobachtungen das Becken mit HMF Filtern zu mehr Algen neigen? Technik 12
DEUMB 64 Liter-Würfel mit Xiphophorus pygmaeus/ Zwergschwertträgern Fische 24
Maj.Monogwam Probleme mit Schwebeteilchen Kein Thema - wenig Regeln 17

Ähnliche Themen

Oben