450 Liter Diskus Aquariengestaltung

minne6

New Member
Hallo zusammen,

ich besitze ein 450 Liter Diskus Aquarium mit allerhand Pflanzen und mit Anubia bepflanzten Wurzeln. An und für sich ist ein schönes Aquarium, allerdings macht mir die schlechte Durchströmung bzw. Filterung aufgrund der vielen Pflanzen zu schaffen. In den Pflanzen wird der Mulm aufgefangen und durch meine Panzerwelse immer wieder aufgewirbelt. Auf dem Foto kann man des derzeitige Becken sehen. Das der Mulm gut für die Biologie ist, ist mir bewusst, es geht mir aber um den optischen Aspekt.

Gefiltert wird mit einem eheim professional 3 600 Außenfilter.

Daher würde ich gerne etwas aufräumen und das Becken recht übersichtlich mit wenigen Pflanzen gestalten.

Das ganze habe ich mir so wie auf diesem Foto vorgestellt : http://my-fish.org/wp-content/uploads/2014/07/IMG_3846.jpg

Ich denke die Filterung bzw. Zirkulation würde wesentlich besser funktionieren und bietet auch mehr Platz für meine noch kleinen Fische.

Auf der Suche nach den richtigen Materialien stoße ich an meine Grenzen. Im Internet finde ich zwar große XXXL Wurzeln aber nicht derartige Äste. Gibt es diese einzeln? Hat jemand hier Erfahrungen? Zudem suche ich graue Steine die das Wasser nicht aufhärten.

Vielleicht hat ja jemand noch ein paar hinweise bzw. Tipps wie ich meinem Ziel näher kommen kann.

Viele Grüße
Simon
 

Anhänge

  • IMAG0822.jpg
    IMAG0822.jpg
    151,3 KB · Aufrufe: 2.622

minne6

New Member
Vielen Dank für die Antwort. Basalt ist ein schöner Stein. Beeinflusst dieser auch nicht die Wasserwerte? GIbt es noch jemanden der sich mit den Wurzeln auskennt?

Viele Grüße
 

Ähnliche Themen

Oben