Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Saibot » 29 Sep 2019 09:21
Hallo zusammen,
Bin gerade am Austüfteln der CO2 Versorgung meines Beckens. Ich würde gerne einen Inline Diffusor kaufen. Oder stellen sich jedoch 3 Fragen:

1. in einem alten Becken hatte ich Problemw mit Muschelkrebsen, Würmern und Minischnecken. Hier hat mich v.a. gestört, dass das Wasser grundsätzlich nicht transparent ausgesehen hat. Es waren viele Schwebstoffe im Wasser. Sieht man die Blasen eines Diffusors stark? Stören die Miniblasen?
2. lohnt sich hier eher Glas oder Metall als Filtereinlauf? Ic denke mit den Liliy pipes wird alles besser verteilt, oder?
3. Welchen Diffusor sollte man letztendlich verwenden? Ich würde u UP Aqua tendieren. Der schaut allerdings so billig aus als würde er nicht wirklich halten. Dann würde mir doch bei Bruch das Becken Leerläufen, oder? Q-Grow schaut eigentlich vernünftig aus, da Metall verbaut ist. Was ist mit JBL?

Bin grade etwas planlos

Grüße

Tobias
Saibot
Posts: 22
Joined: 29 Sep 2019 09:08
Feedback: 0 (0%)
Postby p'stone » 29 Sep 2019 12:15
Hallo Tobias,

ich nutze einen Upaqua und bin damit sehr zufrieden.
Der J*L kam in einigen Bewertungen nicht so gut weg.
Ich sehe die kleinen Bläschen, das hält sich aber im Rahmen und stört mich persönlich nicht.
Das Wasser wird über dieses Set (klick mich) eingeleitet.
Es ist stabiler , als Glasware und man kann die Strömung ausrichten.
Glasware sieht nur gut aus, wenn man sie penibel sauber hält.

Gruß Thomas
User avatar
p'stone
Posts: 381
Joined: 23 Mar 2013 16:54
Location: Göttingen
Feedback: 7 (100%)
Postby Saibot » 29 Sep 2019 17:38
Hallo Thomas,
Danke für Deine Antwort! Dein vorgeschlagenes Set schaut toll aus!! Welche Schläuche passen dazu? Graue?

Grüße

Tobias
Saibot
Posts: 22
Joined: 29 Sep 2019 09:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Thumper » 29 Sep 2019 19:40
Moin,

Saibot wrote:Welche Schläuche passen dazu? Graue?

Jene in deiner Ein-/Auslaufstärke. Farbe ist egal.

Ich habe den Upaqua lange Zeit gehabt und war sehr froh über die Perlung, da es sehr fein war. Aktuell habe ich einen von Q-Grow und bin nicht vollends zufrieden, da die Perlen etwas größer sind.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2524
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 41 (100%)
Postby Torti10825 » 02 Oct 2019 20:29
Hallo Tobias,

Ich nutze den Inline Diffusor von JBL und bin damit zufrieden. Es kommen natürlich Miniblasen ins Becken, aber diese stören nun wirklich nicht den Gesamteindruck.

Gruß
Jan
User avatar
Torti10825
Posts: 38
Joined: 01 Aug 2013 22:47
Feedback: 0 (0%)
Postby Saibot » 11 Oct 2019 22:12
Hallo zusammen,
Ich habe den UPAqua gekauft. Die Blasen sind so fein, dass ich erst gedacht habe, dass das Ding nicht richtig funktioniert.

Hammergeil
Saibot
Posts: 22
Joined: 29 Sep 2019 09:08
Feedback: 0 (0%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
CO2 Inline-Diffusor
Attachment(s) by Robin2 » 27 Aug 2015 19:04
1 469 by Robin2 View the latest post
28 Aug 2015 14:20
Intense Inline Diffusor
by kunzi » 06 Dec 2010 14:13
31 3682 by lordc View the latest post
10 Mar 2012 02:05
JBL proflora direct inline Diffusor
by paul_s » 23 Jul 2017 07:28
1 855 by Pardu View the latest post
24 Jul 2017 07:22
Inline - Diffusor mit Absperrhahn / Schnelltrennkupplungen
by THZ » 03 Oct 2017 15:33
2 417 by THZ View the latest post
03 Oct 2017 15:44
Inline Atomizer/Diffusor mit LilyPipe
by AquaLala » 06 Apr 2018 11:35
7 660 by chillhans View the latest post
06 Apr 2018 18:04

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests