Post Reply
12 posts • Page 1 of 1
Postby Diana » 10 Sep 2008 10:16
Hallo Ihr Lieben!

Ich hätte da ein kleines Problem, und zwar habe ich hier einen Glas-Blasenzähler (s. Bild)

Image

Leider weiß ich nicht, wie ich den richtig installiere?! :oops: *peinlich*
Das Prinzip ist mir eigentlich schon klar, nur wie ich das umsetze nicht! Da kommt doch auch irgendwie Wasser rein oder? Aber, wenn ich da Wasser einfülle läuft das doch wieder raus! Ich hoffe, es kann mir einer mal erklären, wie was wo hin kommt.

Ich bedanke mich schon mal im Voraus!
Liebe Grüße
Diana
Diana
Posts: 42
Joined: 24 Oct 2007 22:10
Location: NRW
Feedback: 3 (100%)
Postby Bino-Man » 10 Sep 2008 10:31
Hallo Diana,

schaust du hier: Aquasabi-Shop
Wichtig ist das Ventil - sonst läuft dir das Wasser wirklich zurück :D

Ciao
Markus
User avatar
Bino-Man
Posts: 280
Joined: 26 May 2008 16:24
Feedback: 12 (100%)
Postby Tobias Coring » 10 Sep 2008 10:34
Hi Diana,

wie Markus schon erwähnte, muss vor dem Blasenzähler ein Rückschlagventil installiert werden. Ansonsten läuft der Blasenzähler einfach aus :(.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9998
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Diana » 10 Sep 2008 11:00
Hallo Ihr Beiden!

Erst mal danke für eure Antwort!

Dachte ich mir doch, dass das Rückschlagventil was dabei war für was gut ist! :D
Also, noch mal für mich als Dummi: Ich schließe zuerst das Rückschlagventil am Schlauch an. Dann nehme ich ein Stück Schlauch was zum Blasenzähler führt und schließe diesen an. Dann fülle ich diesen mit Wasser (was dann nicht mehr zurücklaufen kann!) und dann mit einem Schlauch zum Diffusor. Und Fertig.

Das Rückschlagventil ist aber nur für den Blasenzähler gedacht und nicht für die komplette Co2 Anlage, oder!
Liebe Grüße
Diana
Diana
Posts: 42
Joined: 24 Oct 2007 22:10
Location: NRW
Feedback: 3 (100%)
Postby Bino-Man » 10 Sep 2008 11:07
Hallo,

genau so. Ein wenig Wasser wird natürlich noch in den Schlauch bis zum Ventil laufen...aber das wars!
So gesehen sicherst du damit ja auch deine gesamte Anlage ab, da kein Wasser mehr zurücklaufen kann.
Also: Flasche -> Druckminderer etc. -> Rückschlagventil -> Blasenzähler -> Reaktor/Diffusor/Flipper...
User avatar
Bino-Man
Posts: 280
Joined: 26 May 2008 16:24
Feedback: 12 (100%)
Postby Diana » 10 Sep 2008 12:22
Huhu...

so, hab das ganze jetzt mal zusammengebastelt. Ein bisschen Wasser ist ins Ventil geflossen, aber das ist i. O, ja? Ich hoffe mal, das da nicht noch mehr reinläuft. Mach mir da ein bisschen sorgen.
Liebe Grüße
Diana
Diana
Posts: 42
Joined: 24 Oct 2007 22:10
Location: NRW
Feedback: 3 (100%)
Postby Bino-Man » 10 Sep 2008 12:28
ne...ist schon i.O. so - muss ja was bis zum Ventil fließen. Nur dahinter sollte es dicht sein!
User avatar
Bino-Man
Posts: 280
Joined: 26 May 2008 16:24
Feedback: 12 (100%)
Postby Diana » 10 Sep 2008 12:50
Nö, dahinter sehe ich nix. Dann hat wohl alles geklappt!
Na dann danke ich dir für deine schnelle Hilfe! :blume:
Liebe Grüße
Diana
Diana
Posts: 42
Joined: 24 Oct 2007 22:10
Location: NRW
Feedback: 3 (100%)
Postby niko2 » 10 Sep 2008 17:24
Hi Diana,

den Rückfluss ins Ventil bei der Installation kann man mit ein wenig Übung verhindern, in dem man den Blasenzähler oben mit einem Finger verschließt, bis er angeschlossen und die Co2-Flasche geöffnet ist.

Ich würde auf jedem Fall trotzdem noch ein handelsübliches Rückschlagventil vor dem Druckminderer installieren. Vor allem wenn die Anlage mal mehrere Stunden abgeschaltet wird (z.B. Nachtabschaltung) kann sonst Wasser zurückfließen. Diese Glasteile funktionieren nur richtig solange ordentlich Druck im System ist.
Viele Grüße,
Niko
User avatar
niko2
Posts: 240
Joined: 27 Dec 2007 02:15
Location: Köln
Feedback: 5 (100%)
Postby Diana » 10 Sep 2008 17:48
Hallo Niko!

Danke für den Tipp. Werde ich mal ausprobieren!
Ein zusätzliches Rückschlagventil ist natürlich vorhanden und bleibt auch weiterhin angeschlossen. Trau dem anderen Ventil nicht so ganz...

Ich schätze, dass bei meiner Co2-Druckgasflasche wohl genug druck aufgebaut werden kann, dass die Dinger funktionieren?!
Liebe Grüße
Diana
Diana
Posts: 42
Joined: 24 Oct 2007 22:10
Location: NRW
Feedback: 3 (100%)
Postby Bino-Man » 10 Sep 2008 18:23
Die Dinger sollen ja gerade dann funktionieren, wenn kein Druck mehr da ist (Nachtabschaltung, Flasche leer...) :wink:
User avatar
Bino-Man
Posts: 280
Joined: 26 May 2008 16:24
Feedback: 12 (100%)
Postby niko2 » 10 Sep 2008 19:37
Tja, meiner tut es leider nicht :wink:
Viele Grüße,
Niko
User avatar
niko2
Posts: 240
Joined: 27 Dec 2007 02:15
Location: Köln
Feedback: 5 (100%)
12 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Co2 Blasenzähler
by xmichael » 26 Dec 2012 16:22
1 453 by NicoHB View the latest post
26 Dec 2012 17:45
Blasenzähler / CO 2 Reaktor
by Capone » 17 Aug 2007 07:18
2 1200 by Capone View the latest post
17 Aug 2007 12:10
Co2 - Blasenzähler & Rückschlagventil
by emphaser » 08 Mar 2011 21:16
15 1815 by Erwin View the latest post
11 Mar 2011 22:54
Blasenzähler und Außenreaktor
by catmagnet » 03 Nov 2011 12:36
0 447 by catmagnet View the latest post
03 Nov 2011 12:36
Glaswaren - Blasenzähler
by cmon » 05 Jul 2013 09:51
8 532 by cmon View the latest post
06 Jul 2013 12:42

Who is online

Users browsing this forum: Majestic-12 [Bot] and 9 guests