Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Lalune » 15 Jan 2015 12:21
Hallo zusammen, ich weiß Nicht ob die Kategorie richtig ist.

Nachdem ich 2013 mein 500l aquascape eingerichtet habe ging es plötzlich steil ab Algen blau und kiesel pflanzen Tod Boden total grün .
2014 sagte man mir teste mal phospat und silikat auch im frischwasser da ich wöchentlich Wasser wechselte 30l und danach immer buuuummm Grün.
Und Bingo über 6,0mg/l silikat im Frischwasser.

Jetzt soll es anders werden .
Ich habe eine osmoseanlage die mir 75l osmoaewasser in einem Tank bereit stellt.

Zur Technik:
Profilux 3ex mit allem was man haben kann autom wasserwechsel 12 Dosierpumpen mit Behältern incl. Rührwerk. Leitwert PH Redox Temp und o2 Sensoren.

Becken
120*60*60
Front und Seiten Optiwhite
Überlaufschacht
Automatisch Wasserwechsel.

Filter 60*40*40 Becken mit 3 Kammer
Bioball nass trocken, Schaum grob dann fein, Eheim kügelchen, Watte.

Heizung 4* 150watt

Temp soll 26,0
PH soll 6,66
Kh Ca 4

Beleuchtung:
4x 58Watt getrennt Dimmbar
4x SimuMitras LED leiste RGB + weiß
In 2 Reihen geschaltet alle Farben dimmbar.

2 Strömungspumpen regelbar. Tunze.

Umwälzung Max 600l/h Echtwert kann gedrosselt werden. Filter pumpt sich selbst noch mit 100l/h durch wegen den Messsonden.

Co2 2*2kg Flaschen getrennt im Wechsel geschaltet wenn eine leer ist mit Überwachung.
Einspülung über einen 2liter Reaktor
Mg/l so 20-30 ging auch mehr wenn es sein soll.

Düngung kann ich so oft ich mag zeitlich über zeitschaltuhr pro Dosis mind 1ml . Sprich täglich ist möglich .
Flüssig. Andere konstelationen gehen auch alle 2,3,4 14 Usw Tage.

Dosieren wollte ich für den ph einzustellen ph Kh plus bzw minus von Sera
An Dünger schwebt mir vor Dennerle V30 und. S7

Geplant ist ein Aqzascape mit einem Grossen und kleinen Hügel.
Fische Skalare und Neons und ottos.
Steine sind seyru also minilandschaft heißen die und Moorkienwurzeln.

Bodengrund Dennerle Bodensubstrat.
Das ist so ein Nährboden und darüber feinen Sand , Sansibar von jbl in denke schwarz oder weiß. Bei weiß sieht man so den Schmutz. Finde ich.

Wie geh ich vor?
Also nach dem befüllen wann und wie wasserwechsel.
Was wann dosieren sprich Dünger und Co2
Soll ich direkt Co2 und düngen?
Was sollte ich noch dazu Düngen?

Nitrat hab ich fast bzw keins im Becken.

Bitte um Hilfe
Mag auch ein schönes Scape ohne Algen
Lalune
Posts: 24
Joined: 11 Apr 2011 19:43
Feedback: 0 (0%)
Postby prutschmar » 17 Jan 2015 06:57
Morgen Lalune(?)

Bitte um Hilfe
Mag auch ein schönes Scape ohne Algen

Wer mag das nicht? :lol:

Gib noch ein paar wichtige Parameter an, wie zB Bepflanzung und die Wasserwerte des Versorgers.
Bioball nass trocken, Schaum grob dann fein, Eheim kügelchen, Watte.

Wieviele Fische sollen denn da rein? Find ich schon recht heftig...

Dosieren wollte ich für den ph einzustellen ph Kh plus bzw minus von Sera

Ich würde mal meinen das ist Geldverschwendung und dazu noch unnötige Chemie. Wenn du ne OsmoseAnlage hast, halte deine KH recht weit unten und regel deinen pH über den CO2-Gehalt. (Regelung?)

Also nach dem befüllen wann und wie wasserwechsel.
Was wann dosieren sprich Dünger und Co2
Soll ich direkt Co2 und düngen?
Was sollte ich noch dazu Düngen?

Dazu kann ich dir folgendes raten für den Anfang, danach musst du das eben auf dein Becken anpassen (messen etc.):

Wasserwechsel ist immer so ne Sache, wenn das Becken klein ist, macht man sie einfach vorsichtshalber am Anfang häufiger. Bei deiner Größe könnte das schon etwas umständlich werden... Wöchentlich 20-40% wechseln die ersten paar Wochen und zusehen wie es sicht entwickelt.
Co2 würde ich von Anfang an bei ca20mg/L halten (halt so damit du nen schönen pH hinbekommst)
Düngen würde ich alle wichtigen Makro-Elemente auf die Optimalwerte (PO4 auf Stoß) und die Mikros erstmal die Hälfte der empfohlenen Dosierung. Du weist hoffentlich was Makros und Mikros sind?

LG Mario
Gruß, Mario
bacia-do-rio-amazonas
prutschmar
Posts: 363
Joined: 27 May 2014 19:04
Location: Im grünen Herzen Österreichs
Feedback: 0 (0%)
Postby Lalune » 17 Jan 2015 11:07
Makro und Mikro nochmal erklären ich kenn Fe N p K aber wie und wann kann ich nicht sagen.
Ww ist kein ding geht ja voll automatisch. Kann sogar mehrmals am Tag wenn sein muss. Fische so 8 skalare und 50 neons für den Anfang. Pflanzen weiß ich n ich nicht aber auf jeden Hemiantus cuba
Lalune
Posts: 24
Joined: 11 Apr 2011 19:43
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
richtig Düngen
by roadrunna » 12 Aug 2008 11:29
30 3247 by Tobias Coring View the latest post
13 Aug 2008 16:31
Wie richtig düngen?
by perseusp » 13 Feb 2009 17:19
12 1416 by perseusp View the latest post
17 Feb 2009 15:13
wie Mg richtig zuführen?
by Hooli. » 30 Aug 2009 20:59
6 421 by Tobias Coring View the latest post
01 Sep 2009 09:44
Wie dünge ich richtig?
by lukasg » 25 Oct 2009 16:04
6 700 by lukasg View the latest post
26 Oct 2009 13:04
Wie richtig düngen?
Attachment(s) by phantomas » 09 Aug 2010 16:55
20 1903 by phantomas View the latest post
03 Sep 2010 19:23

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests