Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby labmaster » 11 May 2011 20:33
Hallo,

ich habe online Cryptocoryne crispatula var. balansae bestellt. Heute ist das Paket angekommen, aber die Cryptocoryne die eingepackt war sieht so gar nicht nach Cryptocoryne crispatula var. balansae aus. Vielleicht könnt Ihr mir sagen um welche Art es sich handelt.

Gruß
Christian
labmaster
Posts: 17
Joined: 19 Aug 2009 05:28
Feedback: 1 (100%)
Postby johnny.winter » 11 May 2011 21:45
Hallo Christian,

das kann schon eine sein. Vermutlich stammt sie wie fast alle gehandelten Pflanzen aus emerser Kultur und sieht später im Aquarium ganz anders aus.
Viele Grüße,
Jan
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"ich habe ein 60l diskusbecken, welches ich nun ansprechender gestalten möchte ich hoffe ihr könnt mir dabei tatkräftig zur seite stehen mein diskus ist so grau weiß einer was das ist?"
johnny.winter
Posts: 117
Joined: 28 Jan 2011 16:17
Feedback: 3 (100%)
Postby labmaster » 11 May 2011 22:26
Hallo Jan,

könnte natürlich sein. Hatte das letzte mal von dem Händler die submere Form erhalten.
Habe dem Händler ein Foto geschickt, mal schaun was er sagt.

Wenn jemand noch anderer meinung sein sollte, immer her mit den Tipps.

Gruß
Christian
labmaster
Posts: 17
Joined: 19 Aug 2009 05:28
Feedback: 1 (100%)
Postby Sumpfheini » 13 May 2011 08:11
Hallo Christian,
ungefähr diese Blattform habe ich bei emerser balansae schon gesehen. Die lässt sich an den gehämmerten, bandförmigen Unterwasserblättern leichter identifizieren. => mal schau'n wie sie sich im Aq. entwickelt.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Puc » 13 May 2011 15:00
Hallo Christian,

ich glaube das stimmt schon...meine letzte balansae sah beim Kauf genauso aus! Kurze Zeit nach dem Einsetzten hat sie die Blätter abgeschmissen und treibt jetzt ordentlich neu! Manche Triebe waren anfangs sogar mit noch kürzeren Blättern ausgestattet.

Wenn sie mal eine Zeit submers war, wird man es genauer sehen...wie Heiko schon sagt!

Beste Grüße und ein schönes Wochenende!
Viele Grüße,
Sascha

Grammatik bei Joda gelernt Er hat!
Puc
Posts: 177
Joined: 11 Jun 2010 14:54
Feedback: 17 (95%)
Postby labmaster » 14 May 2011 06:15
Hallo,

danke für die Antworten. Inzwischen hat sich der Verkäufer gemeldet, es handelt sich tatsächlich um die emsere Form.

Gruß
Christian
labmaster
Posts: 17
Joined: 19 Aug 2009 05:28
Feedback: 1 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Welche Cryptocoryne ist das?
by olli0408 » 12 Dec 2008 20:54
13 1297 by Sumpfheini View the latest post
16 Dec 2008 10:06
Welche Cryptocoryne?
by eumel6 » 09 Mar 2010 12:55
5 628 by eumel6 View the latest post
10 Mar 2010 13:26
Welche Cryptocoryne ist das?
Attachment(s) by Robert » 24 May 2012 21:04
6 487 by Robert View the latest post
25 May 2012 10:08
Welche Cryptocoryne ist es?
Attachment(s) by LaSto » 28 Mar 2013 18:48
5 580 by LaSto View the latest post
01 Apr 2013 00:01
welche cryptocoryne?
Attachment(s) by Renato » 04 Sep 2013 20:08
6 422 by Sumpfheini View the latest post
06 Sep 2013 10:04

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest