Post Reply
14 posts • Page 1 of 1
Postby Zeltinger70 » 15 Jan 2007 20:41
Hi miteinander,

bräuchte mal Hilfe bei der Artbestimmung.

Ich habe seit etwa 20 Monaten eine mir unbekannte AQ-Pflanze im AQ.
Als ich sie bekam war sie vom Postversand sehr gezeichnet, alle Blätter geknickt bis auf zwei. Diese waren etwa 5 cm hoch ...

Sie erholte sich nach dem einsetzen ins AQ recht schnell und wuchs langsam aber stetig.
Der vorherige Eigentümer konnte mir nicht sagen um welche Art es sich handelt.
Ich konnte sie bisher auch nicht bestimmen.
Ich vermutete Anfangs es sei ein Peliosanthes spec. (Breitblättriger Schlangenbart),
allerdings hat dieser komplett untergetaucht nur eine Lebenserwartung von einigen Monaten.
Die Pflanze hat Ähnlichkeit mit Echinodorus horemanii "grün" ist es aber nicht da ich früher sie selbst hatte, im direkten Vergleich sieht man ihre Blätter sind zu schmal und das Blatt hat einen längeren Stil ähnlich einer uruquayensis. Die Blätter sind allerdings absolut gerade nahezu ohne Wellenform an den Rändern. Irgendwie passt sie nicht zu den bekannten Froschlöffelgewächsen.
Mittlerweile hat sie eine Höhe von etwa 40 bis 45 cm erlangt.
Nun aber hat die Pflanze einen Stängel hervorgebracht, scheint als wollte sie blühen.

Ich habe mal ein Bild der Blüte angehängt, eines der Pflanze liefere ich nach.

Hat jemande eine Idee ?

Gruß Wolfgang

[albumimg]186[/albumimg]
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Zeltinger70 » 15 Jan 2007 20:48
hier das Bild der Pflanze ...
[albumimg]187[/albumimg]
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Zeltinger70 » 15 Jan 2007 22:59
Hi,

ich habe noch ein älteres Bild gefunden ...

Gruß Wolfgang
[albumimg]188[/albumimg]
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Zeltinger70 » 16 Jan 2007 21:21
Hi,

hat niemand eine Idee?
Oder sind die Bilder zu schlecht?

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Tobias Coring » 16 Jan 2007 22:14
Hi Wolfgang,


kann da leider auch nicht so weiterhelfen. Aber schön, dass sie jetzt blüht :D.
Sieht aber schon ein wenig nach einer Echinodorus aus aber kann natürlich auch irgendwas anderes sein.

Grüße
Tobi
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10006
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Zeltinger70 » 18 Jan 2007 20:56
Hi,

ok dann werde ich mal sehen Ableger zu bekommen und verschicke sie! *g*

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Jungle King » 18 Jan 2007 21:33
Hallo zusammen!

Bin neu hier und habe zufällig gelesen,das nach den Nahmen der Pflanze gesucht wird.
Da ich mich viel mit Pflanzen beschäftige, glaube ich nach den Bilder sagen zu können das es sich hier um Echinodorus uruguayensis "Gabriel" handeln könnte.
Sie ist eine wertvolle - Echinodorus Züchtung und wurde nach dem Entdecker: Pavel Gabriel benannt.
Nicht mit dem normalen uruguayensis verwechseln.
Hoffe da etwas helfen zu können.
Gruß
Dirk
Jungle King
Posts: 2
Joined: 18 Jan 2007 21:13
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 19 Jan 2007 08:41
Hi Dirk,

danke für Deine Antwort.

Woher hast Du die Infos?
Ich konnte leider im Netz nichts finden.
Könntest Du mir eine Quelle benennen ...

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Ingrid » 19 Jan 2007 13:01
hallo wolfgang,

Da ich mich viel mit Pflanzen beschäftige, glaube ich nach den Bilder sagen zu können das es sich hier um Echinodorus uruguayensis "Gabriel" handeln könnte.

jupp würde ich auch sagen bei dennerle die E151 oder auch E140.

zu lesen gibt´s hier bei curt sehr viel... :wink:

http://www.echinodorus-online.de/Deutsc ... ensis.html
Ingrid
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 19 Jan 2007 17:35
Hi Ingrid,

besten Dank,
eigentlich ist mir die Seite ja bekannt. *gg*

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Zeltinger70 » 19 Jan 2007 17:41
Hi,

also knapp war es schon, die E 151 kommt ihr schon sehr nahe, auch die E 140 hat Ähnlichkeit.
Allerdings sind bei meiner die Blätter schmäler und sie laufen nicht spitz aus, sondern runder als bei den beiden Arten.

Hmm naja vermutlich eine Mutation. :-D

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Ingrid » 20 Jan 2007 11:19
hallo,
Hmm naja vermutlich eine Mutation. :D


"deine" muß doch nicht genau so wie auf den bildern der gärtnereien aussehen.

es kommt doch drauf an wo die steht ... welche bedingungen die bei dir vorfindet ect. würdest du die unter starklicht halten z.b. - würdest du die nicht wiedererkennen :D

man guckt ja nicht nur nach dem habitus im ganzen sondern auch nach narvur!

ich bleibe dabei - wie dirk meint, bei Echinodorus uruguayensis "Gabriel" ...oder E140
Ingrid
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 20 Jan 2007 19:07
Hi Ingrid,

ja vermutlich hast Du Recht.
Ist ja bei anderen AQ-Pflanzen auch häufig so.

Dachte eigentlich ich hätte sowas in der Art auch getippt,
anscheinend waren da die Finger dem Hirn in punkto Geschwindigkeit wieder mal deutlich unterlegen. :-D

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Zeltinger70 » 27 Jan 2007 21:02
Hiho,

glaube bald gibts Ableger ...

Gruß Wolfgang
[albumimg]193[/albumimg]
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2134
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
14 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
brauche hilfe bei der bestimmung einer pflanze
Attachment(s) by flashmaster » 14 Jul 2010 00:07
3 638 by Sumpfheini View the latest post
16 Jul 2010 14:25
Suche nach Infos zu einer Pflanze
Attachment(s) by Alex82 » 08 Aug 2010 16:21
5 481 by Sumpfheini View the latest post
12 Aug 2010 13:39
Brauche Hilfe bei der Bestimmung einer Pflanze
Attachment(s) by Ryudo » 08 Aug 2016 21:23
11 575 by Ryudo View the latest post
10 Aug 2016 17:54
Brauche Hilfe bei der Bestimmung einer Pflanze
Attachment(s) by Ratel » 27 Aug 2018 18:17
2 326 by Ratel View the latest post
27 Aug 2018 20:25
HILFE!! zu was für einer Gattung gehört diese Pflanze.
Attachment(s) by SMmetallart » 26 Nov 2013 06:35
3 451 by Sumpfheini View the latest post
26 Nov 2013 11:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest