Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby Ma00aM » 12 Jun 2013 20:30
Hallo,

also hier mal zwei Bilder es geht um das Gewächs was da zwischen der Glosso wächst
was könnte das sein und wie werde ich es los in möglichst wenig Tagen :wink: :?





Danke
Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Ma00aM
Posts: 211
Joined: 09 Feb 2012 22:45
Feedback: 0 (0%)
Postby Plantamaniac » 12 Jun 2013 20:37
Hallo, das ist Riccia, die kannst Du mit einer Pinzette rauszupfen...
Viel Spaß die nächsten 2 Jahre :D
Nee..kannst Du Dir sparen. Die wirst Du nichtmehr los.
Nur mit extrem viel Disziplin und täglichem Absammeln wird das besser.
Am besten ingnorieren. Ist ja auch grün :D
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4257
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Roger68 » 12 Jun 2013 21:35
Hallo Markus
Ich denke auch dass es sich um Riccia handelt.
So schwarz wie mein Vorredner sehe ich dies jedoch nicht.
Würde mal mit einer Pinzette die grösseren Teile einsammeln und nach dem ersten grossen Rückschnitt deiner Glosse kannst du das restliche Riccia einsammeln.
Bei den meisten die Riccia pflegen bleibt nach dem Rückschnitt irgendwo mal was hängen.
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Kalle » 13 Jun 2013 12:50
Hallo Markus,

ich habe sie durch regelmäßiges und konsequentes Entfernen nach etlichen Monaten aus dem Becken bekommen.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1497
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby kiko » 13 Jun 2013 12:54
hi,
wie werde ich es los in möglichst wenig Tagen

Mit H202 (Wasserstoffperoxid), Riccia reagiert da normallerweise sehr empfindlich drauf.
grüße Olaf-Peter
User avatar
kiko
Posts: 2226
Joined: 28 Mar 2010 17:46
Feedback: 242 (100%)
Postby Ma00aM » 14 Jun 2013 14:46
hi,

also ich habe soeben abgezupft und teppich geschnitten und dann noch abgefischt was rum geschwommen ist.

Wasserstoffperoxid hab ich da, nur in welcher Dosierung sollte ich das für diesen Zweck einsetzen 5ppm ?

Danke
Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Ma00aM
Posts: 211
Joined: 09 Feb 2012 22:45
Feedback: 0 (0%)
Postby kiko » 14 Jun 2013 15:10
hi,
hab den Mindestwert nicht mehr im Kopf, ich weiß nur noch das es bei einer Behandlung eines kompletten Becken um ~16ppm schon am zweiten oder dritten Tag als erstes den Löffel abgegeben hatte. Es geht auf jeden Fall vor den Pflanzen oder auch Algen tot.
Wenn es lokal begrenzt nur wächst, sollten vermutlich paar kleinere Spothreatments reichen.
grüße Olaf-Peter
User avatar
kiko
Posts: 2226
Joined: 28 Mar 2010 17:46
Feedback: 242 (100%)
Postby Ma00aM » 14 Jun 2013 15:42
hi,

aha 16 ppm dachte immer so um die 5ppm is schon ende der fahnenstange.
hab jetzt 10 ppm gemacht dann sollte sie hoffentlich bald abgenippelt sein ;)

danke
Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Ma00aM
Posts: 211
Joined: 09 Feb 2012 22:45
Feedback: 0 (0%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
was bin ich ... Alge oder Moos ?
by Zeltinger70 » 17 Feb 2008 22:45
6 1194 by Zeltinger70 View the latest post
23 Feb 2008 19:32
Eingeschleppte Art: Braune Alge oder Moos?
by toki » 30 Nov 2017 14:43
4 410 by unbekannt1984 View the latest post
30 Nov 2017 16:13
Alge oder Pflanze?
Attachment(s) by Raika » 08 Feb 2015 19:12
3 472 by Raika View the latest post
08 Feb 2015 19:26
Pflanze oder Alge?
by Crys_79 » 22 Oct 2015 20:01
5 481 by Sumpfheini View the latest post
24 Oct 2015 15:54
Unbekannte Nervpflanze Alge/Moos/Unkraut ? ;-)
Attachment(s) by Mosadu » 10 Sep 2018 15:35
19 1072 by Mosadu View the latest post
17 Dec 2018 17:41

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest